Warenkorb

Rockstar Romeo

Roman. Ungekürzte Ausgabe

True Lovers Band 5


Das große Finale der »True Lovers«!

Dax, der jüngste der Morgan-Brüder, ist von Reed Rivers großem Plattenlabel unter Vertrag genommen worden – eine Riesenchance für ihn und seine Band 22 Goats! Mit ihren Songs stürmen sie die Charts, und die erste große Tournee steht kurz bevor. Doch bevor er zum Rockstar wird und non-stop auf Tour ist, will er es in L. A. noch einmal so richtig krachen lassen. Aber der Abend endet anders als geplant: Dax begegnet Violet Rhodes und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Am nächsten Morgen ist sie jedoch verschwunden. Erst Monate später sieht der attraktive Rockstar sie wieder. Dax hat mittlerweile geschafft, wovon viele träumen: Er ist der Schwarm aller Frauen. Er könnte jede haben … nur die Frau, die er wirklich liebt, scheint für ihn unerreichbar zu bleiben. Oder kann er mit seinen Songs doch noch ihr Herz erobern? 

SPIEGEL-Bestsellerautorin Lauren Rowe, die schon mit ihrer »The Club«-Reihe die Leserinnen begeistern konnte, hat es mal wieder geschafft: Nach »Captain Love«, »Dirty Dancer«, »Hot Hero« und »Mister Bodyguard« bringt »Rockstar Romeo« Dax Morgan die Frauenherzen zum Schmelzen!
Portrait
Lauren Rowe ist das Pseudonym einer amerikanischen Bestsellerautorin und Singer-Songwriterin, die sich für »The Club« ein Alter Ego zugelegt hat, damit sie sich beim Schreiben ihrer heißen Liebesgeschichten nicht zurückhalten muss. Lauren lebt zusammen mit ihrer Familie in San Diego, Kalifornien, wo sie mit ihrer Band auftritt und sich möglichst oft mit ihren Freunden trifft.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 05.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-06178-0
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 21,3/13,4/4,5 cm
Gewicht 595 g
Auflage 1. Auflage, Ungekürzte Ausgabe
Übersetzer Christina Kagerer
Verkaufsrang 7832
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Weitere Bände von True Lovers

  • Band 1

    115377633
    Captain Love
    von Lauren Rowe
    (26)
    Buch
    12,99
  • Band 2

    115378081
    Dirty Dancer
    von Lauren Rowe
    (16)
    Buch
    12,99
  • Band 3

    140222990
    Hot Hero
    von Lauren Rowe
    (11)
    Buch
    12,99
  • Band 4

    140222998
    Mister Bodyguard
    von Lauren Rowe
    (11)
    Buch
    12,99
  • Band 5

    143007321
    Rockstar Romeo
    von Lauren Rowe
    (2)
    Buch
    12,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Die Hitwoman Elvis Disco Momma und der Rockstar <3
von Lotti's Bücherwelt am 01.09.2019

>>Du und ich, Baby. Wir werden uns ständig im Flooow befinden.<< Dax, der jüngste der Morgan-Brüder, ist kurz davor, seinem Kindheitsspitznamen "Rockstar" alle Ehre zu machen. Nachdem Reed Rivers ihn und seine Band 22Goats unter Vertrag genommen hat, wird er nun auf seine erste Tournee gehen. Am Vorabend des Tour-Auftakts tri... >>Du und ich, Baby. Wir werden uns ständig im Flooow befinden.<< Dax, der jüngste der Morgan-Brüder, ist kurz davor, seinem Kindheitsspitznamen "Rockstar" alle Ehre zu machen. Nachdem Reed Rivers ihn und seine Band 22Goats unter Vertrag genommen hat, wird er nun auf seine erste Tournee gehen. Am Vorabend des Tour-Auftakts trifft er auf einer von Reed Rivers' Partys auf Violet, die wie eine Mischung aus Auftragskillerin, Elvis und Disco Queen aussieht. Mit ihr verbringt er eine unfassbar heiße Nacht, und obwohl die Chemie zwischen ihnen auf Anhieb stimmt, haben beide das Gefühl, dass es nicht der richtige Zeitpunkt ist und beschließen am nächsten Morgen, dass es ein One-Night-Stand bleiben soll. Doch schon kurz nach seiner Abreise bereut Dax, dass er nicht mal ihre Telefonnummer hat, denn er bekommt sie einfach nicht mehr aus dem Kopf. . . „Rockstar Romeo“ ist der 5. und (vielleicht ja doch nicht) letzte Teil der True-Lovers-Reihe von Lauren Rowe. Ich habe diese wirklich tolle Reihe regelrecht verschlungen und mit Dax' Geschichte hat sie einen würdigen Abschluss bekommen <3 Ich würde ich mich aber auch waaahnsinnig freuen, wenn es - wie wohl angekündigt - doch noch weitergehen würde <3 Dax und Violet sind vom gleichen Schlag, sie sind Seelenverwandte. Das ist beiden ziemlich schnell klar. Und das ist eigentlich genau das, was Dax sucht. Doch als Violet erfährt, wer Dax ist, ist sofort klar, dass sie ihn nicht haben kann. Er ist absolut tabu für sie. Daher lässt sie ihn gehen. Doch Dax, dessen Karriere ziemlich schnell Fahrt aufnimmt, kann sie nicht vergessen. Auch wenn er es mit den typischen Rockstar-Allüren wie Groupies, Alkohol und Drogen probiert. Doch wie reagiert er, wenn er sie nach unendlich langen Monaten unterwegs durch die ganze Welt wieder trifft - und erfährt, wer sie ist? Das wird nicht gut enden, oder? Ich fand es wieder richtig toll, dass auch der Rest der Sippe einen Platz im Buch hatte. Fazit: Die Hitwoman Elvis Disco Momma und der Rockstar <3 Die Glühwürmchen haben sich in eine strahlende Sonne verwandelt <3

