MA

Margit Auer

Als Kind wollte Margit Auer Postbotin werden und mit einem gelben Fahrrad Briefe verteilen – aber dann kam alles ganz anders. Sie wurde Journalistin und schrieb viele Artikel für Zeitungen. Als ihre drei Söhne zur Welt kamen, las sie jede Menge Kinderbücher und beschloss, selbst welche zu schreiben. Trotzdem findet sie es immer noch toll, wenn jemand Post verteilt. In ihrer Bestseller-Reihe „Die Schule der magischen Tiere“ macht das Mr. Morrison. Welches Tier würde sie selbst sich wünschen? Einen Esel! Margit Auer wurde mit dem Leipziger Lesekompass, dem Leseknirps und dem Heidelberger Leander ausgezeichnet.  .
Die Illustratorin Nina Dulleck, geboren 1975, zeichnet und malt, seit sie Stift und Pinsel halten kann. Sie lebt mit ihrer Familie am Rhein inmitten von Weinbergen und Kirschbaumplantagen und illustriert mit viel Begeisterung Kinderbücher.

Die Schule der magischen Tiere: Die Schule der magischen Tiere: Das Hörbuch zum Film von Margit Auer

Jetzt vorbestellen

Die Schule der magischen Tiere: Die Schule der magischen Tiere: Das Hörbuch zum Film
  • Die Schule der magischen Tiere: Die Schule der magischen Tiere: Das Hörbuch zum Film
  • Hörbuch (CD)


Das große Kino-Hörbuch: Wie alles begann ...

Film ab für die Schule der magischen Tiere! Margit Auer erzählt anhand des Drehbuchs den Film nach: Ida findet an der Wintersteinschule nur schwer Anschluss. Doch als sie den Fuchs Rabbat als Gefährten bekommt, wird sie zum Star der Klasse. Auch Benni ist ein Außenseiter, aber mit Schildkröte Henrietta kann er ein Piratenabenteuer erleben. Eines Tages treibt ein Dieb sein Unwesen! Die Kinder und ihre magischen Tiere beschließen, ihm das Handwerk zu legen.

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Margit Auer