SR

Sophie Reyer

Sophie Reyer, geboren 1984 in Wien, lebt als freie Schriftstellerin,
Autorin und Komponistin in Wien. Sie erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen,
u.a. den Literaturförderungspreis der Stadt Graz (2007),
den KUNO-Essaypreis (2013) und den Literaturpreis der Stadt Graz
(2013). Promotion zum Thema Performanz und Biomacht, Master of
Arts in Komposition/Musiktheater, Diplom in Szenischem Schreiben
und in ›Drehbuch und Filmregie‹ an der Kunsthochschule für Medien
in Köln. 2014 Uraufführung des Stücks Anna und der Wulian an der
Badischen Landesbühne. Bei K&N ist 2019 Veza Canetti. Eine Biographie,
2020 Susanne Wenger. Eine Biographie und 2020 Vezas Wege. Ein
biographischer Roman erschienen.

Jetzt vorbestellen

BioMachtSterben
Vorbesteller Neu

BioMachtSterben

Fenster des Himmels
rot angemalt von der Sonne
Pulsader des Lebens
längst geöffnet
Orgel Wort
Webstuhl werden
Dichter dichten im
Dunkel
:
Gegengewicht bin ich
Worte am Webstuhl
gewoben
als Hoffnung und
endlich als Tod
den keiner mehr
anschaut aus falscher
atemloser
Angst
Die Autorin
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

28,00 €

Alles von Sophie Reyer

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit
Einbände