bol.de
 
Warenkorb
0
Keine Artikel
suche...

Bewerter

M. Völmeke aus Lüdenscheid Top 100 Bewerter

Gesamte Bewertungen 348 (ansehen)


Abteilung:
Kinder- und Jugendbuch, Hobby
Lieblingsautoren:
Anne Rice, Paul Stewart, Chris Riddell, Thomas Thiemeyer
Das beste Buch aller Zeiten:
Die Brautprinzessin

Meine Bewertungen

Geheimnisse werden gelüftet

M. Völmeke aus Lüdenscheid , am 20.04.2012

Darquise!
Niemand weiß wer sie ist.
Alle fürchten sich vor ihr.
Sie wird die Welt zerstören.

Walküre wird von den Totenbeschwörern zum Retter der Welt ausgebildet.
Sie soll gegen Darquise antreten.

Doch Walküre hat ein finsteres Geheimnis.
Sie kennt Darquise.
Sie ist Darquise!

Skulduggery Pleasant 05. Rebellion der Restanten

Skulduggery Pleasant 05. Rebellion der Restanten

von Derek Landy

9,99

Geheimnisse werden gelüftet

M. Völmeke aus Lüdenscheid , am 20.04.2012

Darquise!
Niemand weiß wer sie ist.
Alle fürchten sich vor ihr.
Sie wird die Welt zerstören.

Walküre wird von den Totenbeschwörern zum Retter der Welt ausgebildet.
Sie soll gegen Darquise antreten.

Doch Walküre hat ein finsteres Geheimnis.
Sie kennt Darquise.
Sie ist Darquise!

Skulduggery Pleasant 05. Rebellion der Restanten

Skulduggery Pleasant 05. Rebellion der Restanten

von Derek Landy

17,95

Genialer Auftakt

M. Völmeke aus Lüdenscheid , am 20.04.2012

In diesem Band beginnt eine neue große und abenteuerliche Story. Skulduggery wird in der Welt der Gesichtslosen festgehalten und nur Walküre kann ihn, mit Hilfe seines Schädels, retten. Der Schädel soll als Anker genutzt werden, damit Walküre in die Welt der Gesichtslosen spazieren kann und gesund mit Skulduggery zurück kehrt. So die Theorie. Dieses Vorhaben wird von vielen in der magischen Welt belächelt und die Uhren drehen sich im Sanktuarium weiter. Detektivin Davina Marr hat Skulduggery´s Platz eingenommen. Der super Schurke Skarabäus ist aus seinem Gefängnis entkommen und gründet gleich den Club der Rächer. Diese stehlen die Desolationsmaschine aus dem Sanktuarium. Nur warum? Die Maschine wurde entschärft und kann von Niemandem benutzt werden….Außer….

Skulduggery Pleasant 04. Sabotage im Sanktuarium

Skulduggery Pleasant 04. Sabotage im Sanktuarium

von Derek Landy

14,99

Genialer Auftakt

M. Völmeke aus Lüdenscheid , am 20.04.2012

In diesem Band beginnt eine neue große und abenteuerliche Story. Skulduggery wird in der Welt der Gesichtslosen festgehalten und nur Walküre kann ihn, mit Hilfe seines Schädels, retten. Der Schädel soll als Anker genutzt werden, damit Walküre in die Welt der Gesichtslosen spazieren kann und gesund mit Skulduggery zurück kehrt. So die Theorie. Dieses Vorhaben wird von vielen in der magischen Welt belächelt und die Uhren drehen sich im Sanktuarium weiter. Detektivin Davina Marr hat Skulduggery´s Platz eingenommen. Der super Schurke Skarabäus ist aus seinem Gefängnis entkommen und gründet gleich den Club der Rächer. Diese stehlen die Desolationsmaschine aus dem Sanktuarium. Nur warum? Die Maschine wurde entschärft und kann von Niemandem benutzt werden….Außer….

