Bewerter

Dorothee Jaschke aus Reutlingen

Gesamte Bewertungen 158 (ansehen)


Funktion:
Filialleitung
Lieblingsautoren:
Entdecke ich jeden Tag neu!
Im Beruf seit:
1986
Das beste Buch aller Zeiten:
Haushofer, die Wand! Lese ich spätestens alle 10 Jahre nochmal.

Meine Favoriten

3.

Das Leben drehen

von Nicole Walter

mehr

4.

Raum

von Emma Donoghue

mehr

5.

Verdächtige Geliebte

von Keigo Higashino

mehr

Meine Bewertungen

Spannender Jugendroman!

Dorothee Jaschke aus Reutlingen , am 13.04.2013

Nach einem Sporenkrieg bleiben in Amerika nur Starter und Ender übrig, alle zwischen 20 und 60 wurden nicht geimpft und überlebten nicht. Während viele Jugendliche versuchen auf der Straße zu überleben, gönnen sich die Alten ein gutes Leben und mieten sich Körper junger Menschen. Callie benötigt dringend Geld und geht deshalb auch zur BodyBank.
Was danach passiert erzählt Lissa Price super spannend in diesem Roman.


Mein Tipp für alle Leser von Panem!

Starters
von Lissa Price
(44)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Was macht ein gutes Leben aus?

Dorothee Jaschke aus Reutlingen , am 13.04.2013

Robert Skidelsky geht in diesem Buch mit seinem Sohn der Frage nach: Wie viel ist genug? Was macht ein gutes Leben aus?

Stellenweise ist das Buch schon etwas ausführlich, aber dann wieder wollte ich mir ganze Sätze anstreichen, weil sie so treffend sind.

Was sind Bedürfnisse und wo fangen Begierden an? Arbeiten wir deshalb so viel, weil wir so gerne arbeiten und soviel Bestätigung daraus ziehen? Arbeiten deshalb die Menschen länger und mehr als sie müssen?

Das Buch enthält viele Anregungen und hat mich angeregt mich nochmal intensiv mit John Maynard Keynes auseinanderzusetzen, da viele Theorien von ihm erwähnt werden.

Tolles Buch!

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Wie viel ist genug?
von Edward Skidelsky
(7)
Buch (Kunststoff-Einband)
19,95

Menschen hinter der Geschichte

Dorothee Jaschke aus Reutlingen , am 13.04.2013

Über die Mitglieder der RAF und deren Taten wurde viel berichtet, viele Bücher geschrieben und Filme gedreht. Ich habe einiges gelesen, "Patentöchter" von Julia Albrecht und Corinna Ponto hat mich mehr bewegt als jedes andere Buch zum Thema RAF. Irgendwie war die Information, dass Jürgen Ponto der Patenonkel der Schwester von Susanne Albrecht war, bei mir untergegangen. Täter und Opfer waren aus befreundeten Familien, deren Freundschaft nach dem Mord zerbrach.

Ja, es sind über 35 Jahre vergangen, das stimmt. Trotzdem ist dieses Buch interessant und lesenswert!

Patentöchter. Im Schatten der RAF - ein Dialog
von Corinna Ponto
(2)
Buch (Taschenbuch)
8,99

So gut wie ein echter Conan Doyle!

Dorothee Jaschke aus Reutlingen , am 05.04.2013

Anthony Horowitz schafft es tatsächlich neue Abenteuer des bekannten Sherlock Holmes zu erfinden. Er nimmt sich als Autor zurück und taucht ein in die Welt und Zeit von Sherlock Holmes.

"Das Geheimnis des weissen Bandes" ist eine spannende und verwickelte Geschichte. Die Gedankengänge und Schlussfolgerungen von Holmes sind (wie immer) genial und Watson so sympathisch wie man ihn kennt.

Für alle Fans von Sherlock Holmes und alle die es werden wollen!

Das Geheimnis des weißen Bandes
von Anthony Horowitz
(74)
Buch (Taschenbuch)
9,99

Unbedingt ansehen!

Dorothee Jaschke aus Reutlingen , am 04.04.2013

Dieser Film hat alles was ein guter Film braucht: tolle Geschichte und gute Schauspieler.

Gönnen Sie sich diesen Film, er macht Mut und gute Laune und man kann ihn immer wieder ansehen.

Auch ein tolles Geschenk!

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
The King's Speech - Die Rede des Königs
(23)
Film (DVD)
6,99 bisher 12,99

Nette Unterhaltung

Dorothee Jaschke aus Reutlingen , am 04.04.2013

Leicht und locker reiht Woody Allen verschiedenste Szenen aneinander. Viel Klischee, inhaltlich etwas schwach, plätschert dieser Film vor sich hin. Tolle Schauspieler machen ihn aber trotzdem sehenswert!

Ich sehe den Mann deiner Träume
(2)
Film (DVD)
9,99

Was würdest du tun wenn...?

Dorothee Jaschke aus Reutlingen , am 04.04.2013

Zwei Krebspatienten reisen um die Welt und haken all die Dinge ab, die sie noch tun wollten, bevor sie sterben.

Das könnte rührselig und kitschig sein, ist es aber nicht. "Das Beste kommt zum Schluss" ist ein ruhiger, schöner nachdenklicher Film mit zwei genialen Schauspielern!!

Das Beste kommt zum Schluss
(11)
Film (DVD)
5,99

Ein Paar in Paris

Dorothee Jaschke aus Reutlingen , am 04.04.2013

Adam verbringt mit Marion,seiner Freundin, 2 Tage in deren Heimat Paris. Ihre Familie ist gewöhnungsbedürftig und ihre alten Verehrer machen ihn rasend vor Eifersucht.

Ein netter, leichter, unterhaltsamer Film für trübe Tage.

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
2 Tage Paris
(3)
Film (DVD)
9,99

Lilys Welt

Dorothee Jaschke aus Reutlingen , am 04.04.2013

Lily macht was ihr gefällt-bis ihre Mutter stirbt. Danach kümmert sich ihre Schwester Clara um sie, Clara ist angeblich glücklich...aber ihr Lebensstil und ihre Ehe stehen auf dem Prüfstand. Zwei Schwestern die auf den ersten Blick sehr unterschiedlich sind, lassen sich aufeinander ein. Ein netter, schöner, dramatischer Sommerfilm!

Barfuss auf Nacktschnecken
(3)
Film (DVD)
5,99

Das Leben neben dem Leben

Dorothee Jaschke aus Reutlingen , am 30.03.2013

Antonia lebt ein nettes 08/15 Leben mit erfolgreichem Mann, einem eigenen Atelier und 2 Kindern. Aber Antonia hat auch Geheimnisse und kann nicht glauben, dass sie dieses nette Leben verdient hat. "Besser" ist in einem leichten Plauderton geschrieben und zeitweise richtig böse, zynisch und gemein, dann wieder treffend genau auf den Punkt gebracht.

Hat mir sehr gut gefallen!

Besser
von Doris Knecht
(20)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95

 
zurück