Englisch

Wir haben leider keine Treffer zu Ihrer gewählten Buchhandlung gefunden.
Versuchen Sie es mit einer anderen Buchhandlung in Ihrer Nähe.

Darstellung / Filter

Darstellung

Lieferbarkeit

Serie

Autor

Altersempfehlung

Sprache

Erscheinungsdatum

Preis

Beliebteste

von 19685 Treffern werden angezeigt

Einblicke in die erste Fremdsprache mit Englischbüchern für die Grundschule

Englisch ist eine der wichtigsten Sprachen der Welt. Und wer lernt Sprachen am besten? Es sind Kinder, denen es am leichtesten fällt. Je jünger sie sind, desto schneller verinnerlichen sie die anderen Laute, Wörter und Satzkonstruktionen. Daher steht Englisch an den meisten Grundschulen fest auf dem Lehrplan. Mit kindgerechten Englisch-Lehrbüchern für die Grundschule bekommen schon die Schulanfänger ein erstes Gefühl für das Englische. Später fällt ihnen der Einstieg in komplexe Grammatik leichter.

Mit Spiel und Spaß ins Englische eintauchen

Englische Schulbücher gibt es für Kinder ab der ersten Jahrgangsstufe. In ihnen steht vor allem die Freude am Lernen im Vordergrund. Mit Bildergeschichten und Minibildkarten führt das Material langsam in die Fremdsprache ein. Einfache Begriffe und kurze Sätze bekommen die Schüler in lustigen Reimen und Liedern oder auch Witzen vermittelt. Das ist zum einen unterhaltsam, zum anderen merken sich Kinder solche Texte besser als theoretische Grammatik. Ab der dritten Klasse kommen verstärkt Lese- und Schreibaufgaben hinzu. Oftmals steht eine Familie oder eine Gruppe von Freunden im Alter der Grundschüler im Mittelpunkt des Englisch-Grundschulbuchs und diese Freunde erzählen dann aus ihrem Alltag. Das kann ein Fließtext oder ein illustrierter Dialog sein. Die Kinder können sich mit den Figuren identifizieren und finden besser Zugang zu dem englischen Grundschulbuch und dem Lernstoff. Damit es abwechslungsreich bleibt, sind in Englischbüchern für die Grundschule auch spannende Spiele integriert. Die fordern gleichzeitig dazu auf, das Erlernte aktiv anzuwenden.

Eine gute Basis für die Zukunft

Wenn die Kinder in der Grundschule beginnen, Englisch zu lernen, fallen ihnen die Vertiefung und der intensivere Unterricht später leichter. Die Klänge der Sprache sind ihnen bereits vertraut und sie können sich auf der weiterführenden Schule von Anfang an einbringen. Das stärkt ihr Selbstvertrauen und lässt sie im Unterricht mutiger auftreten. Außerdem prägt sich das, was sich Deine Kinder von klein auf aneignen, tiefer ein. Wenn sie also früh anfangen, die englische Sprache zu lernen, haben sie eine große Chance, ein festes Fundament in der Sprache aufzubauen. Englische Lehrbücher für die Grundschule eignen sich auch, um mit Deinen Kindern zu Hause zu üben, da sie sehr leicht verständlich sind. Schau Dich bei den Englischbüchern für die Grundschule bei bol.de um!