MG

Morris Gleitzman

Morris Gleitzman, geboren in England, übersiedelte mit 16 Jahren nach Australien. Er hat Drehbücher geschrieben und für Zeitungen gearbeitet, heute lebt er mit seiner Familie in Sydney. Im Programm Beltz & Gelberg Taschenbuch erschien von ihm bisher Quasselstrippe..
Nina Schindler, geb. 1946, lebt mit ihrer Familie in Bremen. Sie war viele Jahre Lehrerin an einer Gesamtschule und arbeitet heute als freie Autorin, Übersetzerin und Fachreferentin für Kinder- und Jugendmedien.

Zuletzt erschienen

Einmal

Einmal

Eine berührende Geschichte von Mut, vom Überleben und von der Freundschaft.   

Der 9-jährige Felix lebt seit über drei Jahren in einem Waisenhaus. Dabei sind seine Eltern gar nicht tot. Sie müssen nur die Probleme mit ihrem Laden lösen. Denn für jüdische Buchhändler ist es 1942 in Polen sehr schwierig. Wie schwierig, das begreift Felix erst, als Männer mit Armbinden im Waisenhaus jüdische Bücher verbrennen. Felix reißt aus, um seine Eltern zu warnen. Unterwegs rettet er die kleine Zelda, deren Familie ermordet wurde – und er beginnt zu ahnen, was die Nazis wirklich vorhaben.

--- Ausgezeichnet mt dem Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2011, nominiert für den Gustav-Heinemann-Friedenspreis 2010 und den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 (Jugendjury) ---

Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

6,99 €

(1)

Weitere Formate ab 6,99 €

Alles von Morris Gleitzman

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Lieferbarkeit