Rockstar Romeo

Roman

True Lovers Band 5

Lauren Rowe

(11)
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Paperback

12,99 €

Accordion öffnen
  • Rockstar Romeo

    Piper

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Piper

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Rockstar Romeo

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung


Das große Finale der »True Lovers«!

Dax, der jüngste der Morgan-Brüder, ist von Reed Rivers großem Plattenlabel unter Vertrag genommen worden – eine Riesenchance für ihn und seine Band 22 Goats! Mit ihren Songs stürmen sie die Charts, und die erste große Tournee steht kurz bevor. Doch bevor er zum Rockstar wird und non-stop auf Tour ist, will er es in L. A. noch einmal so richtig krachen lassen. Aber der Abend endet anders als geplant: Dax begegnet Violet Rhodes und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Am nächsten Morgen ist sie jedoch verschwunden. Erst Monate später sieht der attraktive Rockstar sie wieder. Dax hat mittlerweile geschafft, wovon viele träumen: Er ist der Schwarm aller Frauen. Er könnte jede haben … nur die Frau, die er wirklich liebt, scheint für ihn unerreichbar zu bleiben. Oder kann er mit seinen Songs doch noch ihr Herz erobern? 

SPIEGEL-Bestsellerautorin Lauren Rowe, die schon mit ihrer »The Club«-Reihe die Leserinnen begeistern konnte, hat es mal wieder geschafft: Nach »Captain Love«, »Dirty Dancer«, »Hot Hero« und »Mister Bodyguard« bringt »Rockstar Romeo« Dax Morgan die Frauenherzen zum Schmelzen!

Lauren Rowe ist das Pseudonym einer amerikanischen Bestsellerautorin und Singer-Songwriterin, die sich für »The Club« ein Alter Ego zugelegt hat, damit sie sich beim Schreiben ihrer heißen Liebesgeschichten nicht zurückhalten muss. Lauren lebt zusammen mit ihrer Familie in San Diego, Kalifornien, wo sie mit ihrer Band auftritt und sich möglichst oft mit ihren Freunden trifft.

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 05.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-06178-0
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 21,3/13,4/4,5 cm
Gewicht 603 g
Auflage 1. Auflage, Ungekürzte Ausgabe
Übersetzer Christina Kagerer
Verkaufsrang 23591

Weitere Bände von True Lovers

mehr
  • Band 1

    Captain Love Captain Love Lauren Rowe
    • Captain Love
    • von Lauren Rowe
    • (27)
    • Buch
    • 12,99
  • Band 2

    Dirty Dancer Dirty Dancer Lauren Rowe
    • Dirty Dancer
    • von Lauren Rowe
    • (16)
    • Buch
    • 12,99
  • Band 3

    Hot Hero Hot Hero Lauren Rowe
    • Hot Hero
    • von Lauren Rowe
    • (11)
    • Buch
    • 12,99
  • Band 4

    Mister Bodyguard Mister Bodyguard Lauren Rowe
    • Mister Bodyguard
    • von Lauren Rowe
    • (14)
    • Buch
    • 12,99
  • Band 5

    Rockstar Romeo Rockstar Romeo Lauren Rowe
    • Rockstar Romeo
    • von Lauren Rowe
    • (11)
    • Buch
    • 12,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
5
5
0
0
1

