Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Next to You

Up-All-Night-Reihe Band 2

Weitere Formate

Paperback
Kannst du der Anziehung widerstehen, wenn dich die Liebe schon einmal fast zerbrochen hätte?

Addison Grant sagt immer, was sie denkt - vor allem zu ihrem arroganten Nachbarn Drake O'Hara. Als Drake ihr jedoch den Job als seine persönliche Assistentin anbietet, ist Addy das erste Mal in ihrem Leben sprachlos. Denn trotz ihrer Wortgefechte knistert es gewaltig zwischen ihr und dem erfolgreichen (und zugegebenermaßen ziemlich heißen) CEO. So stark die Anziehungskraft zwischen ihnen auch ist, die Regeln ihrer Geschäftsbeziehung sind klar: Drake ist ihr Boss, nichts weiter - bis es bei einem Firmenevent zu einem Kuss kommt, der alles verändert ...

"Ausdrucksstark, leidenschaftlich und atemberaubend schön!" cinderellaunderco_er

Band 2 der romantisch-leichten UP-ALL-NIGHT-Reihe von Bestseller-Autorin April Dawson
Portrait
April Dawson lebt mit ihrer Familie in Kematen, Österreich. Seit über zehn Jahren schreibt sie begeistert Liebesgeschichten mit einer Spur Action, ein wenig Drama, ganz viel Humor und Gefühl. Für ihren Roman Pick the Boss - Liebe ist Chefsache wurde sie auf der Frankfurter Buchmesse mit dem Skoutz Award ausgezeichnet. Weitere Informationen auf Instagram (@_april.dawson_author)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 364 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 31.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783736310773
Verlag LYX
Originaltitel Up All Night 2
Dateigröße 892 KB
Verkaufsrang 1043
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Up-All-Night-Reihe

  • Band 1

    140497054
    Up All Night
    von April Dawson
    (88)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    140555271
    Next to You
    von April Dawson
    (33)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    145852980
    More Than This
    von April Dawson
    Buch
    12,90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
13
12
6
2
0

Mittelmaß
von einer Kundin/einem Kunden am 03.12.2019

Addison hat eine Figur mit Kurven und deshalb in ihrer Jugend einige Probleme. Doch mittlerweile hat sie ihren Frieden mit ihrer Figur gemacht und arbeitet neben ihrem eigentlich Job sogar als Curvy Model. Sie wohnt mit ihren Freundinnen und ihrem Bruder in einer WG die einen für sie sehr nervigen Nachbarn hat: Drake O`Hara. ... Addison hat eine Figur mit Kurven und deshalb in ihrer Jugend einige Probleme. Doch mittlerweile hat sie ihren Frieden mit ihrer Figur gemacht und arbeitet neben ihrem eigentlich Job sogar als Curvy Model. Sie wohnt mit ihren Freundinnen und ihrem Bruder in einer WG die einen für sie sehr nervigen Nachbarn hat: Drake O`Hara. Drake ist selbstständig als Eventplaner und hat ein Händchen dafür, sein Personal zu vergraulen, so das er eines Tages alleine mit seiner sehr schwangeren Büroleiterin da steht und zugeben muss, sehr sehr dringend zu Kreuze kriechen muss, um überhaupt jemanden zu finden, der bereit ist für ihn zu arbeiten. Doch da fällt ihm ein, das Addison jemand ist, der sich nicht von ihm einschüchtern lassen wird und so bittet er sie, seine Assistentin zu werden. Doch kann das mit den 2 Kratzbürsten gut gehen oder gehen sie sich schon in den ersten Tagen an die Gurgel? Mir war die ganze Zeit schleierhaft, wie Addison ihr Leben finanziert. Sie geht nur ca 2 x die Woche bei einer Zeitung etwas Büroarbeit machen und betont die ganze Zeit, das das Modeln ja eher ein Hobby ist und als Verdienst nicht ausreicht. Ebenso fand ich es etwas nervig, wie sehr sie immer betonen mußte, da sie ja jetzt mit ihrem Körper im reinen ist und so weiter. Es hat doch etwas genervt und wenn ich etwas immer wieder erwähne, das es ja so ist, dann heißt es eher, das ich nicht damit im reinen bin. Alles in allem ein netter Roman, aber nicht, an das ich mich noch in einem Jahr erinnern würde.

