KG

Kerstin Gier


Kerstin Gier hat als mehr oder weniger arbeitslose Diplompädagogin 1995 mit dem Schreiben von Romanen begonnen. Mit großem Erfolg: Ihr Erstling Männer und andere Katastrophen wurde mit Heike Makatsch verfilmt, Das unmoralische Sonderangebot mit der DeLiA als bester deutschsprachige Liebesroman 2005 ausgezeichnet. Für jede Lösung ein Problem und alle folgenden Romane wurden Bestseller. Die Autorin hat inzwischen eine riesige Fangemeinde.

Die Mütter-Mafia von Kerstin Gier

Jetzt vorbestellen

Die Mütter-Mafia

Die Mütter-Mafia

Buch (Taschenbuch)

ab 12,00€


Es gibt sie, die perfekten Mamis und Bilderbuch-Mütter, die sich nur über Kochrezepte, Klavierunterricht und Kinderfrauen austauschen. Doch eigentlich sind sie der Alptraum jeder Vorstadtsiedlung. Dagegen hilft nur eins. Sich zusammenrotten und eine kreative Gegenbewegung gründen: die MÜTTER-MAFIA! Ab jetzt müssen sich alle perfektionistischen Muttertiere warm anziehen ...

»Eigentlich müsste dieser böse, sehr lustige Klassiker längst Pflichtlektüre sein, bevor eine Frau auch nur mit einem Mann schläft. Da kommt was auf euch zu, Mädels!« BRIGITTE MOM

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Kerstin Gier

mehr