eine ganz entzückende Liebesgeschichte zum Abschluss
von Sarah M. am 03.02.2020

Mit „True Lovers – Rockstar Romeo“ endet die Reihe, um die liebenswerte und verrückte Morgan-Familie. Nach Captain, Peen, Colby und Zander geht nun der angehende Rockstar Dax seinen Weg und verliert dabei sein Herz an die Eine. Der Abschied von den Morgans bricht mir schon ein wenig das Herz, trotzdem wollte ich die Gesc... Mit „True Lovers – Rockstar Romeo“ endet die Reihe, um die liebenswerte und verrückte Morgan-Familie. Nach Captain, Peen, Colby und Zander geht nun der angehende Rockstar Dax seinen Weg und verliert dabei sein Herz an die Eine. Der Abschied von den Morgans bricht mir schon ein wenig das Herz, trotzdem wollte ich die Geschichte von Colby nun nicht mehr weiter aufschieben. Der Klappentext klang wieder sehr verführerisch und ließ meine Vorfreude steigen. Das Cover trägt wieder den typischen, einfachen aber schönen Stil, der die Reihe ausmacht. Mit Dax' Geschichte geht’s auch ein bisschen hinein in die Welt der Rockstars, und damit um typische Themen wie Suchtmittel, Rauschzustände, und öffentliches An- und Aufsehen. Doch es ist nicht nur die Geschichte eines Musikers, der davon träumt erfolgreich zu werden. Denn Dax und Violet müssen sich erst beweisen, sich selbst finden und über sich selbst hinauswachsen. Mit dem Plattenvertrag bei Reed Rivers ging für Dax und seine Band endlich ein Traum in Erfüllung, selbst wenn sie auf ihrer ersten Tournee zunächst nur der Voract für ihre eigenen Idole sind. Ausgerechnet jetzt trifft Dax die Frau, die seine Welt auf den Kopf stellt. Das Timing für ihn und Violet könnte nicht schlechter sein. Das einzige, was ihnen bleibt, ist eine unvergessliche Nacht, ehe sich ihre Wege trennen. Während der Tour steigt Dax zu einem wahren Rockgott auf. Allerdings kann er Violet nicht vergessen. Doch auch nach der Tour ist der Weg für ihre Liebe noch lange nicht geebnet … Der letzte Morgan wird flüge … und das mit einer sehr schönen Geschichte, in der es die lieb gewonnenen Charaktere noch einmal krachen lassen. ;) Der Schreibstil ist wieder sehr angenehm und locker. Die Story wird abwechselnd aus den Perspektiven von Dax und Violet erzählt. Man bekommt dadurch einen sehr guten Einblick in ihre Gedanken, Gefühle und Eigenarten. Daxy ist schon ein wirklich beachtlicher Mann. Obwohl er manchmal noch ein bisschen grün hinter den Ohren ist und auch gelegentlich übers Ziel hinausschießt. Manche seiner Handlungen sind ihm gar nicht so bewusst, allerdings hätte ich ihm schon gerne mal die Leviten gelesen. Argh. Eigentlich ist er aber ein wirklich liebenswürdiger, treuherziger junger Mann. Violet ist eine wirklich süße junge Frau. Sie ist schlagfertig, aber doch ruhig. Ereignisse in der Vergangenheit haben sie geprägt. Nun wünscht sie sich einfach nur Geborgenheit, und für jemandem die Nummer eins zu sein. Die Geschichte von Dax und Violet, habe ich wieder einmal nur so verschlungen. Trotz all dem Rockstar-Übermut hat sie auch etwas sanftes und gehaltvolles. Allerdings komme ich nicht darüber hinweg, dass mir einfach das gewisse Etwas fehlte. Es mag daran liegen, dass Dax' Rockstar-Leben zu kurz gekommen bzw. so oberflächlich behandelt wurde. Plötzlich soll er der totale Draufgänger gewesen sein, obwohl er sich stets von seiner charismatischen, witzigen und liebevollen Seite zeigte … Und das Verbotene an seiner Beziehung mit Violet fand ich zunächst zwar sehr reizvoll, war im Großen und Ganzen aber später auch kaum der Rede wert. Die Geschichte besitzt aber definitiv wieder den Morgan-Charme und kann auch mit heißen Szenen sowie innigen Momenten und amüsanten Szenen punkten. 4 von 5 Sterne.

