GF

Gerlinde Friewald

Gerlinde Friewald wurde 1969 in Österreich geboren. Nach vielen Jahren im PR- und Werbereich konzentriert sie sich seit 2009 ganz aufs Schreiben. Das Ergebnis ihres großen Interesses an der Antike und an der Medizin ist die scharfsinnige und charmante Ärztin Kynthia von Delos.

Totenstein von Gerlinde Friewald

Neuerscheinung

Totenstein
  • Totenstein
  • (37)

Ein brutaler Mord und ein Opfer mit vielen Feinden - Nick Stein ermittelt Der fesselnde Krimi für Fans von Andreas Gruber

Nach seinem letzten Fall hat sich Nick Stein auf unbestimmte Zeit vom BKA beurlauben lassen und hält Vorträge an diversen Universitäten. Doch die Ruhe währt nicht lange. Während seines Vortrags an der psychologischen Fakultät der LMU bittet ihn der Münchner Kriminalbeamte Axel Mayr um Hilfe bei einem Mordfall. Sofort ist Nicks Neugier geweckt, denn der Fall hat es in sich. Mit Unterstützung so mancher alter Weggefährten stürzt sich Nick in die Ermittlungen und wird immer weiter in den komplexen Fall um Geldwäsche, Prostitution und Vergewaltigung hineingezogen. Schließlich ist er dem Täter dicht auf den Fersen - doch sein Bauchgefühl sagt ihm, dass irgendetwas nicht stimmt …

Weitere Titel dieser Reihe Narbenfrau (ISBN: 9783968170367) Stille Schuld (ISBN: 9783968170404)

Erste Leserstimmen „Ein sorgsam konstruierter Krimi, der nie an Spannung verliert." „Zum Glück ist Nick Stein kein Typ für den Ruhestand. Auch sein dritter Fall ist wieder rätselhaft, komplex und unglaublich fesselnd." „Als Krimi-Fan war ich begeistert und habe zu jedem Zeitpunkt mit dem Ermittlerteam mitgefiebert." „Ein mitreißender Kriminalfall voller interessanter Wendungen."

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Gerlinde Friewald