Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Von Helikopter-Eltern und Premium-Kids

(66)
Von Dinkel-Zwang bis Noten-Klage: Helikopter-Eltern kreisen über ihren Kindern und fliegen ihnen sogar bis in die Uni hinterher. Sie sind ängstlich, ehrgeizig — und vor allem nervig. Wie sie ihren Kindern und dem Rest der Welt das Leben zur Hölle machen, davon erzählen Lena Greiner und Carola Padtberg in diesem Buch. Eine amüsante Realsatire darüber, wie Kinder vom Säuglings- bis ins Erwachsenenalter von ihren Eltern überwacht werden: ein schonungsloser Frontbericht aus dem Familienleben. Eltern, Kinder, Hebammen, Erzieher, Lehrer, Professoren und Studienberater haben ihre besten Episoden an die Redaktion von SPIEGEL ONLINE gesandt und erzählen, was sie mit übermotivierten Eltern erlebt haben.

Spleenig, grotesk — und leider wahr.
Portrait
Lena Greiner, Jahrgang 1981, stammt aus Hamburg. Sie studierte Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen in Hamburg, Berlin und Washington, DC. Nach dem Studium arbeitete sie zunächst als freie Journalistin und schrieb vor allem über Bildungspolitik. Seit 2013 ist sie Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 13.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37749-0
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 18,5/12,1/2,2 cm
Gewicht 213 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 3.311
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 56051365
    Schnee ist auch nur hübsch gemachtes Wasser
    von Dora Heldt
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 45303694
    Jeder dritte Deutsche bügelt seine Unterwäsche
    von Christian Heynen
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 64788244
    QualityLand
    von Marc-Uwe Kling
    (158)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 64190314
    7 Kilo in 3 Tagen
    von Christian "Pokerbeats" Huber
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45377129
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (89)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44660095
    FUCK - Das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 87933928
    Es ist nur eine Phase, Hase
    von Maxim Leo
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 83642311
    Verzogen
    von Susanne Fröhlich
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 83642003
    Frauen, die Bärbel heißen
    von Marie Reiners
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 16335148
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (150)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 25999534
    Das Känguru-Manifest
    von Marc-Uwe Kling
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28940811
    Lehrerkind
    von Bastian Bielendorfer
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 30501347
    Isch geh Schulhof
    von Philipp Möller
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 30612390
    Voll streng, Frau Freitag!
    von Frau Freitag
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35290940
    Echt easy, Frau Freitag!
    von Frau Freitag
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35290946
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37478604
    Das Pubertier Bd.1
    von Jan Weiler
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 40891067
    Elternkrankheiten
    von Nina Puri
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42379109
    Kinder sind was Wunderbares, das muss man sich nur IMMER WIEDER sagen
    von Johann König
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 62033787
    Und ewig schläft das Pubertier / Das Pubertier Bd.3
    von Jan Weiler
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • 64002821
    QualityLand
    von Marc-Uwe Kling
    (158)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
66 Bewertungen
Übersicht
27
30
6
2
1

Urkomisch, aber auch irgendwie traurig...
von Katharina S. aus Mainz am 02.02.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch ist gleichzeitig urkomisch und irgendwie traurig. Ich arbeite selbst zwar "nur" ehrenamtlich mit Kindern in der Nachmittagsbetreuung und habe dabei nur selten mit den Eltern zu tun, bezweifle aber keinen Moment, dass die Anekdoten in diesem Buch sich genau so abgespielt haben. Meine limitierte eigene Erfahrung sowie der... Dieses Buch ist gleichzeitig urkomisch und irgendwie traurig. Ich arbeite selbst zwar "nur" ehrenamtlich mit Kindern in der Nachmittagsbetreuung und habe dabei nur selten mit den Eltern zu tun, bezweifle aber keinen Moment, dass die Anekdoten in diesem Buch sich genau so abgespielt haben. Meine limitierte eigene Erfahrung sowie der Kontakt mit diversen befreundeten Lehrern und Erziehern überzeugen mich davon sofort. Die gesammelten Anekdoten wurden wirklich gut ausgewählt, übersichtlich zusammengetragen sowie unterhaltsam, realistisch und manchmal mit dem nötigen Augenzwinkern kommentiert. Leider ist es manchmal traurig zu lesen, was manche Eltern da veranstalten und damit nicht nur den Lehrern, Erziehern, Krankenschwestern etc, sondern vor allem auch ihren eigenen Kindern damit antun. Trotzdem war das Buch ausgesprochen kurzweilig zu lesen und ich musste einige Male wirklich laut lachen. Ich denke jeder, der entweder selbst Kinder hat oder beruflich mit deren Eltern zu tun bekommt, wird darin mit Sicherheit eine ganze Menge bekannter Situationen wiederfinden. Da kann man dann gerne drüber schmunzeln, oder sich zumindest gedanklich mit den beruflichen Leidensgenossen solidarisieren.