Ein grandioser Abschluss
von Sabine Papesch am 13.08.2019

Meine Meinung Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr den letzten Teil einer Reihe lest und ihr es einfach nicht beenden möchte? So ging es mir die letzten Tage. Ich kann es einfach noch nicht glauben und will mich nicht von der Morgan Familie verabschieden. Das macht mich tottraurig gerade und habe mir deswegen verdammt viel Zeit gelas... Meine Meinung Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr den letzten Teil einer Reihe lest und ihr es einfach nicht beenden möchte? So ging es mir die letzten Tage. Ich kann es einfach noch nicht glauben und will mich nicht von der Morgan Familie verabschieden. Das macht mich tottraurig gerade und habe mir deswegen verdammt viel Zeit gelassen, das Buch zu lesen. Diese Reihe ist so toll und ich habe jeden Charakter so ins Herz geschlossen, als ob ich sie wirklich kenne und es reale Personen sind. So geht es mir selten. Als ich mit Rockstar Romeo begonnen habe, war ich am Anfang etwas skeptisch, ob er mit den anderen Teilen mithalten kann. Aber ich wurde nicht enttäuscht, es war ein grandioser Abschluss. Wirklich gelungen. Violet hatte in ihrem kurzen Leben schon sehr viele Schicksalsschläge hinnehmen müssen und hat deutliche Verlustängste. Und das ist der Jüngste der Morgans, aber immer schon irgendwie präsent in den anderen Büchern. Ich finde es wirklich toll, dass man seinen Werdegang als Musiker von Anfang an mitbekommt. Wie er klein anfängt und plötzlich mit seiner Band bekannt wird. Der Schreibstil der Autorin ist wirklich toll, ich war von der ersten Seite an drinnen im Buch. Ich liebe es, dass das Buch nicht in Kapiteln eingeteilt sind und ich fand es auch nett, dass dieser Teil in 3 Teile, Davor, danach und Happy End eingeteilt ist. Ich mag es auch, dass zwischen den Sichtenwechsel keine großen Zeitsprünge gibt. Gut, dieser Teil beinhaltet einen großen Zeitsprung, aber dann nicht immer wieder kleine. Ihr wisst was ich meine. Und ich mag es, dass das Buch in 2 Sichten geschrieben ist. Musste ich erwähnt haben. Am Anfang war ich wirklich skeptisch mit dem Buch, besonders da ich am Anfang einige Vermutungen hatte, die wirklich eindeutig waren. Respekt an die Autorin, nie hätte ich erwartet, dass sie das Blatt so wenden kann, dass man, alles was sich zwischen den Zeilen heraus lesen und erahnen lässt, nicht richtig ist und es eine ganz andere Wahrheit gibt. Das einzige, was ich ein bisschen an der gesamten Reihe gestört hat, ist, dass jeder Teil ein bisschen früher als der letzte spielt. ACHTUNG SPOILER: Am Anfang von Rockstar Romeo tauchen auch Aloha und Zander auf und obwohl ihre Geschichte fertig erzählt ist, sind sie hier noch nicht zusammen. Wisst ihr was ich meine? Normalerweise setzen Reihen ja meistens an dem Punkt an, wo das eine Paar sein Happy End schon gefunden hat. Ist mir bei Hot Hero auch aufgefallen. An diesen Aspekt musste ich mich erstmal gewöhnen. Cover Ich finde, das Cover ähnelt ein bisschen After. Zumindest auf den ersten Blick. Dieses Cover glänzt und ist sehr schön. Ich mag das Cover sehr und finde es einzigartig, wie die Morgan Mafia. Fazit Dieses Buch hat mich wirklich positiv überrascht und ist ein grandioser Abschluss einer so tollen Reihe. Ich liebe diesen Teil und bin unendlich traurig, dass die Reihe jetzt endgültig vorbei ist. Ich will einen Band 6. Die Familie könnte nicht groß genug sein. Ich weiß noch, wie Captain Live gelesen habe und jetzt?


FAQ