// objekt für GTM window.object = { mandantId: 5, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 5; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXindVgsiLsfaz59ukL5MqAAAACw"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } 'Todesfalle' von 'Karen Rose' - Buch - '978-3-426-22696-4'
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Todesfalle

Thriller

Die Baltimore-Reihe Band 5

Nach dem Abschluss der Dornen-Reihe (bestehend aus den Spiegel-Bestsellern »Dornenmädchen«, »Dornenkleid«, »Dornenspiel« und »Dornenherz«) kehrt die amerikanische Thriller-Spitzen-Autorin Karen Rose nach Baltimore zurück: Im Thriller »Todesfalle«, dem fünften Teil der Baltimore-Reihe, geraten zwei Mädchen und eine junge Frau ins Visier eines eiskalten Killers.

Die elfjährige Jazzie versteckt sich hinter einem Sessel vor dem Mann, der eben ihre Mutter im Zorn erschlagen hat. Sie hat ihn sofort erkannt – er aber hat sie nicht gesehen. Kein Wort wird Jazzie sagen, denn nur so kann sie sich und ihre kleine Schwester vor dem Bösen schützen …

Taylor Dawson ist mit einer Lüge aufgewachsen. In Baltimore will sie endlich die Wahrheit herausfinden über den Mann, den ihre Mutter ein Monster genannt hat: Clay Maynard, ihren Vater. Weil Clay als Sicherheitschef in einem Programm für traumatisierte Kinder arbeitet, schleust Taylor sich dort als Praktikantin ein. Dabei kommt sie nicht nur Clay nahe, sondern auch dem Sohn ihrer Chefin – und zwei kleinen Mädchen, die den Mörder ihrer Mutter identifizieren könnten, bislang aber kein Wort mehr sprechen. Taylor gewinnt das Vertrauen der kleinen Jazzie – und ahnt nicht, dass der Killer längst beschlossen hat, sie und die beiden Mädchen aus dem Weg zu räumen.

»Ein aufwühlendes, hochspannendes Lesevergnügen.« (Lisa Jackson, Bestseller-Autorin)

»Das ist Spannungsliteratur im besten Sinne des Wortes – und man freut sich bereits auf den nächsten Roman.« (Andreas Kurth, Krimi-couch.de über den Thriller »Todesschuss«)

Die Baltimore-Thriller sind in folgender Reihenfolge erschienen:
• »Todesherz«
• »Todeskleid«
• »Todeskind«
• »Todesschuss«
• »Todesfalle«
Portrait
Karen Rose studierte an der Universität von Maryland, Washington, D. C. Ihre hochspannenden Thriller sind preisgekrönte internationale Topseller, die in vierundzwanzig Sprachen übersetzt worden sind und regelmäßig u.a. auf den Bestseller-Listen der „New York Times", der „USA Today" und der „Sunday Times" stehen. Für „Des Todes liebste Beute" und „Todesbräute" gewann die Autorin den begehrten RITA-Award. Auch in Deutschland feiert sie seit Jahren große Erfolge. „Todesstoß" stand auf Platz 1 der Spiegel-Bestseller-Liste. Wenn Karen Rose nicht gerade Thriller schreibt oder auf Weltreise ist, lebt sie mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Florida.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 04.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-22696-4
Verlag Knaur
Maße (L/B/H) 20,8/13,4/4,8 cm
Gewicht 552 g
Originaltitel Monster In the Closet
Auflage 5. Auflage
Übersetzer Andrea Brandl
Verkaufsrang 664
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt Prämienmeilen für jeden vollen Euro erhalten**



Weitere Bände von Die Baltimore-Reihe

  • Band 1

    142791929
    Todesherz
    von Karen Rose
    Buch
    10,99
  • Band 2

    141876351
    Todeskleid
    von Karen Rose
    Buch
    10,99
  • Band 3

    142792431
    Todeskind
    von Karen Rose
    Buch
    10,99
  • Band 4

    142792050
    Todesschuss
    von Karen Rose
    Buch
    10,99
  • Band 5

    142791982
    Todesfalle
    von Karen Rose
    (22)
    Buch
    16,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
5
4
10
2
1