empfehlenswert
von Janine am 28.01.2018

In "Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag" von Lena Greiner und Carola Padtberg geht es um das Phänomen "Helikoptereltern". Es ist ein amüsantes Buch voller Anekdoten von Lehrern, Erziehern, Hebammen, Arbeitgebern, Ärzten, Studienberatern, Fussballtrainern und anderen Eltern. Die Themen sind übersichtlich gegliedert und umfassen die Schwangerschaft und... In "Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag" von Lena Greiner und Carola Padtberg geht es um das Phänomen "Helikoptereltern". Es ist ein amüsantes Buch voller Anekdoten von Lehrern, Erziehern, Hebammen, Arbeitgebern, Ärzten, Studienberatern, Fussballtrainern und anderen Eltern. Die Themen sind übersichtlich gegliedert und umfassen die Schwangerschaft und Geburt des gehelikopterten Kind, die Kindergarten- und Schulzeit, klagende Helikoptereltern, Freizeit und Hobbys, Arzt- und Krankenhausbesuche, Uni und Ausbildung. Am Ende des Buches kommen gehelikopterte Kinder zu Wort, denen das Verhalten ihrer Eltern nicht nur Vorteile gebracht hat. Es sei aber vorweggenommen, dass nicht alle Kinder ihre Helikoptereltern zu aufdringlich fanden. Auch die Eltern selber bekommen ein Kapitel und zeigen die Beweggründe ihres Handelns auf. Oft musste ich beim Lesen dieses Buches herzhaft lachen, an anderen Stellen konnte ich nur fassungslos mit dem Kopf schütteln. Wieder andere Anekdoten empfand ich überhaupt nicht als schlimm und verwerflich - sie haben wohl meinen eigenen, inneren Helikopter angesprochen. Letztendlich lässt sich sagen, dass ein kleiner Helikopter sicher in allen Eltern steckt, in manchen ist er allerdings wesentlich stärker ausgeprägt als beim Durchschnitt. "Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag" ist ein kurzweiliges Buch, welches einfach Spass macht. Ich finde es empfehlenswert.

Helikopter-Eltern, grotesk aber durchweg amüsant
von einer Kundin/einem Kunden aus Gaggenau am 24.01.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

"Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!" von Lena Greiner und Carola Padtberg, ist eine groteske, unterhaltsame und durchweg amüsante Realsatire, über Helikoptereltern, die ihre Kinder vom Säuglings bis ins hohe Erwachsenenalter permanent überwachen. Helikoptereltern die auch als Curling- oder Schneepflugeltern bekannt sind, sind Eltern die sowohl ängstlich,... "Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!" von Lena Greiner und Carola Padtberg, ist eine groteske, unterhaltsame und durchweg amüsante Realsatire, über Helikoptereltern, die ihre Kinder vom Säuglings bis ins hohe Erwachsenenalter permanent überwachen. Helikoptereltern die auch als Curling- oder Schneepflugeltern bekannt sind, sind Eltern die sowohl ängstlich, übervorsichtig als auch ehrgeizig bei der Erziehung ihrer Kinder sind. Sie hüllen sie ihn Watte ein, lassen sie unselbstständig werden und überwachen jeden noch so kleinsten Schritt ihrer Kinder. Aber vor allem sind sie überaus nervig und machen damit nicht nur ihren Kindern, sondern auch dem Rest der Welt, das Leben regelrecht zur Hölle. Sie kreisen über ihren Kindern wie Helikopter, fliegen ihnen sogar bis in die Universität hinterher und überwachen sie sogar bis ins hohe Erwachsenenalter. Das Buch zeigt schonungslose Frontberichte aus dem Familienleben von Helikoptereltern und Premiumkids. Lena Greiner und Carola Padtberg haben von Eltern, Kinder, Hebammen, Erzieher, Lehrer, Professoren und Studienberater, ihre besten Episoden, Erfahrungen und Berichte an die Redaktion von SPIEGEL ONLINE gesandt und erzählen, was sie mit übermotivierten Eltern erlebt haben. Doch auch die sogenannten Helikoptereltern kamen zu Wort und wurden näher durchleuchtet. Vieles wurde so grotesk und unglaublich dargestellt, das ich es schier nicht glauben konnte, wie man den Mut und auch die permanente Kraft aufbringen kann, seine Kinder so massiv und voller Elan zu überwachen. Eines wird jedoch klar, die Eltern meinen es im Grunde nicht böse, sondern wollen ihre Kinder einfach nur beschützten, merken dabei jedoch nicht, das sie ihnen damit nur schaden und sie zu unselbständigen Menschen erziehen. Gefallen hat mir der Aufbau, und der Schreibstil, der in kurzen Erzählepisoden, interessant, informativ und oftmals humorvoll dargestellt wurde. Auch die Kapitel werden jeweils mit witzigen Comiczeichnungen eingeleitet und sind mit herumfliegenden Helikoptereltern versehen. Das ganze Buch, ist eine humorvolle und realitätsnahe Ansammlung, alltäglicher Situationsbeispiele von Helikoptereltern. Ich hatte permanent ein Dauergrinsen auf dem Gesicht, konnte vieles nur mit einem Kopfschütteln nachvollziehen, war jedoch auch ab und an der selben Meinung wie der übervorsichtigen Helikoptereltern. Ein Buch das man vielleicht nicht allzu ernst nehmen sollte, das jedoch einen überaus hohen Unterhaltungsfaktor hat , humorvoll ist und das Leben von Helikoptereltern und ihre Zwänge, wenn es um ihre Kinder geht, etwas verständlicher darstellt. Mich hat es gut unterhalten und zum schmunzeln gebracht.


Wird oft zusammen gekauft

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag! - Lena Greiner, Carola Padtberg

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

von Lena Greiner , Carola Padtberg

(66)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Der Maik-Tylor verträgt kein Bio - Sophie Seeberg

Der Maik-Tylor verträgt kein Bio

von Sophie Seeberg

(1)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

FAQ