Neukunde?

Hier starten

Erweiterte Suche
The Casual Vacancy

The Casual Vacancy

Unabridged

Hörbuch
EUR 39,99 *
auf Merkliste

versandkostenfrei

Sofort lieferbar

Artikel weiterempfehlen

Wird oft zusammen gekauft

EUR 39,99 *
EUR 35,99 *

Zusammen jetzt für
73,70

jetzt beide kaufen

Artikeldetails zu The Casual Vacancy

AutorJoanne K. Rowling

SpracheEnglisch

  • ISBN-101-4055-1920-7
  • EAN9781405519205
  • SprecherTom Hollander

  • Veröffentlicht09.2012
  • Medium CD

Beschreibung der Redaktion zu The Casual Vacancy

When Barry Fairbrother dies unexpectedly in his early forties, the little town of Pagford is left in shock.Pagford is, seemingly, an English idyll, with a cobbled market square and an ancient abbey, but what lies behind the pretty façade is a town at war.
Rich at war with poor, teenagers at war with their parents, wives at war with their husbands, teachers at war with their pupils…Pagford is not what it first seems. And the empty seat left by Barry on the parish council soon becomes the catalyst for the biggest war the town has yet seen. Who will triumph in an election fraught with passion, duplicity and unexpected revelations?
Blackly comic, thought-provoking and constantly surprising, The Casual Vacancy is J.K. Rowling’s first novel for adults.

Autorenportrait zu The Casual Vacancy

J.K. Rowling is the author of the bestselling Harry Potter series of seven books, published between 1997 and 2007, which have sold over 450 million copies worldwide, are distributed in more than 200 territories, translated into 74 languages, and have been turned into eight blockbuster films. She has also written two small volumes, which appear as the titles of Harry's schoolbooks within the novels. Fantastic Beasts and Where to Find Them and Quidditch Through the Ages were published by Bloomsbury Chlldren's Books in March 2001 in aid of Comic Relief. In December 2008, The Tales of Beedle the Bard was published in aid of the Children's High Level Group, and quickly became the fastest selling book of the year. As well as an OBE for services to children's literature, J.K. Rowling is the recipient of numerous awards and honorary degrees including the Prince of Asturias Award for Concord, France's Legion d'Honneur, and the Hans Christian Andersen Award, and she has been a Commencement Speaker at Harvard University USA. She supports a wide number of charitable causes through her charitable trust Volant, and is the founder of Lumos, a charity working to transform the lives of disadvantaged children.

Portrait

Joanne K. Rowling:
Joanne K. Rowling, eine der wohl bekanntesten Autorinnen bei Groß und Klein unserer Zeit. Dank ihr taucht man ab in die fabelhafte Welt der Zauberei rund um den kleinen Helden Harry Potter. Geboren wurde die Erschafferin der anderen zweiten Welt im Juli 1965 in Yate, England. Ihre Kindheit und Jugend verbrachte sie in Chepstow,Gwent. Ihre Mutter förderte ihre kleine Tochter schon früh, so dass sie im Kindesalter schon gern und auch oft las. Dadurch entfaltete sich auch die Phantasie von Joanne K. Rowling so prächtig, dass sie im Alter von fünf Jahren anderen Kindern ihre eigenen Geschichten erzählte. Der Wunsch Schriftstellerin zu werden stand somit schon lange fest. Jedoch dauerte es noch einige Jahre im Leben von Joanne K. Rowling bis sie mit Hilfe von Harry Potter es zu Ruhm und Anerkennung in der Literaturszene brachte. Vorab studierte sie ab 1983 Französisch, auf Rat ihrer Eltern hin und Altphilologie an der Universität von Exter. Ein Studienjahr davon verbrachte sie als Englischlehrerin in Paris. Nachdem sie erfolgreich ihr Studium abgeschlossen hatte, arbeitete sie zunächst in London als Recherche Assistentin bei Amnesty International. Zusammen mit ihrem damaligen Freund zog es sie 1989 nach Manchester. Von nun an brachte sie immer öfter damit zu im Zug auf der Strecke zwischen Manchester und London an einer Buchidee zu arbeiten. Dem Resultat dieser Ideen auf der Reise ist es zu verdanken, dass die Zauberer und Hexen wieder einkehr in die Kinderzimmer hielten. Joanne K. Rowling sagt selbst aus, dass schon von den Skizzen und Überlegungen unabhängig, die Geschichte um Harry Potter für sieben Bände fest stand. Bevor sie aber an ihrem jugendlichen Magier intensiv weiter arbeitete, starb ihre Mutter 1990 an Multipler Sklerose. Danach ging Joanne K. Rowling nach Portugal und fand dort Beschäftigung als Englischlehrerin. In dieser Zeit schrieb sie viel an ihrem ersten Band über Harry Potter und legte unwissend den Grundstein als spätere Schriftstellerin.
Jorge Arantes, ein portugiesischer Fernsehjournalist, schaffte es im Frühjahr 1992 sie für eine Zeit lang zu verzaubern. Die Hochzeit folgte wenig später und im Folgejahr auch ihre gemeinsame Tochter Jessica. Das Glück ward nicht von langer Dauer. Joanne K. Rowling kehrte mit ihrer Tochter zurück nach England und suchte Halt bei ihrer Schwester in Edinburgh. Jene Zeit als alleinerziehende Mutter, die von Sozialhilfe abhängig war, ist heute für Joanne K. Rowling nur noch traurige Erinnerung. Denn in Edinburgh stellte sie ihren ersten Roman "Harry Potter und der Stein der Weisen" fertig. 1996 nahm dann auch endlich ein Verlag ihr Manuskript an. Nebenbei begann sie wieder als Lehrerin tätig zu sein, da niemand glaubte sie könne vom Schreiben von Kinderbüchern leben. Jedoch bewies schon der Verkauf der Rechte am amerikanischen Markt drei Tage nach der Veröffentlichung Harry Potters, mit einer immens hohen Summe, den Unglauben aller anderen. Joanne K. Rowling wurde von da an nur noch bekannter. Ein Band nach dem anderen verkaufte sich gut und spätestens beim dritten Band "Harry Potter und der Gefangene von Askaban" war die weltweite Hysterie zu spüren. Rekordauflagen folgten in Großbritannien und der USA. Im Jahr 2000 verkaufte sie die Filmrechte, behielt aber die Verlagsrechte und verhinderte somit, dass Harry Potter ein Zeichentrick wurde. Im gleichen Jahr erhielt Joanne K. Rowling den Order of the British Empire verliehen. Band Fünf verzögerte sich, da die nun erfolgreiche Schriftstellerin auch Privat wieder Erfolge feiern konnte. Sie heiratete den Arzt Neil Murray und gebar ihren Sohn David Gordon. Auch im Jahr 2005, als ihr sechster Band schon heißblütig erwartet wurde, gebar sie ihr drittes Kind Mackenzie Jean. Ihren letzten Band "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" vollendete sie in einem Hotelzimmer in Edinburgh, dort steht heute eine Marmorbüste mit dem Datum und einer Aufschrift. Ihre Harry Potter Erfolgsgeschichte wurde neben Latein und Altgriechisch in 69 weitere Sprachen übersetzt. Ein Grund mit dafür, dass Joanne K. Rowling als eine der reichsten Frauen Englands gilt. Weitere Joanne K. Rowling Bücher sind geplant, darunter eine Harry Potter Enzyklopädie. "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" und "Quidditch im Wandel der Zeiten" sind auf dem Markt bereits neben weiteren Geschichten von ihr erhältlich.
Auszeichnungen, Ehrungen von Universitäten bis Institutionen rund um die Literatur wurden Joanne K. Rowling schon zu genüge zugeteilt. Doch wichtiger als die Anerkennung für ihren Beruf ist ihr soziales Engagement. Sie unterstützt viele karitative Verbände und hofft damit gute Zwecke und kleine Wunder hervorzuzaubern. Sie lässt nichts unversucht Kindern ein lachendes Herz zu schenken, sei es durch Harry Potter Bücher oder die Projekte, die sie unterstützt. Privat lässt Joanne K. Rowling, obwohl sie oft im Mittelpunkt der Medien steht, die Tore lieber geschlossen und konzentriert sich auf ihre Familie, Schreiben und den Dingen, die ihr wirklich wichtig sind.

