Warenkorb

Liebeskummer ist ein Arschloch

Nie wieder Fuckboys

Jede Frau kennt ihn: Liebeskummer, dieses verdammte Arschloch! Doch wieso fallen wir eigentlich immer wieder auf den Falschen rein? Warum meldet er sich nicht und wieso bekommen die schrecklichsten Frauen immer den Traummann? Aber das eigene Leben komplett aufgeben und IHM ewig hinterherrennen? Schluss damit!

Senna erklärt in ihrer unvergleichlich direkten Art nicht nur die miesen Tricks, die plumpen Manöver und verlogenen Sprüche der notorischen Herzensbrecher, sondern auch, wie du sie schon vom Mond aus erkennen kannst. Denn sie ist davon überzeugt: Der perfekte Partner spielt nicht mit dir, sondern macht den besten Menschen aus dir. Ohne einen "Fuckboy" bist du schöner, besser und erfolgreicher. Senna erinnert uns alle daran, was wirklich wichtig ist: Selbstvertrauen, Mut, Unabhängigkeit und die Liebe zu sich selbst. Und genug Kleingeld, um mit der besten Freundin nach Ibiza zu fliegen...
Portrait

Senna Gammour, Jahrgang 1979, kann auf einige Lebens- und Liebeserfahrung zurückblicken und weiß daher, wovon sie spricht. Erste Berühmtheit erlangte sie Mitte der 2000er Jahre als Mitglied der Girlgroup Monrose. Mit dem Ende der Band 2011 begann für Senna Gammour ein neues Kapitel und sie startete eine erfolgreiche Karriere als Social-Media-Star und Entertainerin. Sie geht mit ihrer Comedy-Show deutschlandweit auf Tour.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-06051-4
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/3 cm
Gewicht 242 g
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 2327
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
20
7
7
2
0

Den Nagel auf den Kopf getroffen !
von Nadine H. am 22.07.2019

Die Autorin trifft den Nagel auf den Kopf. Liebeskummer ist tatsächlich ein A********* und gerade bei der ersten Liebe tut es am meisten weh. Diesen Schmerz und das Gefühl etwas verloren zu haben ist das schlimmste. Sie erzählt mit einem Witz wie Sie damit umging und warum Liebeskummer so scheiße ist. Diese Buch ist sehr schön ... Die Autorin trifft den Nagel auf den Kopf. Liebeskummer ist tatsächlich ein A********* und gerade bei der ersten Liebe tut es am meisten weh. Diesen Schmerz und das Gefühl etwas verloren zu haben ist das schlimmste. Sie erzählt mit einem Witz wie Sie damit umging und warum Liebeskummer so scheiße ist. Diese Buch ist sehr schön geschrieben und man erkennt seinen eigenen Wortschatz während seiner verletzlichen Phase wieder. Diese Buch kann meiner Meinung nach während des Liebeskummers gelesen werden aber vorallem danach. Die Worte bauen auf und machen einen stark, falls die nächste Phase kommt. Mancher wird sich an die Worte erinnern sowie Senna sich an Karl Lagerfelds Worte erinnert. Das Preisleistungsverhältnis stimmt ebenfalls und es ist ein muss für jeden der sowas erlebt hat. Vorbereiten kann man sich jedoch nicht auf Liebeskummer, der kommt wie er will und tut weh, ohne das man es steuern kann.

Ein unkonventioneller Ratgeber, der viel hilft!
von Stefanie am 22.05.2019

Von s_munich Ein klasse Buch von einer starken Frau. Jede Frau kann sich in die beschriebenen Situationen einfühlen und hat vieles davon schon selbst erlebt. Die Sprache und der Schreibstil sind zunächst ungewohnt, jedoch finde ich diese bei einem emotionalen Thema wiederum sehr passend. Senna trifft den Nagel auf den Kopf und... Von s_munich Ein klasse Buch von einer starken Frau. Jede Frau kann sich in die beschriebenen Situationen einfühlen und hat vieles davon schon selbst erlebt. Die Sprache und der Schreibstil sind zunächst ungewohnt, jedoch finde ich diese bei einem emotionalen Thema wiederum sehr passend. Senna trifft den Nagel auf den Kopf und steht wie eine Freundin zur Seite. Im echten Leben fehlt oft eine neutrale Person, die in solchen Situationen helfen kann. Senna übernimmt diese Rolle und viele Tipps klingen sehr hart, jedoch sind sie sehr wirksam. Endlich gibt es ein Buch über dieses Thema, das viele Menschen tagtäglich beschäftigt. Gerade das unkonventionelle in den Tipps und dass Frauen die Opferrolle verlassen, gefällt mir besonders gut. Wirklich lesenswert!

Auf der Suche nach Mr Right
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 06.05.2019

Liebeskummer – jede Frau kennt ihn. Doch wie sollte frau am besten damit umgehen? Wie sollte frau überhaupt mit Männern umgehen, um den Richtigen zu finden? Welche Typen von Männern gibt es, die frau nicht gut tun? Die Sängerin und Schauspielerin Senna Gammour gibt Ratschläge, die frau in solchen Situationen helfen sollen. A... Liebeskummer – jede Frau kennt ihn. Doch wie sollte frau am besten damit umgehen? Wie sollte frau überhaupt mit Männern umgehen, um den Richtigen zu finden? Welche Typen von Männern gibt es, die frau nicht gut tun? Die Sängerin und Schauspielerin Senna Gammour gibt Ratschläge, die frau in solchen Situationen helfen sollen. Als Comedian erklärt sie die Regeln und Fallstricke in der Liebe, um Mr. Right zu finden und alle anderen (Arschlöcher und sonstige) gleich links liegen zu lassen. Dabei möchte sie mit ihren Erzählungen Mut machen, damit Frauen sich ihres eigenen Wertes bewusst sind und nicht ihr Licht unter den Scheffel stellen. Tiefsinnig kann (und will) das Buch sicher nicht sein, es möchte vorwiegend unterhalten. Dabei gelingt ihr das im ersten Teil sehr gut, allerdings schleicht sich ein anderer Ton ein, als sie von ihren eigenen Tiefpunkten im Leben erzählt. Hier wird die Geschichte persönlicher, dafür aber erinnert mich manches an eine Rechtfertigung – der Grund dafür ist mir allerdings nicht bekannt. Ich finde auch, dass dies nicht zum Titel passt. Das Buch spricht vor allem jüngere Frauen an, hier wird die Autorin sicher auf viel Gegenliebe stoßen. Wer die Mischung aus Comedy und persönliche Erzählung mag, geschildert mit einer mehr als schnodderigen Schnauze, wird dieses Buch sicherlich gerne lesen.


FAQ