Warenkorb

Dragon Teeth - Wie alles begann

Roman

Weitere Formate

Taschenbuch

Der Ursprung von Jurassic Park

Wyoming 1875: So wie die Erde unter den donnernden Büffelherden des noch wilden Westens bebt, wird die Welt von der Entdeckung einer noch größeren, viel älteren Naturgewalt erschüttert. Fossile Funde belegen: Einst müssen riesige Urzeitwesen die Erde bevölkert haben — die Dinosaurier. Damit rückt ein wenig beachteter, aber revolutionärer Wissenschaftszweig, die Paläontologie, ins Licht der Öffentlichkeit.

Der lebensgefährliche Wettlauf zweier Wissenschaftler: Nach einer wahren Geschichte ersann Michael Crichton einen seiner ersten Thriller — entstanden 1974 und erst unlängst veröffentlicht — um Gier, Obsession und den Anfang einer neuen Zeit.

Portrait
Michael Crichton wurde 1942 in Chicago geboren und studierte in Harvard Medizin; seine Romane, übersetzt in mehr als 36 Sprachen, verkauften sich über 200 Millionen Mal, dreizehn davon wurden verfilmt. Zu seinen bekanntesten Büchern zählen »Next«, »Timeline« und »Jurassic Park«. Crichton ist bis heute der einzige Künstler, der es schaffte, mit Film, Fernsehserie und Roman gleichzeitig die ersten Plätze der Charts zu belegen. Im November 2008 starb Michael Crichton im Alter von 66 Jahren.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 14.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43997-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,7/11,8/2,7 cm
Gewicht 260 g
Originaltitel Dragon Teeth
Übersetzer Klaus Berr
Verkaufsrang 1881
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
2
0
2
0

Eine spannende Reise in den historischen Wilden Westen
von Silke Schröder aus Hannover am 08.11.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

“Dragon Teeth – Wie alles begann” ist eine spannende Reise in den historischen Wilden Westen. Michael Chrichton nimmt uns mit auf eine der ersten Forschungsexpitionen nach Montana und Dakota im 19. Jahrhundert. Dabei garniert er die Reiseerlebnisse seines fiktiven Heldens William Johnson immer wieder mit geschichtlichen Fakten. ... “Dragon Teeth – Wie alles begann” ist eine spannende Reise in den historischen Wilden Westen. Michael Chrichton nimmt uns mit auf eine der ersten Forschungsexpitionen nach Montana und Dakota im 19. Jahrhundert. Dabei garniert er die Reiseerlebnisse seines fiktiven Heldens William Johnson immer wieder mit geschichtlichen Fakten. So gab es die beiden konkurrierenden Paläontologen Cope und March wirklich, und auch die brutalen Kriege des Generals Benjamin Custer gegen die Sioux und andere Indianerstämme sind geschichtlich belegt. Eindringlich zeigt Chrichton, wie die Angehörigen der “First Nations” immer weiter nach Westen abgedrängt wurden, bis ihr Schicksal besiegelt war. Aber auch die Wild-West-Atmosphäre der damaligen Siedlungen, in denen als kleines Schmankerl sogar der historisch belegte “Revolverheld” Wyatt Earp einen Auftritt hat, fängt er authentisch ein. Dabei streut er immer wieder sehr effektiv Tagebucheinträge des Studenten William Johnson ein. Michael Crichton, der als Autor ebenso wie als Schöpfer von “Jurassic Parc” oder der TV-Serie “Emergency Room” bekannt wurde, starb 2008 im Alter von 66 Jahren. Das Manuskript von “Dragon Teeth” entstand bereits 1974 und war bislang unveröffentlicht.

