Warenkorb

Die Blutlinie / Smoky Barrett Bd. 1

. Aktion 12 für 12.

Smoky Barrett Band 1

Er bezeichnet sich selbst als Nachfahren von Jack the Ripper ...

Nach dem Mord an einer Freundin folgt FBI-Agentin Smoky Barrett der Fährte des Killers. Doch die Spuren, die der eiskalte Serienmörder hinterlässt, sind so blutig, dass ihr ganzes Können gefragt ist. Die Zeit arbeitet gegen sie, und mit jedem neuen Verbrechen gelangt Smoky zu einer erschreckenden Erkenntnis: Der Mörder möchte sich einen Traum erfüllen - ein Traum, der für viele zum Albtraum werden könnte ...

Das Hörbuch zu Smoky Barretts erstem Fall!

Rezension
"Franziska Pigulla überzeugt mit zart-rauem Tonfall." Kurier Wien, Wien "Das Hörbuch liest Franziska Pigulla, die für Thriller immer erste Wahl ist. Sie lässt den Krimi leben, der Hörer hat das Gefühl, sie fiebert bei der Aufklärung mit." Hannover Live, Hannover
Portrait
Cody Mcfadyen, geboren 1968, unternahm als junger Mann mehrere Weltreisen und arbeitete danach in den unterschiedlichsten Branchen. Der Autor ist verheiratet, Vater einer Tochter und lebt mit seiner Familie in Kalifornien.

Franziska Pigulla ist seit 1985 freiberuflich als Sprecherin und redaktionelle Mitarbeiterin für diverse Rundfunk-und TV-Sender, Filmproduktions-und Synchronfirmen aktiv. Ihre unverwechselbare Stimme ist durch zahlreiche Synchronisationen ausländischer Schauspielerinnen (Gillian Anderson, Demi Moore, Fanny Ardant, Lena Olin, Sharon Stone, Sean Young ...) bekannt. Seit 1998 hat sie einigen Hörbüchern ihren individuellen Charakter verliehen. Darunter "Nirgendwo in Afrika" von Stefanie Zweig.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Franziska Pigulla
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 19.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783785737651
Genre Krimi/Thriller
Verlag Lübbe Audio
Originaltitel Shadow Man
Auflage 9. Auflage
Spieldauer 427 Minuten
Verkaufsrang 12141
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Smoky Barrett

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
220 Bewertungen
Übersicht
161
37
12
8
2

Spannendes Hörerlebnis
von Buchseele am 22.12.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Hörbuch: Inhalt: Nach dem Mord an einer Freundin folgt FBI-Agentin Smoky Barrett der Fährte des Killers. Doch die Spuren, die der eiskalte Serienmörder hinterlässt, sind so blutig, dass ihr ganzes Können gefragt ist. Die Zeit arbeitet gegen sie und mit jedem neuen Verbrechen gelangt Smoky zu einer erschreckenden Erkenntni... Hörbuch: Inhalt: Nach dem Mord an einer Freundin folgt FBI-Agentin Smoky Barrett der Fährte des Killers. Doch die Spuren, die der eiskalte Serienmörder hinterlässt, sind so blutig, dass ihr ganzes Können gefragt ist. Die Zeit arbeitet gegen sie und mit jedem neuen Verbrechen gelangt Smoky zu einer erschreckenden Erkenntnis: Der Mörder möchte sich einen Traum erfüllen - einen Traum, der für viele zum Albtraum werden könnte... Meine Meinung: Wenn mich Personen fragen, ob ich ihnen ein Thriller empfehlen kann, dann folgt sofort von mir der Name Cody Mcfadyen. Für mich sind die Bücher von ihm ein Heiligtum und ich liebe seine Geschichten. Daher kannte ich natürlich den ersten Band „Blutlinie“ und somit die Smoky Barrett Reihe bereits aber dank des Hörbuches konnte ich nochmal in diese spannende und nervenkitzelnde Geschichte eintauchen und war bis zu letzten Sekunde gebannt. Besonders gespannt war ich bei dem Hörbuch auf die Sprecherin, da ich diese bereits aus dem TV kannte, mir persönlich aber nicht in Verbindung zu der Protagonistin Smoky Barrett vorgestellt hatte. Aber nach dem hören kann ich nun sagen, dass die Sprecherin einen grandiosen Job gemacht hat. Sie passt perfekt und dem Hörer werden sehr viele Gänsehautmomente geschenkt. Fazit: Wer ein Hörbuch sucht, wo er keine Sekunde mit den Gedanken abschweift, der sollte sich unbedingt dieses Hörbuch „Blutlinie“ anhören. Absolute Hörempfehlung!

