Friesenanker. Ostfrieslandkrimi

Mona Sander und Enno Moll ermitteln Band 13

Sina Jorritsma

(4)
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

11,99 €

Accordion öffnen
  • Friesenanker. Ostfrieslandkrimi

    Klarant

    Sofort lieferbar

    11,99 €

    Klarant

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen
  • Friesenanker. Ostfrieslandkrimi

    ePUB (Klarant)

    Sofort per Download lieferbar

    3,99 €

    ePUB (Klarant)

Beschreibung

Am Strand von Borkum wird eine männliche Leiche mit Kopfverletzung angespült. Fast zeitgleich taucht an Land ein Anker auf - an ihm klebt getrocknetes Blut. Ist der blutige Anker die Tatwaffe? Aber warum hat ihn der Täter nicht einfach in der Nordsee versenkt? Die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll nehmen die Ermittlungen auf. Bei dem Opfer handelt es sich um den reichen Unternehmer Hauke Clüver. Am Abend seines Todes wollte er mit seiner Familie einen Mondscheintörn unternehmen - ist auf der Privatyacht der Clüvers ein tödlicher Streit eskaliert? Und welche Rolle spielt der verschwundene vorbestrafte Matrose der Yacht? Ins Visier der Ermittler gerät auch Haukes betrogene Ehefrau. Möglicherweise hat sie den offen zur Schau gestellten Affären ihres Mannes ein für alle Mal ein Ende gemacht...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.07.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783965860100
Verlag Klarant
Dateigröße 282 KB
Verkaufsrang 3118

Weitere Bände von Mona Sander und Enno Moll ermitteln

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Mona und Enno, ein klasse Team
von Anja - Unsere kleine Bücherwelt am 14.07.2019

Edlich wieder ein Fall für Mona und Enno. Die Autorin überzeugt wieder durch ihren flüssig-leichten Schreibstil, ich war von der ersten Seite an gefesselt. Der Spannungsbogen zog sich durch die ganze Geschichte, immer wenn ich dachte, dass ich wüsste wer der Täter ist, kam die nächste Überraschung! Der Autorin ist mal wieder ein... Edlich wieder ein Fall für Mona und Enno. Die Autorin überzeugt wieder durch ihren flüssig-leichten Schreibstil, ich war von der ersten Seite an gefesselt. Der Spannungsbogen zog sich durch die ganze Geschichte, immer wenn ich dachte, dass ich wüsste wer der Täter ist, kam die nächste Überraschung! Der Autorin ist mal wieder ein spannender, kurzweiligee Ostfrieslandkrimi gelungen, für mich einer der besten. Von mir kommt eine klare Leseempfehlung!

Ein spannender Fall für ein tolles Team !!
von einer Kundin/einem Kunden aus Landau am 11.07.2019

Wahnsinn, ich muss einfach sagen, dass mich dieses Werk absolut gefesselt hat. Ich bin förmlich durch das Buch geflogen, Sina Jorritsma hat es immer wieder geschafft mich zu überraschen. Auch die zwischenmenschlichen Beziehungen sind alles andere als einfach gestrikt und haben dazu beigetragen, dass ich unbedingt wissen wollte, ... Wahnsinn, ich muss einfach sagen, dass mich dieses Werk absolut gefesselt hat. Ich bin förmlich durch das Buch geflogen, Sina Jorritsma hat es immer wieder geschafft mich zu überraschen. Auch die zwischenmenschlichen Beziehungen sind alles andere als einfach gestrikt und haben dazu beigetragen, dass ich unbedingt wissen wollte, was hier nun geschehen sein mag. Ein spannender und undurchsichtiger Fall für meine Lieblingsermittler Mona und Enno !!

Sie sind ein gut, eingespieltes Team
von Anja H. aus Bremen am 09.07.2019

Der Fall wirkt anfangs sehr eindeutig,doch dann kommen ifos zutage,die eine völlig andre Wendung in dem Fall geben. Mona und Enno,sind bei diesem Fall wieder mal das Ermittlerteam von Borkum.Und ich finde es wunderbar wie die zwei sich ergänzen.Sie jagt sportlich den bösen Jungs hinterher,während Enno eher mit seinen Ortskenntn... Der Fall wirkt anfangs sehr eindeutig,doch dann kommen ifos zutage,die eine völlig andre Wendung in dem Fall geben. Mona und Enno,sind bei diesem Fall wieder mal das Ermittlerteam von Borkum.Und ich finde es wunderbar wie die zwei sich ergänzen.Sie jagt sportlich den bösen Jungs hinterher,während Enno eher mit seinen Ortskenntnissen den bösen Jungs den Weg abschneiden kann. Ein Fall, wo ich anfangs dachte,hmm so einfach und rasch wird er geklärt?Doch dann gab es da noch einen Vorfall,der etwas Spannung reinbrachte,und auch meine Neugier weckte. Bin gespannt,ob an das im nächsten Teil angeknüpft wird.


  • Artikelbild-0