Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Menschenmacher

Gekürzte Ausgabe. Lesung


Gänsehaut-Garantie: Der Thriller Der Menschenmacher von Bestsellerautor Cody Mcfadyen

Davids Leben ist ein Albtraum: Früh verliert er seine Mutter bei einem Autounfall und wird anschließend von einem Mann adoptiert, den er und seine beiden Adoptivgeschwister "Vater" nennen sollen. Doch Vater ist alles andere als fürsorglich. Mit unerbittlicher Strenge erzieht er die Kinder und straft brutal und grausam, wo sie versagen. "Evolviere!" ist sein Leitspruch. Gepeinigt und erniedrigt beschließen die Kinder: Vater muss sterben. Jahre später arbeitet David als erfolgreicher Schriftsteller, der dann und wann von den Schatten der Vergangenheit eingeholt wird. Doch als ein Brief mit dem Wortlaut "Evolviere!" in seinem Briefkasten liegt, beginnt der Albtraum von Neuem. Hat sein Vater überlebt? "Der Menschenmacher" als Hörbuch - brillant und spannend gelesen von Star-Schauspieler Hannes Jaenicke.

Cody Mcfadyen, geboren 1968 in Texas, gehört zu den erfolgreichsten internationalen Krimiautoren. Nach einer abgebrochenen Ausbildung an der Highschool arbeitete er im Sozialen Dienst und als Drogenberater. Mit 35 widmete er sich schließlich ganz dem Autoren-Dasein. Sein "Smoky Barrett"-Zyklus erfreut sich großer Beliebtheit. "Der Menschenmacher" ist Mcfadyens erstes Buch außerhalb einer Reihe.

Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 28.02.11
Ein Buch, das wie eine Monsterwelle des Grauens über einen hinwegschwappt. Ein Thriller von erschreckender Aktualität. Der Menschenmacher tanzt aus der Reihe, es handelt sich um das erste Buch von Schockschreiber Cody Mcfadyen außerhalb seiner genialen Smoky-Barrett-Reihe. Aber dem Thrillerleser sei versichert, auch dieses Buch wird Sie das Fürchten lehren. Er zeigt darin, wie schwer und ein Leben lang die Opfer mit dem Missbrauch zu kämpfen haben, wie krank und pervers Kinderschänder sind, welche Leiden Kinder ertragen müssen, und wie man mit dem Problem dieser missratenen Kreaturen fertig wird. Und in kleinen Momenten zeigt er auch, wie schön und erfüllend es ist, Kinder zu haben, dass sie unser wertvollstes Gut sind. Cody Mcfadyens Thriller sind bestialische Opern des Grauens. Virtuos, grauenerregend, genial. Diese Opern entführen einen immer in die höllenschwarzen Niederungen der menschlichen Psyche.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Hannes Jaenicke
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 05.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783785744482
Genre Krimi/Thriller
Verlag Lübbe Audio
Auflage 6. Auflage 2011
Spieldauer 442 Minuten
Verkaufsrang 4632
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
7,99
bisher 9,99
Sie sparen : 20  %
7,99
bisher 9,99

Sie sparen : 20 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
111 Bewertungen
Übersicht
55
31
18
4
3

Für mich das schlechteste Buch von Cody McFadyen
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Bis jetzt war ich das schlechteste Buch von diesem Autor. Ich muss leider gestehen, ich hab mich durchgequält. Selten hab ich so lange für ein Buch gebraucht. Schade!

Ein knallharter Psychothriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Leer am 25.04.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Kinder Alison, Charlie und David sind Vollwaisen und alle 3 im Alter von ca. 9 Jahren, als sie von dem alleinstehenden Polizisten Bob adoptiert werden. Doch statt liebevoller Erziehung werden sie bestialisch gefoltert und gezüchtigt. Als Bob nach Jahren ankündigt, die 15 jährige Allison zukünftig auch sexuell missbrauchen zu... Die Kinder Alison, Charlie und David sind Vollwaisen und alle 3 im Alter von ca. 9 Jahren, als sie von dem alleinstehenden Polizisten Bob adoptiert werden. Doch statt liebevoller Erziehung werden sie bestialisch gefoltert und gezüchtigt. Als Bob nach Jahren ankündigt, die 15 jährige Allison zukünftig auch sexuell missbrauchen zu wollen, siegt bei Charlie und David der Hass und sie schaffen es, Bob gemeinsam das Leben zu nehmen. Im Anschluss verlaufen sich die Wege der drei für über 20 Jahre, obwohl sie einander stets geliebt haben. Jeder von ihnen erhält eine grausame Videobotschaft, verbunden mit einer Erpressung, die sie nicht ignorieren können. Sie machen sich gemeinsam auf die Suche nach dem mysteriösen Erpresser, der so viel über ihr Leben mit Bob zu wissen scheint und die spannende Geschichte nimmt ihren Lauf. Ich finde den Roman gelungen, wenn auch leider etwas zu langatmig. Dennoch ist es ein knallharter Psychothriller und durchaus empfehlenswert

Zu hohe Erwartungen an das Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Detmold am 29.03.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Handlung des Buches schien mir interessant, allerdings musste ich beim Lesen feststellen, dass keine Spannung bestand und die Handlung mich nicht gefesselt hat. Größtenteils wird drumherum geredet. Zu viele Details, zu viele unwichtige Informationen, die das Lesen uninteressant machen. Im Großen und Ganzen, eine Fehlinvestit... Die Handlung des Buches schien mir interessant, allerdings musste ich beim Lesen feststellen, dass keine Spannung bestand und die Handlung mich nicht gefesselt hat. Größtenteils wird drumherum geredet. Zu viele Details, zu viele unwichtige Informationen, die das Lesen uninteressant machen. Im Großen und Ganzen, eine Fehlinvestition. Für mich kein packender Thriller.