Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 22.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 0190759777923
Verlag Sony Music Entertainment Germany
Spieldauer 144 Minuten
Verkaufsrang 34
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
14,99
bisher 16,99
Sie sparen : 11  %
14,99
bisher 16,99

Sie sparen : 11 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Wo der Flummi nicht wiederkehrt
von Michèle Schmidt aus Duisburg am 22.01.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sammelsurium humoristischer Anekdoten. Inhalt: Endlich - das neue Buch von Torsten Sträter! Sie wissen schon: der Mann mit der Mütze. Diesmal geht’s um alles: die Macht der Entspannung, Urlaub in Namibia und Botswana, Erziehung, Sex, Bratwurst, wegfliegende Flummis, die heilende Kraft der Musik und den Vater des Gedanken. ... Sammelsurium humoristischer Anekdoten. Inhalt: Endlich - das neue Buch von Torsten Sträter! Sie wissen schon: der Mann mit der Mütze. Diesmal geht’s um alles: die Macht der Entspannung, Urlaub in Namibia und Botswana, Erziehung, Sex, Bratwurst, wegfliegende Flummis, die heilende Kraft der Musik und den Vater des Gedanken. Meinung: Bücher von Comedians oder Kabarettisten machen mich immer etwas skeptisch. Der- oder diejenige gefällt mir womöglich im TV oder Live sehr gut. Aber bei den Bücher, zumindest wenn es kein Hörbuch ist, fehlt mir immer irgendetwas. Trotzdem habe ich mich für das aktuelle Buch von Torsten Sträter entschieden. Wir haben hier eine Auswahl verschiedener Texte, die für Bühnenprogramme und verschiedene TV-Shows (Nuhr im Ersten, Extra3) entstanden sind. Wie man ihn kennt, enthalten die Text des Herrn Sträter einige absurde Idee, so manche blumige Abschweifung und viel viel trockenen Humor. Man meint beim Lesen ein leises Schmunzeln zu hören, und auch die irgendwie rauhe Stimme des Verfassers im Kopf zu haben. Einige Text kannte ich bereits. Trotzdem machten sie mir großen Spaß. Aber wie bei anderen Bücher aus dem Bereich Humor konnte ich es nicht am Stück durchlesen. Ich habe immer wieder Pausen eingelegt und zu einem anderen Buch gegriffen. Die Text waren manchmal etwas wirr, aber immer verständlich. Somit wurde ich insgesamt gut unterhalten. Ich kann mir vorstellen, dass mir das Buch als Hörbuch noch besser gefallen hätte. Zumindest wenn Torsten Sträter es selbst liest, denn dann kommt der besondere Charme seiner Text zum Tragen. So war es okay. Nicht mehr aber auch keinesfalls weniger. Fazit: Wer Torsten Sträter mag und gerne bekannte und unbekannte Texte von ihm genießt, der findet hier ein gutes Buch. Ich kann diese Art Bücher einfach nicht gut lesen. Trotzdem war es sehr unterhaltsam.

Großartig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Linsengericht am 05.01.2020

Es ist sehr kurzweilig und man kann mal so richtig herzhaft lachen. Die Wortwahl und Ausdrucksweise sind hervorragend und lassen den Zuhörer mit einem Grinsen im Gesicht genießen.

Best of der letzten 3 Jahre
von schafswolke aus Kiel am 03.11.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Torsten Sträter hat hier einen bunten Mix seiner Texte und Geschichten aus den letzten 3 Jahren zusammengetragen, u.a. aus "Extra 3", "Nuhr im Ersten" und "Sträters Männerhaushalt". Einiges kannte ich schon, manches war mir neu, aber trotzdem habe ich mich größtenteils sehr gut unterhalten. Mir war klar, dass mir nicht alles... Torsten Sträter hat hier einen bunten Mix seiner Texte und Geschichten aus den letzten 3 Jahren zusammengetragen, u.a. aus "Extra 3", "Nuhr im Ersten" und "Sträters Männerhaushalt". Einiges kannte ich schon, manches war mir neu, aber trotzdem habe ich mich größtenteils sehr gut unterhalten. Mir war klar, dass mir nicht alles zu 100% gefallen wird, aber ich mag die Art von Torsten Sträter. Schade, dass seine Stimme nicht mitgeliefert wird, denn gerade die, macht ja so viel seiner Geschichten aus. Bei diesem bunten Mix wird wohl jeder auf seine Kosten kommen und sich gut amüsieren. Die kurzweilige und humorvolle Lektüre empfehle ich gerne weiter und vergebe 4 Sterne.


FAQ