Boston Wolves - Abel

Dark Passion

Hell's End Mafia Band 1

Victoria vanZant

(9)
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Beschreibung

Boston Wolves: Die neue Dark Passion-Reihe von Victoria vanZant. Für kurze Zeit zum Aktionspreis

Jolene:
Ich weiß nicht, wer ich bin. Ich bin allein und ich brauche Schutz. Seinen Schutz. Denn Abel ist der Einzige, der mich vor der Gefahr, die da draußen lauert, retten kann. Doch es ist ein Fehler, mein Leben einem Killer anzuvertrauen - mein letzter ...

Abel:
Nach dem großen Knall ist sie meine einzige heiße Spur ... überhaupt ist sie mega heiß! Aber irgendwas stimmt mit der Kleinen nicht. Solange Jolene für mich von Nutzen ist, darf sie leben. Denn mir in die Quere zu kommen, ist ein Todesurteil.

Die Boston Wolves sind die Herrscher über die Welt der Drogen, des Mädchenhandels und der Geldwäsche. Sie schützen die Geschäfte der mächtigen Mafiabosse in Hell's End. Und wenn du in das Visier der gnadenlosen Jäger gerätst, ist dein Schicksal besiegelt. Was ein Wolf in seinen Klauen hat, lässt er nie wieder los ...

Dark Passion - herzzerreißend, leidenschaftlich, verzehrend! Kein kuscheliger Liebesroman - stattdessen Hochspannung, Gewalt, Verrat und Sünde ...

Band 2 "Ghost" ist bereits erschienen
Band 3 "Elias" erscheint im Sommer 2020

Die Tiefen menschlicher Gefühle und Schicksale stehen im Mittelpunkt von Victoria vanZants Büchern. Das Spektrum reicht von Romantik, Sehnsucht, Zärtlichkeit, Leidenschaft und Begierde bis hinab in die dunkelsten Abgründe von Schmerz und Qual. Doch eines haben alle Werke gemeinsam: Das sinnliche Prickeln ist auch zwischen den Zeilen spürbar und durch die bildhafte Sprache ist der Leser immer mitten im Geschehen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 369 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 07.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739463346
Verlag Via tolino media
Dateigröße 386 KB
Verkaufsrang 9516

Weitere Bände von Hell's End Mafia

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
1
0

Lohnenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 12.04.2020

Diese Buch hat alles was man braucht. Es ist spannend und fesselnd. Wirklich lesenswert!

Wow ! Einfach super.
von Simi am 25.02.2020

Wie soll ich anfangen? Das Buch hat mir den Atem geraubt...die Story der Autorin ist einmalig. Die Geschichte zwischen Abel und Jolene ist explodierend, brutal und schonungslos gleichzeitig...und doch ensteht zwischen den beiden ein Funken der Zuneigung die sich vergrößert in eine besondere Art der Leidenschaft...hart und kompro... Wie soll ich anfangen? Das Buch hat mir den Atem geraubt...die Story der Autorin ist einmalig. Die Geschichte zwischen Abel und Jolene ist explodierend, brutal und schonungslos gleichzeitig...und doch ensteht zwischen den beiden ein Funken der Zuneigung die sich vergrößert in eine besondere Art der Leidenschaft...hart und kompromislos. Sehr spannend, brutal und direkt geschrieben. Jetzt bin ich beim Ghost lesen u danach kommt der Elias...freue mich.

Mit Suchtpotential
von einer Kundin/einem Kunden aus Strausberg am 29.10.2019

Ich liebe Mafia-Romane, aber die Story muss gut sein und es muss Charaktere geben, die die Story zum Leben erwecken. Bei dem ersten Buch der Reihe Boston Wolves passt es. Die Story ist sehr dramatisch. Und bei aller „Schwere“, die das Thema mit sich bringt, habe ich auch öfters über den Wortwitz und die skurrilen Szenen lachen m... Ich liebe Mafia-Romane, aber die Story muss gut sein und es muss Charaktere geben, die die Story zum Leben erwecken. Bei dem ersten Buch der Reihe Boston Wolves passt es. Die Story ist sehr dramatisch. Und bei aller „Schwere“, die das Thema mit sich bringt, habe ich auch öfters über den Wortwitz und die skurrilen Szenen lachen müssen. Der männliche Hauptpart Abel ist ein echt harter Knochen und ich habe ständig zwischen Sympathie und Hassgefühlen geschwankt. Und Jolene, sie ist so toll! Wie ihr Innenleben beschrieben wird, ist klasse, dadurch hatte ich sofort Zugang zu ihr und konnte mich in sie hineinversetzen. Und das gilt auch für das ganze Buch, von der ersten Zeile an war ich in der Geschichte und ich freue mich auf die Fortsetzung.


  • Artikelbild-0