Skulduggery Pleasant 04. Sabotage im Sanktuarium

Skulduggery Pleasant 04. Sabotage im Sanktuarium

von Derek Landy

16,90

Herausragend

M. Völmeke aus Lüdenscheid , am 20.04.2012

Tödliche Spiele, so ist der erste Titel der „Tribute von Panem“ und dieser Titel ist auch die Geschichte dieses Buches. Es geht um die „Hungerspiele“ welche vom Kapitol jedes Jahr abgehalten werden um den Tribut für die fehlgeschlagene Revolte einzufordern und die Menschen in den 12 Districten daran zu erinnern, dass sie damals gescheitert sind. Die Hungerspiele sind auch ein Fernsehereignis, dass jeder sehen muß um mitreden zu können. Dem Gewinner wird ein Leben in Reichtum gewährt, muß aber jedes Jahr den neuen Tributen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Die Tribute von Panem ist ein wahnsinnig spannendes Buch, welches auch Gesellschaftskritische Züge an den Tag legt und daher auch auf einer zweiten Ebene zu verstehen sein sollte.

Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele

Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele

von Suzanne Collins

8,99

Herausragend

M. Völmeke aus Lüdenscheid , am 20.04.2012

Tödliche Spiele, so ist der erste Titel der „Tribute von Panem“ und dieser Titel ist auch die Geschichte dieses Buches. Es geht um die „Hungerspiele“ welche vom Kapitol jedes Jahr abgehalten werden um den Tribut für die fehlgeschlagene Revolte einzufordern und die Menschen in den 12 Districten daran zu erinnern, dass sie damals gescheitert sind. Die Hungerspiele sind auch ein Fernsehereignis, dass jeder sehen muß um mitreden zu können. Dem Gewinner wird ein Leben in Reichtum gewährt, muß aber jedes Jahr den neuen Tributen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Die Tribute von Panem ist ein wahnsinnig spannendes Buch, welches auch Gesellschaftskritische Züge an den Tag legt und daher auch auf einer zweiten Ebene zu verstehen sein sollte.

2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele

Die Tribute von Panem 1. Tödliche Spiele

von Suzanne Collins

9,99

Wir übernehmen jeden Fall

M. Völmeke aus Lüdenscheid , am 20.04.2012

Das Rätsel der Sphinx bringt die Drei ??? auf eine heiße Spur. In einem Brief, den die Freunde bei den Habseligkeiten eines Stadtstreichers (Rubbish George) finden, steht ein großes Geheimnis. Mit einer neuen Freundin fliegen die Drei ??? nach Ägypten. Dort hoffen sie Rubbish George und den Schatz, aus dem Brief, zu finden.

Die drei ??? (129) SMS aus dem Grab

Die drei ??? (129) SMS aus dem Grab

von Oliver Rohrbeck

5,99

Wir übernehmen jeden Fall

M. Völmeke aus Lüdenscheid , am 20.04.2012

Das Rätsel der Sphinx bringt die Drei ??? auf eine heiße Spur. In einem Brief, den die Freunde bei den Habseligkeiten eines Stadtstreichers (Rubbish George) finden, steht ein großes Geheimnis. Mit einer neuen Freundin fliegen die Drei ??? nach Ägypten. Dort hoffen sie Rubbish George und den Schatz, aus dem Brief, zu finden.

Die drei ??? (129) SMS aus dem Grab

Die drei ??? (129) SMS aus dem Grab

von Oliver Rohrbeck

bisher 7,99 6,99

Der Gentleman mit der Feuerhand

M. Völmeke aus Lüdenscheid , am 20.04.2012

Als Stephanies Onkel, der Schriftsteller Gordon Edgeley, stirbt sind alle in heller Aufregung. Ein Teil der Verwandtschaft kann es nicht erwarten zur Testamentsvollstreckung zu kommen und Andere, wie Stephanie, können nicht fassen, was passiert ist. Auf der Beerdigung trifft sie den guten Freund, ihres Onkels, und Detektiv Skulduggery Pleasant. Dieser sieht ganz merkwürdig aus, da er einen Hut mit großer Krempe, einen Schal, mit dem er sein Gesicht verbirgt und einen lange Trenchcoat trägt. Dieser glaubt nicht, dass Gordon eines natürlichen Todes gestorben ist. Stephanie lässt sich nicht abwimmeln und betritt zusammen mit Skulduggery eine Welt voller Magie und Ungeheuer. Das Mädchen muss erkennen, dass es noch eine andere Welt gibt, von der ihr Onkel gewusst und über die er geschrieben hat.

Skulduggery Pleasant 01. Der Gentleman mit der Feuerhand

Skulduggery Pleasant 01. Der Gentleman mit der Feuerhand

von Derek Landy

16,90