Zurück nach Baltimore
von World of books and dreams am 21.01.2020

Als die elfjährige Jazzie nach Hause kommt, befindet sie sich mitten in einem Alptraum, denn im Wohnzimmer liegt ihre Mutter, auf grausame Weise getötet von jemanden, den sie kennt. Schnell muss sie sich verstecken, denn der Mörder befindet sich nach wie vor noch in der Wohnung. Das Mädchen kommt mit einem großen Schock davon, d... Als die elfjährige Jazzie nach Hause kommt, befindet sie sich mitten in einem Alptraum, denn im Wohnzimmer liegt ihre Mutter, auf grausame Weise getötet von jemanden, den sie kennt. Schnell muss sie sich verstecken, denn der Mörder befindet sich nach wie vor noch in der Wohnung. Das Mädchen kommt mit einem großen Schock davon, doch seitdem weigert sie sich, zu sprechen. Eine Therapie auf auf einer Pferdefarm soll ihr und ihrer kleinen Schwester helfen, über das furchtbare Grauen hinwegzukommen. Nach und nach fasst Jazzie Vertrauen zu ihrer jungen Therapeutin Taylor. Doch die Gefahr ist noch nicht vorbei, denn der Mann, der ihre Mutter tötete, will auch noch die Mädchen. Meine Meinung Im Laufe der Jahre habe ich sehr viele Bücher der Autorin Karen Rose gelesen und auch wenn diese immer nach einem ähnlichen Schema ablaufen, waren sie doch immer absolut spannend zu lesen. Karen Rose versteht es einfach, mit leichten und verständlichen Worten den Leser mitten in ihre Geschichte zu versetzen und bisher kannte ich es, dass sie auch ordentlich Spannung aufbauen kann. Doch genau diese Spannung blieb hier einfach über weite Teile der Geschichte weg, die ich im Nachhinein auch gar nicht unbedingt als Thriller bezeichnen würde, sondern vielmehr als einen Abschluss ihrer Baltimore Reihe. Der Täter wurde schon ganz zu Beginn entlarvt und hier gab es dann auch so gut wie keine Überraschungsmomente mehr. Vielmehr wurden von allen Charakteren der Vorgänger über weite Strecken der Geschichte erzählt, wie es ihnen geht und wie sich ihre Geschichten weiterentwickelt haben. Der reinen Kriminalfall bleibt hier eher nebensächlich, was mir selbst leider überhaupt nicht gefallen hat. Vieles wurde zu ausführlich erzählt, manches war mir schlicht und einfach zu kitschig. In diesem Band der Baltimore Reihe sollten meiner Meinung nach eher die beiden Mädchen, deren Mutter getötet wurde, im Mittelpunkt stehen. Die Geschichte dieser hat mich auch absolut berührt und war so mein Highlight des Buches. Das ganze drumherum war mir zu aus- und abschweifend. Hier gibt es einige Erzählperspektiven, unter anderem auch die der Therapeutin Taylor. Doch auch das, was sie erlebte, wurde einfach viel zu geradlinig aufgelöst und wenn sich hier mal etwas zunächst geheimnisvolles anbahnte, wurde die Erklärung viel zu schnell gebracht. Miträtseln und mitzittern wurden mir dadurch nicht gegeben und so plätscherte das Buch nur so vor sich hin. Die Charaktere waren hier sehr vorhersehbar, ob es nun die Geschichte rund um Taylor und Ford ging oder über das, was mit Clay im Zusammenhang steht. Für mich boten sie nur wenige Überraschungen und blieben mir einfach zu stereotyp, teilweise sogar einfach nur langweilig. Die einzige Ausnahme bietet hier Jazzie, die mit ihren elf Jahren ein sehr cooles, cleveres und vor allem toughes Mädchen ist. Doch leider bleibt sie einfach zu sehr im Hintergrund. Mein Fazit Dadurch, dass ich bereits einige Bücher der Autorin gelesen habe, war mir durchaus bewusst, dass sie oft ihrem Schema folgt. Doch sonst bieten ihre Bücher immer gute Unterhaltung und eine spannende Story. Diese wurde hier zu schnell gelöst und Geheimnisse waren vorhersebar und brachten keine Überraschungen. Für mich fühlte sich das Buch eher so an, als hätte sie die Geschichten der Baltimore Charaktere einfach zu Ende erzählen wollen, doch leider war das ohne großartig Tempo zu entwickeln oder für Überraschungen zu sorgen. Leider nicht das, was ich erwartet habe.

Kein reiner Krimi, es werden auch Familiengeheimnisse gelüftet
von booklover2011 am 13.01.2020

