Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Abgrund

Hannah Jakob ermittelt

Hannah Jakob ermittelt Band 6

Weitere Formate

Taschenbuch
Die Kriminalpsychologin und ihr schwerster Fall

Hannah Jacob ist beim BKA eigentlich Expertin für verschwundene Frauen und Kinder. Doch ihr neuer Fall ist vollkommen anders: Ihr Kollegen Daniel Hihmler wird verdächtigt, den Psychologen getötet zu haben, der seine Frau behandelt hat, bevor sie Selbstmord beging. Die Beweislage scheint erdrückend zu sein, doch Hannah hat ihre Zweifel. Dann entdeckt sie, dass es zwei weitere ungeklärte Kriminalfälle gibt, in die der Psychologe verstrickt ist - und dass er mit einem ominösen Verein zu tun hat, der im Verdacht steht, Kinder von der Straße zu holen, um sie zu Straftätern zu machen.
Portrait

Katharina Peters, Jahrgang 1960, schloss ein Studium in Germanistik und Kunstgeschichte ab. Sie ist passionierte Marathonläuferin, begeistert sich für japanische Kampfkunst und lebt am Rande von Berlin. An die Ostsee fährt sie, um zu recherchieren, zu schreiben - und gelegentlich auch zu entspannen.

Aus der Rügen-Serie mit Romy Beccare sind »Hafenmord«, »Dünenmord«, »Klippenmord«, »Bernsteinmord«, »Leuchtturmmord«, »Deichmord«, »Strandmord« und »Fischermord« lieferbar.

Mit der Kriminalpsychologin Hannah Jakob als Hauptfigur sind »Herztod«, »Wachkoma«, »Vergeltung«, »Abrechnung« und »Toteneis« lieferbar.

Aus der Ostsee-Serie sind »Todesstrand«, »Todeshaff«, »Todeswoge« und »Todesklippe« lieferbar.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783841218070
Verlag Aufbau
Dateigröße 3981 KB
Verkaufsrang 191
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Hannah Jakob ermittelt

  • Band 2

    39587394
    Wachkoma
    von Katharina Peters
    (2)
    eBook
    7,99
  • Band 3

    42707676
    Vergeltung
    von Katharina Peters
    (4)
    eBook
    7,99
  • Band 4

    45208279
    Abrechnung
    von Katharina Peters
    (6)
    eBook
    7,99
  • Band 5

    63921640
    Toteneis
    von Katharina Peters
    (11)
    eBook
    7,99
  • Band 6

    143197385
    Abgrund
    von Katharina Peters
    (7)
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
0
0

Schwachstellen im System
von Kikki/Leseratte77 aus dem Thüringer Wald am 07.12.2019

„Abgrund“ von Katharina Peters ist ein Thriller, der für mich kaum spannender sein kann. Wie instabil und perfide unser ganzes Rechtssystem ist und wie geschickt Lücken gefunden werden schockiert mich immer wieder. Hannah Jacob ermittelt in einem sehr schweren Fall. Ihr Kollege wird des Mordes an einem Psychologen beschuldigt ... „Abgrund“ von Katharina Peters ist ein Thriller, der für mich kaum spannender sein kann. Wie instabil und perfide unser ganzes Rechtssystem ist und wie geschickt Lücken gefunden werden schockiert mich immer wieder. Hannah Jacob ermittelt in einem sehr schweren Fall. Ihr Kollege wird des Mordes an einem Psychologen beschuldigt und sie versucht mit Kollegen die Unschuld zu beweisen, was sehr schwer ist. Weitere ungelöste Kriminalfälle schwappen hoch und der vermutete Täter hat eine weiße Weste, da er Straßenkinder zu grausamen Straftaten ausbildet und dabei noch denkt diesen eine Perspektive zu geben. Da diese Kinder strafunmündig sind, fällt es sehr schwer den Verantwortlichen die Taten nachzuweisen. Ein super spannender und realistischer Thriller, der mir sehr gefallen, aber auch nachdenklich gestimmt hat. Toll geschrieben, hat sich flüssig lesen lassen. Ich denke, dass es nicht das letzte Buch war, das ich von Katharina Peters gelesen habe. Gerne gebe ich diesem Buch 5 Sterne.

