Schmidt Spiele

Wir haben leider keine Treffer zu Ihrer gewählten Buchhandlung gefunden.
Versuchen Sie es mit einer anderen Buchhandlung in Ihrer Nähe.

Darstellung / Filter

Darstellung

Preis

Farben

Altersempfehlung

Serien

Anzahl Puzzleteile

Veröffentlichungsdatum

Lieferbarkeit

Anzahl Spieler*innen (ab)

Anzahl Spieler*innen (bis)

Beliebteste

24 von 954 Treffern werden angezeigt

Schmidt Spiele: Vom Klassiker bis zum modernen Brettspiel

Wer kennt sie nicht, die beliebten Spiele des deutschen Unternehmens Schmidt Spiele? Seit vielen Jahren begeistern die kreativen und unterhaltsamen Spiele Jung und Alt. Von Klassikern wie Mensch ärgere dich nicht oder Die Siedler von Catan bis hin zu neuen Ideen wie Das verrückte Labyrinth ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch in Sachen Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt Schmidt Spiele immer wieder aufs Neue. Kurzum: Schmidt Spiele ist eine Marke, der man vertrauen kann.

Für die Zukunft ist Schmidt Spiele bestens aufgestellt und wird sicherlich auch weiterhin für viele tolle Spiele- und Puzzle-Innovationen sorgen.

Schmidt Spiele ist vor allem für seine Gesellschaftsspiele bekannt, die sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen beliebt sind. Eines der bekanntesten Spiele des Verlags ist Kniffel, ein Würfelspiel, das auch unter dem Namen Yahtzee bekannt ist.


Was sind Schmidt Spiele?

Schmidt Spiele ist ein deutscher Spieleverlag, der im Jahr 1907 von Josef Friedrich Schmidt in Berlin gegründet wurde. Das Sortiment des Verlags umfasst viele verschiedene Gesellschaftsspiele, Puzzles und Kinderprodukte für Jung und Alt. Die bekanntesten Schmidt Spiele neben Kniffel sind Mensch ärgere Dich nicht und Ligretto.


Wem gehört Schmidt Spiele?

Schmidt Spiele wurde im Jahr 1907 von Josef Friedrich Schmidt gegründet. 1997 wurde Schmidt Spiele von der Berliner Blatz-Gruppe übernommen.


Wo werden Schmidt Spiele hergestellt?

Schmidt Spiele werden in Deutschland hergestellt. Die Firma hat ihren Sitz in Berlin und stellt sowohl Brettspiele als auch Puzzles her.


Wie spielt man Kniffel am besten?

Kniffel ist ein Gesellschaftsspiel, das von Schmidt Spiele hergestellt wird. Es ist für zwei bis sechs Spieler ab acht Jahren geeignet und dauert ungefähr 45 Minuten. Gespielt wird mit einem Würfelbecher und fünf Würfeln. Jeder Spieler hat einen Spielblock, auf dem er seine Ergebnisse einträgt. Ziel des Spiels ist es, so viele Punkte wie möglich zu erspielen. Dafür gibt es verschiedene Kombinationen, die man mit den Würfeln machen kann. Nachdem alle Spieler ihren Spielblock ausgefüllt haben, wird dieser gemeinsam ausgezählt und die Punkte werden notiert. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt das Spiel.


Wo kann man Schmidt Spiele kaufen?

Stöbere online durch die große Auswahl an Schmidt Spielen und bestelle Dir Dein Lieblingsspiel bei bol.de