Neukunde?

Hier starten

Erweiterte Suche
Name:
Wird nicht angezeigt Top 100 Rezensent
Rezensionen:
1195 Rezensionen
Bewertung:

hilfreich: 75

nicht hilfreich: 34

Rang:
11

Rezensionen

123
auf Merkliste

50

21.10.2014

„Das geraubte Leben des Waisen Jun Do”

Jun Do wächst in einem nordkoreanischen Waisenhaus auf.
Disziplin und Gehorsam sind die Regeln nach denen erzogen und gelebt wird. Erst als er Sun Moon kennenlernt erfährt er was Liebe und Vertrauen ist und er beginnt an diese Kraft zu glauben und danach zu leben. Wahnsinnig guter Roman!

ebooks

Agaat

Marlene Van Niekerk

EUR 17,99 *
auf Merkliste

50

21.10.2014

„Agaat”

Selten finde ich ein Buch das mich so fasziniert wie dieses. Marlene van Niekerk hat eine brillante Geschichte zu Papier gebracht und fasziniert las ich Seite um Seite. Zwischen der sterbenskranken Milla und ihrer schwarzen Haushälterin stecken sich Bedingungen ihrer Beziehung neu ab. Ein lesenwertes, fesselndes Buch, welches ich Ihnen ans Herz legen möchte.

buch

Lambertus-Singen

Jürgen Kehrer

EUR 9,99 *
auf Merkliste

50

21.10.2014

„Lambertus Singen”

Ein neuer Fall für Kriminaloberkommissar Bastian Matt und seine Freundin, die Rechtsmedizinerin Yasi Ana.
Es geht um den Tod einer schönen jungen Frau, die auf der Straße aufgefunden wird. Die erste Vermutung Tod durch Verkehrsunfall wird schnell fallengelassen, als eine Vergewaltigung der Frau diagnostiziert wird. Was ist passiert? Warum mußte diese Frau sterben? Fragen, die Bastian Matt klären wird.
Ein überaus spannender Münsterlandroman aus der bewährten Feder Jürgen Kehrer`s. Lesen Sie auch den Vorgängerband -Münsterland ist abgebrannt-.
Jürgen Kehrer verdanken wir übrigens die überaus symphatische Detektivfigur des Georg Wilsberg. Sie kennen die Filme sicher aus dem Fernsehen und haben vielleicht auch schon sein Antiquariat nahe der Überwasserkirche in Münster besucht.

buch

Agaat

Marlene Van Niekerk

EUR 21,99 *
auf Merkliste

50

21.10.2014

„Großartig!”

Selten finde ich ein Buch das mich so fasziniert wie dieses. Marlene van Niekerk hat eine brillante Geschichte zu Papier gebracht und fasziniert las ich Seite um Seite. Zwischen der sterbenskranken Milla und ihrer schwarzen Haushälterin stecken sich Bedingungen ihrer Beziehung neu ab. Ein lesenwertes, fesselndes Buch, welches ich Ihnen ans Herz legen möchte.

auf Merkliste

40

21.10.2014

„Ein jeder Engel ist schrecklich”

Susanna Tamaro hat ein sehr persönliches Buch über ihre Kindheit, ihr Leben geschrieben. Aufgewachsen in Triest in einer emotional sehr distanzierten Familie, gelang ihr als junge Frau der Durchbruch als Schriftstellerin. Mit -Geh wohin Dein Herz Dich trägt- traf sie den Nerv von Millionen Lesern.
Jetzt gibt sie dem Leser einen sehr persönlichen Einblick in ihr Leben.

ebooks

Das größere Wunder

Thomas Glavinic

EUR 16,99 *
auf Merkliste

50

14.10.2014

„Das ist der absolute Wahnsinn”



Selten habe ich ein Buch gelesen, welches mich so sehr gefesselt hat. Hauptakteur ist Jonas und zu Beginn des Buches treffen wir ihn in einem Camp im Basislager der Bergsteiger, die den höchsten Gipfel der Erde besteigen wollen: den Mount Everest. Dieser Roman hat zwei Erzählstränge; Kindheit und Jugend und Erwachsenenalter von Jonas. Schon die Kindheit, die Jonas und sein behinderter Zwillingsbruder mit ihrem gemeinsamen Freund Werner bei dessen Großvater Picco verbringen ist ungewöhnlich. Als junger Erwachsener ist Jonas allein. Picco, sein Bruder und sein bester Freund sind tot und er Erbe eines Vermögens, das er in seinem Leben nicht wird ausgeben können. Während der rastlosen Reisen, die sich anschließen, lernt er Marie kennen und lieben. Aber auch diese Beziehung zerbricht. Und jetzt sind wir wieder im Basislager, die Kälte kriecht dem Leser durch die Seiten und auch der Wille, trotz aller Gefahren, aller Ängste den höchsten Welt der Erde zu besteigen.
Thomas Glavinic ist ein Meisterwerk gelungen. Von diesem Buch geht ein Sog aus, der den Leser die Realität völlig vergessen läßt.
Lesen Sie von diesem Autor unbedingt auch: Im Namen des Herrn. Da fließt der Alkohol reichlich und ich garantiere Ihnen einen Rausch, ohne selbst einen Schluck zu trinken.

auf Merkliste

40

14.10.2014

„Die Frau auf der Treppe”

Wäre dies Berhard Schlink`s erster Roman hätte ich ihn vermutlich mit fünf Sternen bewertet. Nun hat er aber bereits vor Jahren -Der Vorleser- geschrieben und muß sich daran messen lassen.
Die Geschichte ist gut geschrieben und dennoch fehlt ihr ein wenig der Kick, den ich mir erhofft hatte.

buch

Istanbul

David Loftus

EUR 19,95 *
auf Merkliste

50

14.10.2014

„Istanbul”

Istanbul, die Stadt am Bosporus, Schnittstelle zwischen Orient und Okzident bietet jede Menge kulinarischer Genüsse. Egal zu welcher Tageszeit, die Küche Istanbuls hat auch dem verwöhnten Gaumen einiges zu bieten.
Andy Harris und David Loftus ist ein sehr schönes Kochbuch gelungen das einerseits durch seine Rezepte besticht, zum anderen durch seine Erzählungen über die Küchen der Stadt und seinen beeindruckenden Fotos. Ein Muss für jeden Liebhaber der türkischen Küsche und Istanbuls.

buch

6 Uhr 41

Jean-Philippe Blondel

EUR 16,90 *
auf Merkliste

40

14.10.2014

„Was hätte sein können”

Nach dreissig begegnen sich Cecile und Philippe zufällig im Morgenzug nach Paris. Natürlich haben sie einander sofort erkannt, aber ein jeder hält den Anschein des Nichterkennens aufrecht und hängt seinen eigenen Gedanken nach. Vor dreissig Jahren waren beide ein Paar. Was hätte sein können, wenn...?
Die Grundidee des Buches finde ich wunderbar, leider ist von einem erotischen Knistern, einer Verlegenheit oder auch einer vergangenen Vertrautheit nichts zu spüren. Ich hatte mir mehr erhofft.

buch

Der Umweg

Gerbrand Bakker

EUR 8,99 *
auf Merkliste

50

14.10.2014

„Genial”

Agnes. Sie flieht aus Amsterdam vor ihrem Mann und vor so vielem mehr. Ihre Zuflucht ist ein altes walisisches Haus.
Welche Beweggründe Agnes hat, erschließt sich dem Leser nach und nach.
Ein Buch das ich von der ersten bis zur letzten Seite liebe.

123