Neukunde?

Hier starten

Erweiterte Suche
Name:
Brigitte Bouman-Mengering Top 10 Rezensent
Ort:
Lingen (Ems)
Rezensionen:
1487 Rezensionen
Bewertung:

hilfreich: 162

nicht hilfreich: 62

Rang:
3
Über mich:

habe Freude an Menschen und Freude an Büchern.

Brigitte Bouman-Mengerings Rezensionen

buch

Schattenstaub

Sylvia Engelmann

EUR 16,80 *
auf Merkliste

50

08.04.2014

„Tiefgründig”

Ich muss und darf sagen,daß dieses Buch mich mitgerissen hat.Eine gut gemachte ,schlüssige Krimihandlung,eigenwillige Charaktere,die man nicht in Schubladen stecken kann und eine bewegende Nebengeschichte,die unmittelbar mit dem Fall zu tun hat.Kommissar Berthold Hortmann ist ein Grübler und Denker.Wenig lässt er an sich heran.Und der Mord an einer jungen Frau wird erwartungsgemäss bearbeitet.Doch dann tun sich Abgründe auf.Ohne seinen Kollegen Klüber,der ihn immer mal wieder auf den Teppich holt,würde er im Blues versinken.Zuviele Unklarheiten gibt es zu klären.Und dann taucht plötzlich ein Schatten aus seiner schmerzhaften Vergangenheit auf,der ihn zwingt,sich mit seiner Geschichte zu beschäftigen.Zudem bekommt er es im Zuge der Ermittlungen mit einer Frau zu tun,die ebenfalls viele Verletzungen zu verarbeiten hat und ihre persönliche Konsequenz daraus zieht.Ein wuchtiger,ein stimmiger Krimi,der mir persönlich sehr nahe gegangen ist.Ein echter Lesegenuss,der zum Nachdenken anregt.

buch

Ostfriesenfeuer

Klaus-Peter Wolf

EUR 9,99 *
auf Merkliste

50

27.02.2014

„Macht süchtig....”

Was habe ich dem Erscheinen entgegengefiebert.Dann rasch genommen,nach Hause und angefangen.Und wieder nicht enttäuscht.Dieser Autor ist einfach genial.Von Mal zu Mal steigert er sich in seinen Geschichten.Diesmal hat der Leser es mit einem sehr persönlichen Fall zu tun.In der scheinbaren Idylle werden Menschen getötet und öffentlich zur Schau gestellt.Lange ist das bewährte Team im Unklaren,was und wer dahinter steckt.Zudem wird auch noch Chef Ubbo von einem Jugendlichen attackiert und fällt für diese Ermittlung aus.Und auch aus den geplanten Flitterwochen für Ann und Weller wird nichts.Als kleine Randgeschichte bringt Rupert sich in diverse Schwierigkeiten,um dann aber doch noch helfen zu können.Der Mörder,der sehr perfide agiert,nimmt sogar Eike,Ann´s Sohn, gefangen.Und nun beginnt ein Wettlauf mit der Zeit....Und mehr wird nicht verraten.Ein tolles Buch,ein wirklich spannender Krimi.Für mich ein Genuss.Einziger Wermutstropfen ist,daß der Folgeband erst so spät erscheint.

buch

Friesenlüge

Sandra Dünschede

EUR 9,99 *
auf Merkliste

50

17.02.2014

„Grossartig”

Sandra Dünschede entführt uns wieder in das beschauliche Dorf an der Nordsee.Eine Seniorenfahrt nach Hamburg endet im Tod eines der Reisenden.Wer könnte einen Grund haben,ihn zu töten.Denn das es Mord war,ist sehr schnell klar.Unser bereits bekanntes Ermittlerteam ist wieder gefragt.Nach dem Tod von Marlene ist es schwierig für alle,den Alltag zu meistern.Doch in Haie hat Tom einen wahren Freund gefunden,der ihm und Niklas zur Seite steht.Den bei dem einen Mord bleibt es nicht.Die Kreise ziehen weiter.Ein stimmiger,spannender Krimi,der mir sehr gut gefallen hat.Unbedingt lesen und mitfiebern.

50

16.02.2014

„ENDLICH!!!!!”

Es gibt immer mal wieder Bücher mit Zahlen und Fakten zum Thema Misshandlung und Missbrauch von Kindern.Michael Tsokos und seine Kollegin Saskia Gudat geben diesen Zahlen ein Gesicht.Und nicht nur das,sie geben den Opfern eine Stimme.Den die können nicht mehr selber schreien und um Hilfe rufen.Dieses erschütternde Buch muss ,meiner Meinung nach jedem in die Hand gedrückt werden,der für Kinder verantwortlich ist.Lehrer,Jugendamtsmitarbeiter(!),Erzieher,Pädagogen.Niemand kann die Augen verschliessen,wer will kann sehen.Und wir brauchen an den zugeordneten Stellen endlich Menschen,die den Mut haben und bestehende Gesetze anwenden,einschreiten und helfen.All diejenigen,die zu bequem,zu nachlässig mit diesen Kindern umgegangen sind,haben Blut an ihren Händen.