Meinung der Redaktion
Die Erzählkunst von J.K.Rowling besteht darin, beide Welten des kindlich-magischen Denkens mit seinem vorherrschenden Lustprinzip und der nüchternen Erwachsenenwelt des Realitätsprinzips zusammenzubringen. Dadurch können zwei völlig verschiedene Lesergruppen dieselben Geschichten genießen und mit großem psychischen Gewinn aufnehmen. Für jeden eine Bereicherung!

Autorenportrait

J.K. Rowling is the author of the bestselling Harry Potter series of seven books, published between 1997 and 2007, which have sold over 450 million copies worldwide, are distributed in more than 200 territories, translated into 74 languages, and have been turned into eight blockbuster films. She has also written two small volumes, which appear as the titles of Harry's schoolbooks within the novels. Fantastic Beasts and Where to Find Them and Quidditch Through the Ages were published by Bloomsbury Chlldren's Books in March 2001 in aid of Comic Relief. In December 2008, The Tales of Beedle the Bard was published in aid of the Children's High Level Group, and quickly became the fastest selling book of the year. As well as an OBE for services to children's literature, J.K. Rowling is the recipient of numerous awards and honorary degrees including the Prince of Asturias Award for Concord, France's Legion d'Honneur, and the Hans Christian Andersen Award, and she has been a Commencement Speaker at Harvard University USA. She supports a wide number of charitable causes through her charitable trust Volant, and is the founder of Lumos, a charity working to transform the lives of disadvantaged children.

Bewertung unserer Kunden zu The Casual Vacancy

Wie ist Ihre Meinung zu „The Casual Vacancy”?

Geben Sie Ihre Bewertung ab.

Häufig gestellte Fragen

  • Wie viele PAYBACK Punkte kann ich für ein Produkt sammeln?

    Für jeden vollen Euro Warenwert erhalten Sie 1 PAYBACK Punkt.
  • Wo sehe ich, wie viel PAYBACK Punkte ich für ein Produkt sammeln kann?

    Die für ein Produkt zu sammelnden Punkte finden Sie in der Detailansicht eines Artikels (rechts unter "Bonusprogramm"), ebenso im Warenkorb und in der Bestellübersicht.
  • Wie kann ich bei bol.de bezahlen?

    Wählen Sie im Bestellprozess oder unter "Mein Konto" im Punkt "Zahlungsart" Ihre gewünschte Zahlungsweise aus. Näheres erfahren Sie in unserer Hilfe.

BonusprogrammHilfe

Payback

78 Punkte sammeln