Sehr Empfehlenswert
von J. Kaiser am 03.11.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Abgrund ist ein sehr spannender Thriller von Katharina Peters. Es war sehr einfach einzusteigen denn es ist ein in sich geschlossener Roman. Ich würde sehr gerne noch mehr aus dieser Serie lesen. Hannah Jacob ist Kriminalpsychologin beim BKA. Und eigentlich Expertin für verschwundene Frauen und Kinder. Doch ihr neuer Fall ist vo... Abgrund ist ein sehr spannender Thriller von Katharina Peters. Es war sehr einfach einzusteigen denn es ist ein in sich geschlossener Roman. Ich würde sehr gerne noch mehr aus dieser Serie lesen. Hannah Jacob ist Kriminalpsychologin beim BKA. Und eigentlich Expertin für verschwundene Frauen und Kinder. Doch ihr neuer Fall ist vollkommen anders. Ihr Kollege Daniel Hihmler wird verdächtigt, den Psychologen getötet zu haben, der seine Frau behandelt hat, bevor sie Selbstmord beging. Die Beweislage scheint erdrückend zu sein, doch Hannah hat ihre Zweifel. Dann entdeckt sie, dass es zwei weitere ungeklärte Kriminalfälle gibt, in die der Psychologe verstrickt ist. Was nun? Dieser Krimi ist eine absolute Leseempfehlung wert.

Hannahs schwerster Fall?
von einer Kundin/einem Kunden aus Shanna 1512 am 30.10.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Aus dem Klappentext Hannah Jakob, Kriminalpsychologin beim BKA, muss einen Fall übernehmen, der sie persönlich angreift. Einer ihrer Freunde, ein Experte für rechte Gewalt, wird des Mordes verdächtigt. Sie ahnt, dass man ihm eine Falle gestellt hat. Aber wo ist das Motiv? Bald stellt sich heraus, dass es weitere ungeklärte T... Aus dem Klappentext Hannah Jakob, Kriminalpsychologin beim BKA, muss einen Fall übernehmen, der sie persönlich angreift. Einer ihrer Freunde, ein Experte für rechte Gewalt, wird des Mordes verdächtigt. Sie ahnt, dass man ihm eine Falle gestellt hat. Aber wo ist das Motiv? Bald stellt sich heraus, dass es weitere ungeklärte Todesfälle gibt und dass sie alle mit einem Verein zu tun haben, der sich um vernachlässigte Kinder kümmert... Bei dem Buch handelt es sich um den 6. Teil rund um die sympathische BKA Ermittlern. Man muss nicht zwangsläufig die Vorgänger gelesen haben, um der Handlung folgen zu können. Allerdings ist die Serie so gut, dass man was versäumt. Die Autorin hat es wieder geschafft, mich in ihren Bann zu ziehen. Ihr bildlicher Erzählstil hat dazu beigetragen, dass ich sofort in der Handlung und in dem Fall war. Leider fand ich hier nicht immer den roten Faden. Manche Passagen empfand ich zu sehr konstruiert und konnte den Sinn dahinter nicht sehen. Was mich verblüfft hat, waren die logischen Handlungen der 12 jährigen Malenka. Denkt ein Kind in diesem Alter wirklich so rational? Allerdings habe ich mich zu keinem Zeitpunkt gelangweilt und das Gefühl verspürt, dass die Spannung abnimmt. Der offene Schluss in punkto „Schatten Hannahs“ fand ich sehr gelungen. Er lässt auf weitere Bücher hoffen. Hervorheben möchte ich noch die liebevolle Ausarbeitung der Hauptprotagonisten in der Serie. Hier hat man als Leser das Gefühl, alle zu kennen und ein Teil ihres Lebens zu sein. Ich möchte für das Buch gute 4 Sterne vergeben und hoffe auf eine Fortsetzung mit Hannah und Kotti.


FAQ