Leider hat es meine Erwartungen nicht erfüllt
von einer Kundin/einem Kunden aus Celle am 28.10.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Als Fan der Bücher von Michael Crichton freute ich mich sehr auf dieses Buch, gerade weil ich Jurassic Park sehr gerne und oft gelesen habe. Leider konnte mich das Buch gar nicht überzeugen. Ich habe keinen Jurassic Park erwartet, aber wenigstens vom Schreibstil her, sollte mich das Buch wieder so fesseln und das Thema hat mi... Als Fan der Bücher von Michael Crichton freute ich mich sehr auf dieses Buch, gerade weil ich Jurassic Park sehr gerne und oft gelesen habe. Leider konnte mich das Buch gar nicht überzeugen. Ich habe keinen Jurassic Park erwartet, aber wenigstens vom Schreibstil her, sollte mich das Buch wieder so fesseln und das Thema hat mich vom Klappentext her auch sofort angesprochen und mir Hoffnung auf wieder ein tolles Leseerlebnis gemacht. Die Charaktere haben mir gefallen, aber dann hört es leider schon auf. Ich hatte mir ein bisschen mehr Hintergrund zu Jurassic Park erhofft und auch erwartet. So hatte ich es vom Klappentext her entnommen. Diese Erwartung wurde leider nicht erfüllt. Auch Spannung hatte ich erwartet, nachdem ich den Klappentext gelesen habe, leider fehlte mir diese auch. Vielleicht hatte ich zu sehr gehofft, dass es so spannend wird wie Jurassic Park und wurde deswegen enttäuscht, aber wäre das Buch nicht so kurz, hätte ich es warscheinlich nicht beendet. Wirklich schade, da ich die Bücher von Michael Crichton eigentlich sehr mag.

Langweilig, Staub trocken und so gar kein Jurassic Park Feeling
von Sonja/Shaaniel am 15.10.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dragon Teeth – Wie alles begann Autor: Michael Crichton Verlag: Karl Blessing Verlag Seiten: 320 Seiten ISBN: 978-3896676238 Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2018 2 Von 5 Sternen Hey ihr Süßen, Leider kann ich euch dieses Mal keine Empfehlung aussprechen, ich hatte mich schon sehr lange auf dieses Buch gefreut und w... Dragon Teeth – Wie alles begann Autor: Michael Crichton Verlag: Karl Blessing Verlag Seiten: 320 Seiten ISBN: 978-3896676238 Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2018 2 Von 5 Sternen Hey ihr Süßen, Leider kann ich euch dieses Mal keine Empfehlung aussprechen, ich hatte mich schon sehr lange auf dieses Buch gefreut und war echt glücklich als ich es in meinen Händen halten durfte. Denn mal ehrlich das Cover ist ja mal der absolute Hammer, leider war es dass dann auch schon. Das war mein erstes Buch von Michael Crichton und es hat mir definitiv nicht gefallen, es war okay, aber leider nicht mehr und nicht weniger. Es gibt eines was ich niemals möchte, in Büchern, sowie in Film Formaten. Nämlich '' Western '', für mich hat sich dieses Buch wie ein Western Road Tripp gelesen und hatte nicht wirklich etwas mit dem weltberühmten *Jurassic Park* gemein. Ja es geht um Fossilien, ja es geht um Zähne und Knochen und ja Ansatzweise auch um Dinosaurier, aber das war es dann auch schon. Michael Crichton hat einen wirklich tollen Schreibstil und dennoch machte dieser die Geschichte nicht spannender. Es war einfach schlicht absolut langweilig und trocken. Staub trocken, wie die Wüste Montanas. Sehr sehr schade, es kommen viele *Berühmte* Charakter vor, wie unter anderem Wyatt Earp, aber für mich als absoluter Western verachte, ist dies nicht wirklich wichtig und schon gar nicht interessant. Ich hatte eine spannende Exkursion und Expedition erwartet, spannende Prähistorischen Fakten und ganz viele Fossile Funde und definitiv mehr Abenteuer und Action. Da sind gewisse Fachbücher zu diesem Thema noch interessanter. Es gibt 2 Sterne, nur aus dem Grund, daß mir der Schreibstil gefallen hat, ich den Protagonisten sehr gut leiden konnte und das Cover ein Traum ist, ansonsten hätte ich nur 1 Stern vergeben. Tolle Idee und ganz sicher hätte es eine gute Geschichte werden können, doch ich glaube der Autor hatte sich schon etwas dabei gedacht, als er beschlossen hatte dieses Werk nicht oder noch nicht zu veröffentlichen. Sehr schade, wenn man mit so etwas versucht Geld zu machen, denn es war absolut uninteressant und Tod langweilig. Da ist selbst ein Western Film Action reicher. Ganz lieben Gruß Sonja/Shaaniel


FAQ