Zu vorhersehbar und letztlich doch uninteressanter als gedacht.
von Blubb0butterfly am 04.12.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dax Wer gerne Menschen beobachtet, sollte eine Party in Reed Rivers‘ Junggesellenbude in den Hollywood Hills besuchen. Hier wird gerade der Start von Aloha Carmichaels Welttournee gefeiert. Das Haus ist voller Promis und Möchtegern-Promis aus der Musik- und Unterhaltungsbranche. Wenig überraschend, wenn man bedenkt, dass Aloha ... Dax Wer gerne Menschen beobachtet, sollte eine Party in Reed Rivers‘ Junggesellenbude in den Hollywood Hills besuchen. Hier wird gerade der Start von Aloha Carmichaels Welttournee gefeiert. Das Haus ist voller Promis und Möchtegern-Promis aus der Musik- und Unterhaltungsbranche. Wenig überraschend, wenn man bedenkt, dass Aloha Carmichael ein ehemaliger Kinderstar ist, der sich zum Pop-Sternchen entwickelt hat, und Reed Rivers, der Promotion-König von L.A. Reed, gehört nicht nur das angesagteste Independent-Plattenlabel, er spielt auch in der Filmindustrie eine große Rolle, seit er letztes Jahr einen Indie-Streifen produziert hat, der die Kassen hat klingen lassen. In diesem Moment stehe ich mit meinen zwei Bandkollegen von 22 Goats – Colin und Fish – in der Schlange für Drinks. Während wir uns der Bar nähern, flirtet Colin wie ein Profi mit einer von Alohas Background-Tänzerinnen, und Fish flirtet wie ein Anfänger mit einer grimmig dreinschauenden Frau, die vor uns in der Schlange steht. Ich starre ins Nichts und denke darüber nach, was Reed vorhin in der Küche mit mir besprochen hat. Eckdaten eBook 364 Seiten Piper Verlag 2019 Übersetzung: Christina Kagerer Cover Leider ist es bei mir abgeschnitten. Ich sehr nur die obere Hälfte, die nicht gerade überwältigend ist. Inhalt Dax, der jüngste der Morgan-Brüder, ist von Reed Rivers großem Plattenlabel unter Vertrag genommen worden – eine Riesenchance für ihn und seine Band 22 Goats! Mit ihren Songs stürmen sie die Charts, und die erste große Tournee steht kurz bevor. Doch bevor er zum Rockstar wird und non-stop auf Tour ist, will er es in L. A. noch einmal so richtig krachen lassen. Aber der Abend endet anders als geplant: Dax begegnet Violet Rhodes und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Am nächsten Morgen ist sie jedoch verschwunden. Erst Monate später sieht der attraktive Rockstar sie wieder. Dax hat mittlerweile geschafft, wovon viele träumen: Er ist der Schwarm aller Frauen. Er könnte jede haben … nur die Frau, die er wirklich liebt, scheint für ihn unerreichbar zu bleiben. Oder kann er mit seinen Songs doch noch ihr Herz erobern? Autorin Lauren Rowe ist das Pseudonym einer amerikanischen Bestsellerautorin und Singer-Songwriterin, die sich für „The Club“ ein Alter Ego zugelegt hat, damit sie sich beim Schreiben ihrer heißen Liebesgeschichten nicht zurückhalten muss. Lauren lebt zusammen mit ihrer Familie in San Diego, Kalifornien, wo sie mit ihrer Band auftritt und sich möglichst oft mit ihren Freunden trifft. Meinung Ich habe schon den zweiten Band der Reihe gelesen, der mich aber nicht ganz überzeugt hatte. Ich wollte der Reihe noch eine Chance geben, wobei hier der Klappentext ausschlaggebend war. Denn dieser klingt einfach zu interessant. Dax‘ Leidenschaft ist die Musik. Mit seiner Band 22 Goats ist er gerade am Anfang einer vielversprechenden Karriere als angehende Rockstars. Zu diesem Erfolg tragen auch seine selbst geschriebenen und komponierten Lieder bei. Er ist ein Ausnahmetalent. Er liebt seine Familie, seine drei älteren Brüder und seine Schwester über alles. Der Zusammenhalt in der Familie ist einzigartig. Violet ist eine Modedesign-Studentin und zaubert Superheldenkostüme für die Kinderkrankenstation. Sie hatte kein einfaches Leben. Zwischen ihnen funkt es sofort. Sie scheinen Seelenverwandte zu sein. Können stundenlang miteinander reden und sie beflügelt ihn zu weiteren Songs. Doch kann es zwischen ihnen dennoch mehr als nur ein One-Night-Stand sein? Denn sein Leben als Rockstar ist nicht gerade beständig und nicht umsonst heißt es „Sex, Drugs and Rock’n’Roll“. Oder ist er anders? Kann diese Beziehung für sie nur mit einem gebrochenem Herzen enden? Werden der Ruhm und der Erfolg seiner Band ihn verändern? Spannende Fragen, die der Band nach und nach auflöst. Und dann ist da noch dieses kleine Geheimnis, das sie ihm vorenthält und das ihre Haltung ihm gegenüber erklärt. Ich muss ehrlich gestehen, dass mich die Geschichte nun nicht so wirklich in seinen Bann schlagen konnte. Ich fand sie zum großen Teil sehr vorhersehbar und uninteressant. Dabei fing die sie doch so gut an, aber ich verlor schnell das Interesse. Selbst das Ende konnte das nicht aufwiegen. Echt schade. ,5 von

Rockstar Romeo
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 15.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wunderschöner Abschluss einer lesenswerten und romantischen Reihe. Die Chemie zwischen Dax und Violet ist greifbar. Die Leidenschaft ist da und es gibt viele Momente zum schmunzeln. Es hat mir auch gut gefallen wie die Morgan Familie wieder in das Buch eingebunden worden ist. Auch wenn der ein oder andere Witz ein bisschen stump... Wunderschöner Abschluss einer lesenswerten und romantischen Reihe. Die Chemie zwischen Dax und Violet ist greifbar. Die Leidenschaft ist da und es gibt viele Momente zum schmunzeln. Es hat mir auch gut gefallen wie die Morgan Familie wieder in das Buch eingebunden worden ist. Auch wenn der ein oder andere Witz ein bisschen stumpf ist und die sexuellen Anspielungen manchmal eher flach sind, hat sich das Buch doch gut und flüssig lesen lassen. Die Handlung hat mir gefallen, es gab genug Drama und das Ende hat die Reihe gut abgerundet.


  • Artikelbild-0