Spanische Lektüren

Darstellung / Filter

Darstellung

Unterrichtsfächer

Bundesländer

Einband

Lieferbarkeit

Schulform

Klassenstufen

Autor

Altersempfehlung

Sprache

Erscheinungsdatum

Preis

Beliebteste

von 1293 Treffern werden angezeigt

Spanisch lernen dank spanischer Lektüren

Ein Buch aufzuschlagen und eine Sprache zu lernen, haben viel gemeinsam: Beides eröffnet Dir eine neue Welt. Es erwarten Dich fremde Kulturen und Klänge, und je tiefer Du eintauchst, desto vertrauter wird dieses Fremde. Spanische Lektüren verbinden spannende Geschichten mit Lernerfolg. Während Du liest, entwickelst Du ein feineres Gefühl für die Sprache. Sowohl das Lesen als auch das Sprechen werden flüssiger.

Bücher auf Spanisch für die Schule

Spanisch gehört an vielen Schulen zum festen Lehrangebot. Es handelt sich um eine der meistgesprochenen Sprachen auf der Welt. Spanische Schullektüren sind meist Teil des Spanischkurses. Zum einen gestalten sie den Unterricht lebendiger, zum anderen wendest Du Deine Kenntnisse an und vertiefst sie. Du lernst, Zusammenhänge zu verstehen, statt jedes einzelne Wort zu übersetzen. Spezielle grammatikalische Wendungen und Ausdrücke prägen sich Dir schneller und vor allem langfristig ein, indem Du sie häufiger in ihrem Bedeutungskontext angewendet siehst. Dein Wortschatz erweitert sich. Je mehr Du Dich mit der Lektüre befasst, desto besser wird Dein Sprachverständnis. Oftmals erschließen sich Bedeutungen erst, wenn Du ein Werk in der Originalsprache liest.

Spanische Lektüren für die Schule gibt es aus zahlreichen Genres und mit verschieden hohen Sprachanforderungen. Im Produktsortiment findest Du beispielsweise:

  • Romane
  • Thriller
  • Spanische Klassiker
  • Krimis

Für Anfänger eignen sich besonders gut Kurzgeschichten wie Lernkrimis oder auch Kinder- beziehungsweise Jugendbücher. Der Sprachstil ist hier recht einfach gehalten, was Dir den Einstieg in den intensiveren Gebrauch des Spanischen erleichtert.

Spanische Lektüren als Schwerpunkt in der Oberstufe

In den Abschlussklassen stehen neben dem reinen Erlernen der Sprache das Erörtern und die Diskussion relevanter Themen in der Fremdsprache im Vordergrund. Als Basis dafür dienen meist Lektüren. Themengebiete wie Gesellschaft und Politik werden in spanischen Büchern behandelt und im Unterricht besprochen. Daneben sind literarische Gesichtspunkte interessanter Gesprächsstoff. Die Schullektüre ist oftmals Gegenstand der mündlichen Prüfungen und Abschlussklausuren. Aus diesem Grund werden viele spanische Lektüren mit einem entsprechenden Begleitheft angeboten, in dem Du hilfreiche Anmerkungen und Erklärungen zu Vokabeln oder Inhalt findest. So steigst Du noch tiefer in das Spanische ein. Entdecke die Auswahl an spanischen Lektüren im Onlineshop von bol.de.