Warenkorb
 

Die andere Frau

Psychothriller

Joe O'Loughlin und Vincent Ruiz 11

In den frühen Morgenstunden erhält der Psychologe Joe O'Loughlin einen alarmierenden Anruf: Sein Vater William ist Opfer eines brutalen Überfalls geworden und liegt im Koma. Joe eilt ins Krankenhaus – und hält schockiert inne, als er das Zimmer betritt. Denn am Bett seines Vaters sitzt nicht Joes Mutter Mary, sondern eine völlig Fremde, tränenüberströmt, mit blutbefleckten Kleidern und der absurden Behauptung, Williams Ehefrau zu sein. Wer ist sie wirklich? Bekannte, Geliebte, verwirrte Seele – Mörderin? Gegen den Willen der Polizei beginnt Joe, eigene Ermittlungen anzustellen. Und muss erkennen, dass er für die Wahrheit einen hohen Preis bezahlt …

Rezension
"Hochspannung mit Tiefgang." TV Media
Portrait
Robotham, Michael
Michael Robotham wurde 1960 in New South Wales, Australien, geboren. Er war lange als Journalist tätig, bevor er sich ganz der Schriftstellerei widmete. Mit seinen Romanen stürmt er regelmäßig die Bestsellerlisten und wurde bereits mit mehreren Preisen geehrt. Michael Robotham lebt mit Familie in Sydney.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 27.12.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-31504-8
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 21,6/14,2/4,3 cm
Gewicht 573 g
Originaltitel The Other Wife
Übersetzer Kristian Lutze
Verkaufsrang 526
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb

Jetzt 3fach Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Joe O'Loughlin und Vincent Ruiz mehr

  • Band 4

    28744480
    Todeswunsch
    von Michael Robotham
    (22)
    eBook
    9,99
  • Band 5

    26928673
    Todeswunsch / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.5
    von Michael Robotham
    (22)
    Buch
    9,99
  • Band 6

    35146983
    Der Insider / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.6
    von Michael Robotham
    (34)
    Buch
    9,99
  • Band 7

    23189726
    Bis du stirbst / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.7
    von Michael Robotham
    (6)
    Buch
    9,99
  • Band 8

    39192657
    Sag, es tut dir leid / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.8
    von Michael Robotham
    (40)
    Buch
    9,99
  • Band 9

    42435543
    Erlöse mich / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.9
    von Michael Robotham
    (40)
    Buch
    9,99
  • Band 11

    136985607
    Die andere Frau
    von Michael Robotham
    (47)
    Buch
    14,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
47 Bewertungen
Übersicht
32
12
3
0
0

Die andere Frau
von einer Kundin/einem Kunden aus Haschendorf am 23.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Tolles Buch !!! Ich habe es in 2 Tagen ausgelesen. Konnte es nicht weglegen.

sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Walchsee am 05.03.2019

Das Buch ist sehr spannend und mitreissend geschrieben. Man kann sich in die Personen gut hineinfühlen und bis zur letzten Seite kann man das Buch kaum aus den Händen legen.

"...wenn du die Augen fest zukneifst und sie wieder aufmachst, kann es eine ganz neue Welt sein." (472)
von Miri am 19.02.2019

Mein erster "Robotham" und auch wenn ich es normalerweise bevorzuge, Serien von Anfang an zu lesen, hat mich es bei diesem Buch kein einziges Mal gestört, dass ich die vorigen Fälle noch nicht gelesen habe. Leicht und flüssig lesbar. Man möchte das Buch am liebsten in einem Zug durchlesen.... Mein erster "Robotham" und auch wenn ich es normalerweise bevorzuge, Serien von Anfang an zu lesen, hat mich es bei diesem Buch kein einziges Mal gestört, dass ich die vorigen Fälle noch nicht gelesen habe. Leicht und flüssig lesbar. Man möchte das Buch am liebsten in einem Zug durchlesen. Die Hauptattraktion ist der Psychologe Joe, der kein Superheld im eigentlichen Sinne ist, sondern ein stinknormaler Mensch, geplagt von Tragödien. Auch seine Diagnose Parkinson macht ihn sterblich und verletzlich, was die Figur perfekt abrundet. Man leidet mit ihm. Ein kleines Minus, aber das ist reine Geschmacksache (deswegen auch kein Sterneabzug), irgendwie habe ich das Gefühl, dass diese Familiendramen ähnlichen Ausgang resp. Ablauf haben. Auch wenn es dem Autor gelingt, die Handlung bis zum Schluss einigermaßen spannend halten, trotzdem ahnt man relativ zügig, wer der Übeltäter sein könnte. Trotzdem, ein tolles, leichtes Leseerlebnis, zum Abschalten nach langem Arbeitstag wunderbar geeignet.



FAQ