Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Geschichte einer Liebe - Freya

Freya Deichmanns Leben ändert sich von Grund auf, als sie mit 18 Jahren Helmuth James von Moltke kennenlernt. Ich sah ihn und mein Herz stand still. Er ist die Liebe ihres Lebens, die im Sommer 1929 beginnt und sich im Alltag des 3. Reiches bewähren muss.
Dramatischer Höhepunkt ist die Zeit der Inhaftierung von Helmuth, aufgrund seiner Widerstandsarbeit im Kreisauer Kreis. Es ist eine Zeit zwischen Hoffnung und Abschied. Jeder Tag kann der letzte sein. Ihr großes Glück: fast täglich schreiben sie sich Briefe, geschmuggelt durch den Gefängnispfarrer Harald Poelchau.
Diese Briefe sind etwas Einzigartiges. Sie erzählen etwas, das man sich eigentlich gar nicht vorstellen kann - und sie haben dabei fast literarische Qualität. Sie lesen sich wie ein Roman, sagt Regisseurin Antje Starost. Die Briefe dokumentieren eine Liebe im Widerstand, die auch mit der Hinrichtung des geliebten Menschen nicht endet. Die Briefe spiegeln die Wirklichkeit im Augenblick des Erlebens.
Portrait
Dr. jur. Freya von Moltke, geboren 1911 in Köln, Studium der Jura, Promotion 1935 an der Humboldt Universität zu Berlin. 1931 Heirat mit Helmuth James von Moltke, der 1945 als Mitglied des "Kreisauer Kreises" hingerichtet wurde. Seit 1960 lebt sie in Vermont, USA. Auszeichnung mit dem Geschwister-Scholl-Preis.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Sprecher Nina Hoss, Ulrich Matthes
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 15.11.2017
Regisseur Antje Starost, Hans Helmut Grotjahn
Sprache Deutsch, Englisch, Polnisch
EAN 4260272140064
Studio Starost, Antje Film Prod.
Spieldauer 87 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch DD 2.0 Stereo
Verkaufsrang 6045
Film (DVD)
Film (DVD)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