Langatmig und unglaubwürdig
von einer Kundin/einem Kunden am 03.12.2019

Addison ist Plus Size Model, auch wenn noch nicht jeder ihrer Freunde und Familie Bescheid weiß, ist sie mächtig stolz auf sich und ihre Erfolge. Den richtigen Mann hat sie trotz allem noch nicht gefunden, auch wenn die jeden Dienstag mit Taylor und Grace ihren Nachbarn Drake beim Workout anschmachten. Drake entpuppt sich als ar... Addison ist Plus Size Model, auch wenn noch nicht jeder ihrer Freunde und Familie Bescheid weiß, ist sie mächtig stolz auf sich und ihre Erfolge. Den richtigen Mann hat sie trotz allem noch nicht gefunden, auch wenn die jeden Dienstag mit Taylor und Grace ihren Nachbarn Drake beim Workout anschmachten. Drake entpuppt sich als arrogant und wenig sympathisch. Doch ihre Wege kreuzen sich immer wieder und das nicht nur rein zufällig... Die Geschichte wird sowohl aus der Sicht von Addison als auch Drake erzählt. Man bekommt dadurch einen guten Einblick in ihre Gefühlswelten. Allerdings kann man ihre Handlungsweisen nicht immer nachvollziehen und möchte nicht selten den beiden mal die Meinung geigen. Auch wenn Addison ein "berühmtes" Plus Size Model ist, bekommt man nur wenig davon mit. Angeblich weiß es keiner aus ihrem Bekanntenkreis und doch wird sie in der ganzen Welt erkannt (wirkt nicht glaubwürdig!). Auch ihre Zweifel sind einfach nur nervig und passen nicht zu ihrem Selbstbewusstsein. Drake ist sowieso von Vorne bis Hinten perfekt und nur kurz (die letzten Seiten für die Spannung) wird mal sein Seelenleben offenbart. Leider ist auch der Lesefluss nicht vorhanden, da es ziemlich viele Rechtschreibfehler gibt. Auch die Nebencharaktere sind zu viel und es gibt unbedeutende Nebenhandlungen. Das WG Leben und auch die allgemeinen Lebenssituationen sind wie schon in Band 1 sehr gut gelungen. Next to you bietet leider kaum eine Verbesserung zu Band 1. Die Geschichte zieht sich in die Länge ohne dass viel passiert - nur auf den letzten Seiten wurde wieder Spannung reingequetscht. Auch der Humor beschränkt sich leider auf das erste Drittel des Buches. Man verpasst also nicht, wenn man das Buch nicht gelesen hat!

Für mich leider zu "Teenie" und zu sehr künstlich in die Länge gezogen
von Dark Rose aus Troisdorf am 02.12.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Achtung: Band 2 einer Reihe!   Addison ist ein Plus-Size-Model und startet langsam richtig durch. Seit sie zum ersten Mal ihren Nachbarn Drake gesehen hat, ist sie hin und weg. Er sieht einfach verboten gut aus. Nur dumm, dass er auch ein super arroganter Playboy ist, der keine Gelegenheit auslässt, um Addy in den Wahnsinn... Achtung: Band 2 einer Reihe!   Addison ist ein Plus-Size-Model und startet langsam richtig durch. Seit sie zum ersten Mal ihren Nachbarn Drake gesehen hat, ist sie hin und weg. Er sieht einfach verboten gut aus. Nur dumm, dass er auch ein super arroganter Playboy ist, der keine Gelegenheit auslässt, um Addy in den Wahnsinn zu treiben. Sie blockt ihn mit flotten Sprüchen ebenso oft ab, wie er sie anbaggert oder mit blöden Kommentaren nervt. Sie ahnt nicht, dass Drake ebenso hoffnungslos in sie verknallt ist, wie sie in ihn. Als ihm seine Mitarbeiter davonlaufen, bittet er Addison für ihn zu arbeiten. Aber kann das gut gehen?   Ich bin bei diesem Buch ein absolutes Cover-Opfer. Es gefielt mir so gut und der Klappentext klang echt interessant. Leider stellte sich recht bald heraus, dass das Buch für meinen Geschmack zu „Teenie“ ist. Drake trainiert oben ohne und jeden Dienstag glotzt Addy mit einer ihrer Mitbewohnerinnen ihn dabei an – es ist ihre „Dienstags-Show“. Drake weiß das und ärgert Addison deswegen. Er zieht sein Shirt aus, Addy sabbert. Addy zieht ein enges Kleid an, Drake sabbert. Drake sagt etwas Blödes (oder Zutreffendes) und Addison kontert mit einem bissigen Spruch (oder ergeht sich in Tagträumen).   Das Buch hat ganz klar auch seine schönen Momente, aber größtenteils ist es mir einfach zu unreif dieses ständige „sie wollen sich, aber wollen es nicht zugeben“. Die meisten Nebencharaktere bleiben mir viel zu flach. Sie sind Statisten, mehr nicht; austauschbar.  Die beiden Protagonisten verhalten sich oft wie Teenies in der 7. Klasse: glotzen, sabbern, aber bloß nicht zugeben, dass einem der andere gefällt: natürlich bist du nicht mein Typ! Selbstverständlich verbergen beide prägende Ereignisse aus ihrer Vergangenheit, die sie verletzt haben, aber seltsamerweise schütten sie einander schon recht früh ihr Herz aus, aber das ändert kaum etwas, nur, dass sie danach noch mehr um einander herum eiern.   Mir hat sich die Geschichte zu langgezogen. Wie gesagt, es gab auch schöne Momente, keine Frage, auch wirklich nette Szenen und viel Witziges, aber im Großen und Ganzen, war mir das Buch und die Charaktere zu „jung“, zu wenig erwachsen in ihrem Verhalten, obwohl sie doch beide ach so viel Verantwortung tragen und so erfolgreich sind.   Die Wendung war für mich leider zu konstruiert und auch nichts Neues. Die Auflösung folgt bald darauf und zusammengenommen macht die Wendung noch weniger Sinn. Sie war für mich einfach eine absolut überflüssige und unnötige Komplikation.   Fazit: Trotz der teilweise echt netten Szenen, war mir das Buch als Ganzes zu „jung“. Die Charaktere haben mich manchmal mit ihrem rumgeeier genervt. Sie sind mir zu unreif. Zudem kommt mir das Buch immer wieder künstlich in die Länge gezogen vor. Wendung und Auflösung waren mir zu konstruiert. Leider hat mich das Buch mehr genervt als gefesselt. Von mir bekommt es 2,5 Sterne.


FAQ