50

16.02.2014

„Bio-Piraterie”

Jürgen Kehrer hat auch in diesem Buch wieder einmal ein heisses Thema angefasst.Es geht um Bio-Piraterie,eine Straftat,die mir,ehrlich gesagt, nicht geläufig war.Aufhänger ist der Tod dreier Menschen,die in den Anfängen dieser Straftat,in Tibet Samen bekommen haben,deren Wirkung sie hier im Münsterland zu Geld machten.nach und nach werden die damals Beteiligten getötet .Der Kommissar hat ziemlich viel zu tun,wobei er sich einerseits um seine demente Mutter,eine Kollegin,die sich als spannende Freundin entpuppt und seinen Alpträumen kümmern muss.All das machen die Ermittlungen nicht leichter.Jürgen Kehrer ist ein dichter,stimmiger Krimi gelungen,der Einblicke in ,mir,unbekannte Welten bietet.

buch

Dunkles Netz

Hubert Bär

EUR 12,95 *
auf Merkliste

40

15.02.2014

„Spannung mit aktuellem Bezug”

Hier liegt ein Krimi vor ihnen,der im Umfeld der NSU-Morde liegt.Die undurchsichtige Arbeit des Geheimdienstes,zwielichtige Gestalten,die sich,obwohl bei der Polizei beschäftigt,kruden Ideen verschrieben haben,Kriminelle aus dem Osten,die hier der Kriminalität zum Opfer fallen.Eine reiche Mischung,die hier zu einem spannenden Fall verarbeitet wurde,der sicher noch eine Fortsetzung finden wird.

40

14.02.2014

„Quälende Schuld”

Die ungewöhnliche Kommissarin Emma Hansen muss in einem kleinen Dorf in der Pfalz ermitteln.Ungewöhnliche Todesfälle,Schweigen der Dorfbewohner und eine grosse Schuld,die viele auf sich geladen haben,erschweren die Ermittlungen.Denn auf dem Leben der Dorfbewohner lastet ein Fluch aus der Vergangenheit.Aber auch Emma und ihr neuer Kollege Matthias haben mit ihrer Vergangenheit zu kämpfen.Eine dichte Geschichte,die Raum für weitere Taten lässt.

buch

Machtkampf

Manfred Bomm

EUR 12,99 *
auf Merkliste

50

11.02.2014

„Weltpolitik trifft Alb”

Auch in diesem Buch ist es Manfred Bomm wieder gelungen,Weltpolitik,Tagesgeschehen und das Leben auf der Alb miteinander in einer spannenden Geschichte zu verbinden.Was macht ein Viehhändler und ein Grossbauer von der Alb in Thailand und Moskau?Welche Verbindungen bestehen da?Was hat es mit dem Aufkaufen und Vernichten kleiner Bauernhöfe auf sich?Warum musste der Viehhändler sterben?Und warum versucht man dem ungeliebten Pfarrer eine ungeheuerliche Tat unterzuschieben?Diese Fragen und noch mehr werden hier spannend beantwortet.Und auch hier ist der Blick auf die globale Verbindung gerichtet,denn das eine bedingt ja das andere.Dies Buch hat mir wieder Spass gemacht.Und das wird sicherlich auch den anderen Fans von Manfred Bomm so gehen.

buch

Kick & Cook

Katrin Rossnick

EUR 9,90 *
auf Merkliste

50

07.02.2014

„Nicht nur Bratwurst!!”

Jeder Fussballbegeisterte fiebert bereits der WM entgegen.Um die Zeit sinnvoll zu überbrücken,bietet sich hier dies Buch wirklich an.Jede teilnehmende Nation hat ein typisches Gericht beigesteuert,daß problemlos und lecker nachgekocht werden kann.Als Zugabe befindet sich auf der gegennüberliegenden Seite einiges an Information zum jeweiligen Land.Ein wirklich tolles Buch,über das ich jetzt nicht weiter sprechen kann,weil ich nun fix in die Küche muss.Guten Appetit..

50

05.02.2014

„Leider nicht genug Sterne zur Verfügung”

Ein wunderbares Buch,fulminante Bilder.Der Photograph,nein falsch ,der Künstler, gibt Bildern,die als Ausgangsthema Kunst und den Kunstbetrieb haben,eine völlig neue Wirklichkeit.Die Grenzen zwischen Realität und Wirklichkeit verschwimmen.Die Grenzen sind fliessend,ineinander verwoben.Jedes Bild als Einzelbild ist bereits interessant,aber so einzigartig komponiert,erzählen sie eine Geschichte.Entlarven die,die sich mit Kunst schmücken,ohne sie zu spüren.Heben diejenigen hervor,die Kunst leben und atmen.Hier gebiert Kunst wiederum neue Kunst,die ihresgleichen sucht und nicht finden kann.Das Zusammenspiel von Bewegung und Stillstand springt dem Betrachter sofort ins Auge.Durch die Verschiebung der Bilder übereinander,ineinander entstehen neue Perspektiven,Eindrücke.Jedes Bild neu,frisch,anders,einzig.