3,5 Sterne Inhalt (dem Klappentext entnommen): Hinter einem Sessel versteckt sich die elfjährige Jazzie vor dem Mann, der eben ihre Mutter im Zorn erschlagen hat. Sie hat ihn sofort erkannt – er aber hat sie nicht gesehen. Kein Wort wird Jazzie sagen, denn nur so kann sie sich und ihre kleine Schwester vor dem Bösen schütz... 3,5 Sterne Inhalt (dem Klappentext entnommen): Hinter einem Sessel versteckt sich die elfjährige Jazzie vor dem Mann, der eben ihre Mutter im Zorn erschlagen hat. Sie hat ihn sofort erkannt – er aber hat sie nicht gesehen. Kein Wort wird Jazzie sagen, denn nur so kann sie sich und ihre kleine Schwester vor dem Bösen schützen… Die beiden traumatisierten Mädchen werden in einem Therapieprogramm untergebracht und fassen Stück für Stück Vertrauen zu der jungen Praktikantin Taylor. Taylor ahnt, dass Jazzie weiß, wer ihre Mutter getötet hat. Was Taylor nicht ahnt: Der Killer hat längst beschlossen, sie alle drei aus dem Weg zu räumen. Meinung: Der bildhafte und fesselnde Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der dritten Erzähl-Perspektive von verschiedenen Charakteren wie Taylor, Ford und anderen geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann. Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen und mitzufiebern. Auch die Nebencharaktere sind gut dargestellt worden und machen mich auf ihre Geschichten neugierig. Aber teilweise wurde es unübersichtlich mit den vielen Personen, insbesondere wenn man nicht die Vorgängerbände kennt bzw. nicht mehr so präsent im Kopf hat. Hier wäre weniger mehr gewesen. Als Thriller würde ich das Buch nicht bezeichnen, eher als Krimi und Familiendrama, denn Taylor und ihre Familiengeschichte nehmen einen großen Raum in der Handlung ein. Es war spannend und interessant die Puzzleteile zusammenzusetzen und ich habe mit ihr mitgefühlt. Was die Liebesgeschichte zwischen Taylor und Ford betrifft, geht es einfach viel zu schnell voran. Was auch nicht verwundert, denn der größte Teil des Buches spielt sich an weniger als drei Tagen ab. Durch Taylors (Familien-) Geschichte gerieten leider Jazzie und der Fall immer wieder in den Hintergrund bzw. die Vergessenheit. Da der Täter (für den Leser) bereits sehr früh bekannt ist, gibt es in der Hinsicht kein Rätselraten. Eher geht es darum, wann die Polizei ihn schnappen kann und wie groß die Gefahr für Jazzie und ihre Schwester ist. Hier hat mich vor allem die Polizeiarbeit bzw. der teilweise Mangel bei bestimmten Aspekten, wie fehlender Polizeischutz für die Kinder, frustriert den Kopf schütteln lassen. Auch ein anderer Aspekt im Hinblick auf die Spurensicherung hat mich enttäuscht (ich kann hier nicht ins Detail gehen, sonst würde ich spoilern), denn so hätte die Polizei dem Täter früher auf die Spur kommen können. Die Bewertung fällt mir schwer, denn ich bin von Karen Rose spannende Thriller gewohnt die ich nicht aus der Hand legen kann und die ich in jeder freien Minute verschlinge. Zwar war ich auch hier gefesselt, aber ich konnte das Buch auch mit ruhigem Gewissen zur Seite legen, ohne sofort wieder danach greifen zu müssen. Schade war auch, dass Jazzie und ihre Geschichte in den Hintergrund geraten ist, auch wenn mich Taylors Geschichte interessiert hat. So gibt es gute 3,5 von 5 Sternen (bei Portalen ohne halbe Sterne aufgerundet) und eine Empfehlung, wenn man Krimis mit einem großen Familien- und Freundschaftsanteil liebt. Fazit: Kein reiner Krimi, es werden auch Familiengeheimnisse gelüftet, die zwar auch spannend und interessant sind, aber so gerät leider der Krimifall in den Hintergrund.

Leider nicht so gut wie erhofft
von Glücksklee am 11.01.2020
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Mit "Todesfalle" führt Karen Rose ihre Baltimore-Reihe weiter. Das Hörbuch beginnt mit einem Paukenschlag: Die kleine Jazzie kehrt kurz nach der Ermordung ihrer Mutter nach Hause zurück, wo sie, unbemerkt von dem noch immer anwesenden Mörder, Zeuge der "Aufräumarbeiten" des Täters wird. Somit ist die grundsätzliche Idee des ... Mit "Todesfalle" führt Karen Rose ihre Baltimore-Reihe weiter. Das Hörbuch beginnt mit einem Paukenschlag: Die kleine Jazzie kehrt kurz nach der Ermordung ihrer Mutter nach Hause zurück, wo sie, unbemerkt von dem noch immer anwesenden Mörder, Zeuge der "Aufräumarbeiten" des Täters wird. Somit ist die grundsätzliche Idee des Thrillers durchaus spannend und fesselnd, auch wenn ich dieses Mal die Umsetzung von Karen Rose, deren Werke ich sonst sehr mag, mangelhaft fand. Es kam irgendwie nach dem Beginn kein richtiger Spannungsbogen mehr auf, die Geschichte plätschert eher dahin und auch Taylor, die neben Jazzie und ihrer Schwester die Hauptperson in diesem Buch ist, war für mich eher eine Enttäuschung. Zwar kümmert sie sich liebevoll um die traumatisierten Schwestern, aber die Liebesgeschichte, die sich zwischen ihr und Ford entwickelt, fand ich eher so naja... Die Sprecherin hat mir dann wieder sehr gut gefallen, auch wenn die Story, die sie eingelesen hat, für mich eher ein bisschen enttäuschend war. Von mir erhält "Todesfalle" daher drei von fünf Sternen. Schade, die Geschichte hatte durchaus mehr Potenzial.

FAQ