AD

Arthur Conan Doyle

Sir Arthur Conan Doyle wurde 1859 in Edinburgh, Schottland, geboren. Er studierte Medizin und reiste später als Arzt in die Arktis und nach Westafrika. 1887 veröffentlichte er die erste Sherlock-Holmes- Erzählung. Über seinen Helden und dessen treuen Begleiter, den Arzt Dr. Watson, schrieb Conan Doyle insgesamt 56 Kurzgeschichten und 4 Romane. Conan Doyle starb 1930 in Sussex, England. Hannes Binder wurde in Zürich geboren. Er studierte an der Kunstgewerbeschule Zürich und arbeitete später als Grafiker und Illustrator zeitweise in Mailand und Hamburg. Mehr als 50 Werke für Erwachsene und Kinder hat er mit seiner charakteristischen Schabkarton-Technik in Szene gesetzt. Für sein Werk erhielt er zahlreiche Preise, u. a. den Schweizer Kinder- und Jugendmedienpreis. Hannes Binder lebt in Zürich und im Tessin.

Sherlock Holmes Bd. 3 von Arthur Conan Doyle

Jetzt vorbestellen

Sherlock Holmes Bd. 3
  • Sherlock Holmes Bd. 3
  • Buch (Gebundene Ausgabe)

„Sherlock Holmes – Die Memoiren“ beinhaltet elf der bekanntesten Erzählungen über den berühmten Detektiv und seinen Partner Dr. Watson. Im London des 19. Jahrhunderts löst das Ermittler-Duo legendäre Kriminalfälle durch kombinatorischem Scharfsinn und unkonventionellen Methoden. Der Band gipfelt in der atemlosen Verfolgungsjagd von Sherlock Holmes und seinem berühmten Erzfeind Professor Moriarty quer durch Europa mit dem legendären Aufeinandertreffen am Reichenbachfall.
Die detailverliebte Gestaltung, aufwendige Illustrationen und zahlreiche zeitgenössische Beilagen machen diese Ausgabe zu einem einzigartigen Leseerlebnis!

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Arthur Conan Doyle