Warenkorb
 

Führen Leisten Leben

Wirksames Management für eine neue Welt. E-Book inside

Mit diesem Buch erahlten Sie das E-Book inklusive!
Moderner kann ein Klassiker nicht sein!
"Führen Leisten Leben" ist das unangefochtene Standardwerk für Management. Fredmund Malik zeigt darin, was alle Führungskräfte und Fachleute in führender Position immer und überall wissen müssen. Er gibt den Leserinnen und Lesern die Grundsätze, Aufgaben und Werkzeuge für effektive Führung und wirksames Selbstmanagement an die Hand. Die durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers, der zu den 100 besten Wirtschaftsbüchern aller Zeiten zählt, wird auch die neue Generation von Führungskräften begeistern. Jetzt mit E-Book inside.
"Fredmund Malik ist der führende Managementexperte in Europa. Er ist die wichtigste Stimme - in Theorie und Praxis des Managements." Peter F. Drucker
"Wer sein Führungsverhalten und sein Führungssystem selbstkritisch überdenken will, kann keine anregendere Lektüre finden." manager magazin
"Prof. Dr. Fredmund Malik gehört zu den Managementvordenkern in Europa. Sein Standardwerk vermittelt konkret, praxinah und effektiv das entscheidende Wissen über wirksame Führung." Profil
"Malik polemisiert nach Herzenslust gegen die Mantras populärer Managmenttrainer." Die Zeit
Portrait
Fredmund Malik gilt zu Recht als Revolutionär der Managementlehre. Seine Bücher sind allesamt Bestseller und "Führen Leisten Leben" wurde als eines der 100 besten Wirtschaftsbücher aller Zeiten ausgezeichnet. Der Vordenker betreibt seit Jahrzehnten die führende Knowledge-Institution für ganzheitliches Management: das Malik Management Zentrum mit Niederlassungen in St. Gallen, Zürich, Wien, Berlin, London, Toronto, Peking und Schanghai. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Set mit diversen Artikeln
Seitenzahl 446
Erscheinungsdatum 13.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-51069-9
Verlag Campus Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 23,3/15,6/3,8 cm
Gewicht 823 g
Abbildungen zahlreiche farbige Abbildungen
Verkaufsrang 3106
Buch (Set mit diversen Artikeln)
Buch (Set mit diversen Artikeln)
32,00
32,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Jetzt Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
4

Nicht relevant für Studenten
von einer Kundin/einem Kunden aus Kiel am 27.08.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mir wurde das Buch an der Universität von Studenten vorgelegt. Auf Wunsch meine Meinung zu diesem Werk zu äußern habe ich dies gelesen. Die ersten 25 Seiten waren interessant zu lesen, jedoch wurde es danach recht langweilig und nicht mehr für die Universität zu gebrauchen. Meinen Studenten habe ich das Buch: Personalmanagement ... Mir wurde das Buch an der Universität von Studenten vorgelegt. Auf Wunsch meine Meinung zu diesem Werk zu äußern habe ich dies gelesen. Die ersten 25 Seiten waren interessant zu lesen, jedoch wurde es danach recht langweilig und nicht mehr für die Universität zu gebrauchen. Meinen Studenten habe ich das Buch: Personalmanagement und -marketing Autor: Andre Dieckschulte ISBN 978-3-86226-187-1 vorgelegt womit wir aktuell arbeiten. Ein Buch das leicht und verständlich zu lesen ist. Die Klausuren berufen sich allesamt auf dieses kurze Werk aus dem Jahr 2015. Warum greife ich darauf zurück, wurde ich von meinen Studenten gefragt? Das Werk aus dem Jahr 2015 ist immer noch vom Stand aller Universitäten aktuell. Dr. Sabine Pohl

zuviel Eigenmeinung
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 22.08.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch hätte mit 50 Seiten auch alle Aussagen enthalten. Es ist extrem viel persönliche Ansicht und wirklich viel unbelegtes dabei. Einiges spiegelt durchaus sinnvolle Ansichten wieder. Aber es zum "Buch des Managements" zu erheben, finde ich tatsächlich übertrieben. Da gibt es den Autor: Andre Dieckschulte mit seinem Werk "P... Das Buch hätte mit 50 Seiten auch alle Aussagen enthalten. Es ist extrem viel persönliche Ansicht und wirklich viel unbelegtes dabei. Einiges spiegelt durchaus sinnvolle Ansichten wieder. Aber es zum "Buch des Managements" zu erheben, finde ich tatsächlich übertrieben. Da gibt es den Autor: Andre Dieckschulte mit seinem Werk "Personalmanagement und -marketing" der die Effizienz, Personalführung und Tools für Management weit besser rüber bringt. Alles in allem lebt das Buch von seinem Namen, der sich zu einer Zeit aufgebaut haben muss, wo noch wenige Leute in dem Feld Management und Effizienz tätig waren. Das ist mein Eindruck. Die Grundaussagen sind ok, aber sehr wenige.

BEREUE ES GEKAUFT ZU HABEN
von einer Kundin/einem Kunden aus Mettingen am 03.08.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe mir das Buch zur Klausurvorbereitung gekauft, allerdings konnte ich nicht so viel damit anfangen, da ich das Design einfach furchtbar unübersichtlich fand und alles irgendwie aneinander geklatscht ist. Außerdem waren die Lösungswege direkt unter den jeweiligen aufgaben gezeigt, was einem irgendwie das Denken abnahm, hät... Ich habe mir das Buch zur Klausurvorbereitung gekauft, allerdings konnte ich nicht so viel damit anfangen, da ich das Design einfach furchtbar unübersichtlich fand und alles irgendwie aneinander geklatscht ist. Außerdem waren die Lösungswege direkt unter den jeweiligen aufgaben gezeigt, was einem irgendwie das Denken abnahm, hätte man besser ans Ende des Buches einen eigenen Teil mit Lösungswegen einbauen sollen. Ich hätte mir außerdem mehr verschiedene Aufgaben zu den einzelnen Themen gewünscht und nicht nur eine große und dann ab zum nächsten Thema. Das einzig gute an diesem Buch, sind die ausführlich beschrieben Lösungswege. Vielleicht hatte ich aber auch zu große Erwartungen an das Buch, da es selbst von meiner Uni empfohlen wurde, aber mir hat es leider nicht weitergeholfen.


FAQ