bol.de
 
Warenkorb
0
Keine Artikel
suche...

Bewerter

Layan aus Wiesbaden Top 100 Bewerter

Gesamte Bewertungen 247 (ansehen)


Über mich:
Ich liebe Bücher, egal welcher Art, wenn man sich voll und ganz reinversetzen kann

Meine Bewertungen

spannender 2. Teil der Highland-Saga

Layan aus Wiesbaden , am 15.11.2014

auch in dem zweiten Teil gehen die Abenteuer von Jamie und Claire weiter. Obwohl es riesige Wälzer sind, wird es keine Sekunde langweilig. Es passieren ständig spannende Dinge. Die Beziehung zwischen Jamie und Claire entwickelt sich weiter. Ein Teil der Geschichte spielt im wunderbaren Paris.

Diana Gabaladon schafft es mit einfachen Worten und einer spannenden Erzählung einen an das Buch zu fesseln. Es ist ein farbenprächtiger und opulenter Roman.

Ich finde es toll, dass es noch weitere 6 Teile zu lesen geben.

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Die geliehene Zeit

Die geliehene Zeit

von Diana Gabaldon

12,00

wunderbar

Layan aus Wiesbaden , am 21.09.2014

Ich kann mich nur den anderen Rezessionen anschließen. Ein wunderbarer Beginn einer wahnsinnig spannenden Saga. Diana Gabaldon schreibt flüssig und sehr anschaulich. Obwohl alles bis ins Detail beschrieben, wird es keinesfalls langweilig. Auch passiert ständig etwas in dem Buch, dass es sehr kurzweilig vorkommt, obwohl das Buch fast 800 Seiten hat. Die Charaktere sind authentisch und sympathisch. Man lebt, liebt und fühlt mit Jamie und Claire. Es besteht auf jeden Fall Suchtgefahr und habe direkt mit dem zweiten Teil angefangen.

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Feuer und Stein

Feuer und Stein

von Diana Gabaldon

8,00

wunderbar

Layan aus Wiesbaden , am 21.08.2014

Eine wunderbare Geschichte über Generationen, die versuchen die Geschichte der Indianerin bzw. Schamanin von Hoshi´tiwa herauszufinden. Barbara Wood hat eine wunderbare und einfache Art ihre Geschichte zu erzählen. Man kann sich sofort mit den Hauptprotagonisten identifizieren. Leider fehlt mir hier etwas die Spannung. Die Liebesgeschichte von Morgana ist leicht vorhersehbar. Ich habe dieses Buch im Urlaub gelesen zur Entspannung und das war optimal. Wer etwas zur Entspannung lesen will, ist dieses Buch empfehlenswert. Wer Spannung sucht, sollte es lieber sein lassen.

Gesang der Erde. Roman

Gesang der Erde. Roman

von Barbara Wood

9,99

wunderbar

Layan aus Wiesbaden , am 21.08.2014

Eine wunderbare Geschichte über Generationen, die versuchen die Geschichte der Indianerin bzw. Schamanin von Hoshi´tiwa herauszufinden. Barbara Wood hat eine wunderbare und einfache Art ihre Geschichte zu erzählen. Man kann sich sofort mit den Hauptprotagonisten identifizieren. Leider fehlt mir hier etwas die Spannung. Die Liebesgeschichte von Morgana ist leicht vorhersehbar. Ich habe dieses Buch im Urlaub gelesen zur Entspannung und das war optimal. Wer etwas zur Entspannung lesen will, ist dieses Buch empfehlenswert. Wer Spannung sucht, sollte es lieber sein lassen.

Gesang der Erde

Gesang der Erde

von Barbara Wood

9,99

wunderbar

Layan aus Wiesbaden , am 21.08.2014

Eine wunderbare Geschichte über Generationen, die versuchen die Geschichte der Indianerin bzw. Schamanin von Hoshi´tiwa herauszufinden. Barbara Wood hat eine wunderbare und einfache Art ihre Geschichte zu erzählen. Man kann sich sofort mit den Hauptprotagonisten identifizieren. Leider fehlt mir hier etwas die Spannung. Die Liebesgeschichte von Morgana ist leicht vorhersehbar. Ich habe dieses Buch im Urlaub gelesen zur Entspannung und das war optimal. Wer etwas zur Entspannung lesen will, ist dieses Buch empfehlenswert. Wer Spannung sucht, sollte es lieber sein lassen.

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Gesang der Erde

Gesang der Erde

von Barbara Wood

9,99

nette Geschichte

Layan aus Wiesbaden , am 20.07.2014

Ein netter zweiter Teil der Choreographie der Liebe. Hier wird die Geschichte von der Nichte von Seth und dem besten Freund von Lindsay erzählt ( Lindsay und Seth sind das Liebespaar aus dem ersten Teil "Die schöne Ballerina"). Auch hier spielt die Geschichte in einem Engagement und es geht rum um das tanzen. Man verliebt sich sofort in die Hauptcharaktere Ruth und Nick. Eine wunderbar erzählte Liebesgeschichte mit kleinen Hindernissen. Wenn man etwas lesen möchte, wobei man einfach nett entspannen kann, dann ist dieses Buch empfehlenswert. Wer aber die neueren von Nora Roberts kennt, wird etwas enttäuscht sein. Ich habe es aber gerne gelesen.

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Tanz ins große Glück

Tanz ins große Glück

von Nora Roberts

5,99