Warenkorb
 

Achtsam morden

Ein entschleunigter Kriminalroman, Lesung. Gekürzte Ausgabe

Weitere Formate

Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die unausgeglichene Work-Life-Balance wieder herzustellen. Denn als erfolgreicher Anwalt hat Björn sehr wenig Zeit für seine Familie. Der Kurs trägt Früchte und Björn kann das Gelernte sogar in seinen Job integrieren, allerdings anders als gedacht. Denn als sein Mandant, ein brutaler und mehr als schuldiger Mafiaboss, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um — und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit.

Mörderisch entspannt gelesen von Matthias Matschke

(6 CDs, Laufzeit: ca. 7h 30)

Portrait
Dusse, Karsten
Karsten Dusse ist Rechtsanwalt und seit Jahren als Autor für Fernsehformate tätig. Seine Arbeit wurde mit dem Deutschen Fernsehpreis und mehrfach mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet sowie für den Grimmepreis nominiert. Achtsam morden ist sein erster Roman.

Matschke, Matthias
Matthias Matschke studierte der an der Hochschule der Künste in Berlin. Neben seinen zahlreichen Theaterengagements ist er auch aus dem deutschen Fernsehen nicht wegzudenken. Er war festes Ensemblemitglied in Ladykracher sowie in Sketch History und seit 2005 ist er in der Comedy-Serie Pastewka als Bastian Pastewkas Bruder Hagen zu sehen. Neben etlichen Kinofilmen, übernimmt Matschke auch immer wieder Hauptrollen in Fernsehproduktionen, so ermittelt er an der Seite von Claudia Michelsen im Polizeiruf 110 in Magdeburg oder als Professor T in der gleichnamigen ZDF-Reihe.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Matthias Matschke
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 10.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783837146936
Verlag Random House Audio
Spieldauer 442 Minuten
Verkaufsrang 297
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
14,99
bisher 16,99
Sie sparen : 11  %
14,99
bisher 16,99

Sie sparen : 11 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Jetzt Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
23
2
2
0
0

THRILLER zum Totlachen
von einer Kundin/einem Kunden aus Hennef am 14.10.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es geschehen Morde am laufenden Band, die allerdings immer unter den Gesichtspunkten der Achtsamkeit ausgeführt werden. Mit viel schwarzem Humor und flottem Schreibstil unterhält das Buch vorzüglich und man möchte es in einem Rutsch durchlesen.

Selten so gelacht
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 10.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist eine köstliche Mischung aus Kriminalgeschichte (ok, die Handlung ist nicht die originellste, störte mich aber überhaupt nicht) und Achtsamkeitstipps, was eigentlich überhaupt nichts miteinander zu tun hat und nicht wirklich zusammen passt - aber es ist mit derartig pechschwarzem Humor geschrieben, dass ich ständig l... Das Buch ist eine köstliche Mischung aus Kriminalgeschichte (ok, die Handlung ist nicht die originellste, störte mich aber überhaupt nicht) und Achtsamkeitstipps, was eigentlich überhaupt nichts miteinander zu tun hat und nicht wirklich zusammen passt - aber es ist mit derartig pechschwarzem Humor geschrieben, dass ich ständig laut lachen musste! Durch Anwendung der Achtsamkeitsweisheiten seines Coaches geht Hauptdarsteller Björn Diemel die Probleme, die das organisierte Verbrechen mit sich bringt, völlig anders an, als man erwartet. Ich habe bisher keinen anderen Krimi in ähnlichem Stil gelesen, hoffentlich schreibt Karsten Dusse noch mehr davon!

Humorvoller Kriminalroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Neu Wulmstorf am 09.09.2019

Inhalt: Strafverteidiger Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen. Da Björn aufgrund seiner Arbeit nur wenig Zeit für die Familie hat, steckt die Ehe in einer Krise. Nachdem er den Kurs erfolgreich abgeschlossen hat, geht es für Björn bergauf. Endlich kann er ein traumhaftes Wochenende mi... Inhalt: Strafverteidiger Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen. Da Björn aufgrund seiner Arbeit nur wenig Zeit für die Familie hat, steckt die Ehe in einer Krise. Nachdem er den Kurs erfolgreich abgeschlossen hat, geht es für Björn bergauf. Endlich kann er ein traumhaftes Wochenende mit seiner kleinen Tochter verbringen. Einziges Problem: Ausgerechnet jetzt braucht der Schwerverbrecher Dragan Björns Hilfe. Damit das Wochenende nicht ins Wasser fällt, bringt Björn seinen Mandanten so ganz nebenbei um. Danach hat er viele Probleme mit der Kanzlei, Polizei, seiner Frau und der Mafia zu bewältigen. Dank des Achtsamkeits-Trainings sieht Björn alldem gelassen entgegen. Meine Meinung: Dies ist ein Krimi der anderen Art, denn als Leser erhält man eine Menge Lebensweisheiten und Achtsamkeits- Übungen. Die Ratschläge haben mir wirklich gut gefallen. Der Krimi selbst, ist sehr humorvoll und unterhaltsam, vielleicht teilweise überzogen. Die Hauptfigur Björn ist unglaublich schlau und überzeugend, so dass man ihm kaum auf die Schliche kommen kann, was mich wiederum erstaunt hat. Im wahren Leben hätte er es wahrscheinlich nicht so leicht, aber zum Glück ist die Geschichte fiktiv, so dass man schon mal beide Augen zudrückt. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm, mit einem guten Spannungsaufbau. Die Szenen enthalten sehr lebendige Dialoge und wurden zum Teil so gut geschildert, dass ich einen Film vor Augen hatte. Ich könnte es mir sogar vorstellen, das dieses Buch gut geeignet für eine Verfilmung wäre. Fazit: Sehr unterhaltsamer Krimi mit einer Spur Galgenhumor


FAQ