Ein packendes und schauriges Hörspiel
von Areti aus Melle am 18.12.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Inhalt: Der Erfolgs-Psychothriller als Hörspiel mit hochkarätiger Besetzung! Nach dem Mord an ihrer Familie ist FBI-Top-Agentin Smoky Barrett ein seelisches Wrack. Ihre Karriere scheint beendet. Doch dann wird ihre beste Freundin grausam ermordet. Der Mörder gibt sich als Nachfahre Jack the Rippers aus - und Smoky kann sich ... Inhalt: Der Erfolgs-Psychothriller als Hörspiel mit hochkarätiger Besetzung! Nach dem Mord an ihrer Familie ist FBI-Top-Agentin Smoky Barrett ein seelisches Wrack. Ihre Karriere scheint beendet. Doch dann wird ihre beste Freundin grausam ermordet. Der Mörder gibt sich als Nachfahre Jack the Rippers aus - und Smoky kann sich dem Sog der Ereignisse bald nicht mehr entziehen ... Spannend, brutal, clever - und nichts für schwache Nerven! Meine Meinung: Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich "Die Blutlinie" von Cody Mcfadyen vor ca. 10 Jahren schon als Buch gelesen habe. Ich war damals total gefesselt und begeistert, habe mich aber nun nach so langer Zeit an den Inhalt nicht wirklich genauer erinnern können. Und genau das war das Gute daran, um an dieses Hörspiel heranzugehen. Wer hinter dem Mörder steckt? Das ist mir Gott sei Dank nicht in Erinnerung geblieben und so konnte ich bei diesem Hörspiel wieder miträtseln und versuchen herauszufinden, wer hinter all dem steckt. Für mich war es das allererste Hörspiel, somit war es etwas völlig Neues für mich - etwas, an das ich mich zunächst gewöhnen musste. Denn anders, als ich es von Hörbüchern kenne, hört man hier nicht nur, wie einem das Buch vorgelesen wird, sondern es sind auch ganz viele Nebengeräusche vorhanden, die das Geschehen verdeutlichen: das Stöckeln von Schuhen, Motorengeräusche, zuschlagende Türen und vieles mehr. Dies war für mich während der ersten CD noch sehr ungewöhnlich, aber ab Teil 2 habe ich mich sehr schnell daran gewöhnen können. Zudem wird des Öfteren auch Musik eingespielt, die das Geschehen dramatischer gestalten soll. Teilweise war die Musik an manchen Kapitelenden für meinen Geschmack allerdings etwas zu lang. Aber wenn man das einmal weiß, kann man ja schon zum nächsten Track wechseln. Die Sprecher sind wirklich sehr gut gewählt. Katy Karrenbauer als Smoky Barrett passt hier wirklich perfekt: die rauchige Stimme, die Härte, die dadurch vermittelt wird, die Distanziertheit, die zu bewahren versucht wird und dennoch Risse bekommt. Alles wird sehr gut rübergebracht. Auch die Sprecher der anderen Rollen finde ich sehr passend zu den Charakteren. Besonders gut hat es mir gefallen, wenn Nachrichten vom Täter vorgelesen wurden und dabei zu seiner Stimme gewechselt wurde: ein leises und vor allem bedrohliches Flüstern, das sehr gut die Verrücktheit rüberbringt. Ich bin sehr froh, dass ich in diesem Hörspiel direkt alle vier Teile dabeihatte und nahtlos hören konnte. Denn es ist so packend, dramatisch, spannend und fesselnd, dass man nach jedem Teil unbedingt wissen muss, wie es weitergeht. Die ganze Zeit habe ich mit Smoky und ihren Kollegen und Kolleginnen mitgefiebert, mitgerätselt und mitgelitten. Ich habe herauszufinden versucht, wer sich hinter dem Mörder verbirgt. Und eines kann ich sagen: Obwohl ich das Buch eigentlich schon einmal gelesen habe, bin ich auch diesmal nicht darauf gekommen, wer hinter all dem steckt. Es war spannend von der ersten bis zur letzten Minute und absolut mitreißend. Fazit: Die Hörspielserie "Die Blutlinie" nach Cody Mcfadyen mit den Sprechern Katy Karrenbauer u.a. hat mir wirklich gut gefallen. Auch wenn es zunächst etwas ungewohnt war und ich ein wenig Zeit brauchte, um mich an diese Art zu gewöhnen, konnte ich dennoch recht schnell hineinfinden und es letzten Endes sehr genießen. Das Hörspiel überzeugt mit viel Spannung und grandiosen Sprechern, die diesen absolut nicht vorhersehbaren Psychothriller perfekt rüberbringen. Ich kann es auf alle Fälle weiterempfehlen.

Zu viele innere Monologe
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwerin am 18.10.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Für meinen Geschmack hat der Autor hier zu viel des Guten getan, indem er immer wieder nochmal ausführlich in die Gedankenwelt (vornehmlich der Titelheldin Smoky Barrett) eintaucht. Die Spannung leidet darunter ganz erheblich.