MK

Martin Krist

Martin Krist, geboren 1971, lebt in Berlin. Er arbeitete viele Jahre als leitender Redakteur bei verschiedenen Zeitschriften. Seit 1997 ist er als Schriftsteller tätig. Nach mehr als 30 Sachbüchern, darunter Biografien über die Hamburger Kiez-Ikone Tattoo-Theo, die Punk-Diva Nina Hagen, den Rap-Rüpel Sido, die Grunge-Ikone Kurt Cobain und den gewaltlosen Rebell Mahatma Gandhi, schreibt er seit 2005 Krimis und Thriller.

Dunkler Schmerz von Martin Krist

Zuletzt erschienen

Dunkler Schmerz
  • Dunkler Schmerz
  • Buch (Taschenbuch)

Ein Traum, der zur gefährlichen Falle wird!

Ehemann, Eigenheim, Einheitsbrei - ihr Leben stellt sich Anna anders vor. Sie möchte etwas erleben, ausbrechen aus der Provinz, wo jeder jeden kennt - und sie möchte Männer kennenlernen, die ihre dunklen Bedürfnisse teilen.
Jo scheint der perfekte Partner dafür. Doch ihre Beziehung gerät außer Kontrolle ...

Der Top-Thriller (»Das geheime Zimmer«) von Bestsellerautor Martin Krist in Neuausgabe.

»Endlich ein Erotikthriller, der beides kann - spannend und heiß.«
Sarah Lippasson

»Martin Krist überzeugt auch im Bereich des Erotik-Thrillers.«
Jörg Häusler, Lesbar.blog

»Martin Krist schafft bravourös den Sprung vom Thriller-König zum Erotik-Meister.«
Anna Nitsche, The Anna Diaries

»Mehr Sex. Mehr Thrill. Mehr Krist.«
Justine Pust

Alles von Martin Krist