bol.de
suche...

Bewerter

Eine Kundin / Ein Kunde Unsere Top-Bewerter

Gesamte Bewertungen 332 (ansehen)


Lieblingsautoren:
Khaled Hosseini, Sebastian Fitzek, Cecelia Ahern, Kerstin Gier, Terry Pratchett, Paulo Coelho, Kate Morton und viele mehr
Das beste Buch aller Zeiten:
Es gibt einige sehr gute Bücher und es werden sicherlich noch viele folgen, da möchte ich mich nicht entscheiden

Meine Bewertungen

 
zurück
 

Eine Kundin / Ein Kunde , am 16.03.2016

Jenny Downham hat einen berührenden Jugendroman geschrieben. Themen wie Demenz und Selbstfindung haben ihren Platz. Emotional und fesselnd geschrieben. Für Fans von John Green.

Die Ungehörigkeit des Glücks
von Jenny Downham
20
Buch 19,99

Eine Kundin / Ein Kunde , am 16.03.2016

Der weltbekannte Klassiker begeistert auch heute noch Groß und Klein mit seiner berührenden Geschichte und den tollen Zeichnungen.

Der Kleine Prinz. Die Originalausgabe
von Antoine de Saint-Exupery
Buch 14,90

Ein Buch voll mit feinen Beobachtungen

Eine Kundin / Ein Kunde , am 20.05.2013

Die Geschichte dieses Buches ist schnell zusammengefasst: Die Hauptperson, männlich, hat einen gewöhnungsbedürftigen Job, wurde von seiner Freundin verlassen und versucht es nun mit einer neuen Beziehung. Es passiert also nicht viel.

Die Art jedoch, wie Genazino die Handlung beschreibt, ist einzigartig und sehr faszinierend. Der Leser taucht ein in die Gedankenwelt dieses einen Mannes, bekommt die kleinen, feinen, leichten Beobachtungen des Lebens mit. Man denkt unweigerlich: Ein wirklich merkwürdiger Kauz.

Doch liest man genau, so kommt man am Ende zu dem Schluss: Ist nicht jeder ein klein wenig so verschroben wie jene Hauptperson.

Ein absolut empfehlenswertes kleines Büchlein, welches leicht und fein daherkommt und einfach Freude macht.

Ein Regenschirm für diesen Tag
von Wilhelm Genazino
1
eBook 7,99

Die Macht des Zweifels

Eine Kundin / Ein Kunde , am 08.12.2011

Ganz gleich, welches Thema Jodi Picoult in ihren Büchern behandelt, sie sind stets fesselnd geschrieben. In "Die Macht des Zweifels" ist es eine Staatsanwältin, die schon in vielen Fällen von Kindesmissbrauch verhandelt hat. Eines Tages stellt sich heraus, dass auch ihr eigener Sohn missbraucht wurde. Ihre Welt wird komplett auf den Kopf gestellt. Denn wer war der Täter? Ihr Kind verfällt in Schweigen. Und was ist eine Mutter bereit zu tun, wenn sie von einer solchen Tat an ihrem Kind erfährt? Ein sehr fesselndes Buch der amerikanischen Bestsellerautorin. Tiefgründig, überraschend, toll geschrieben.

Die Macht des Zweifels
von Jodi Picoult
4
Buch 10,99

Eine Kundin / Ein Kunde , am 16.03.2016

Der erste Band der Reihe lädt direkt zum Weiterlesen ein. Eine zeitlose tolle Buchreihe für alle abenteuerlustigen Mädels.

Hanni & Nanni, Band 01
von Enid Blyton
1
eBook 6,99

Eine Kundin / Ein Kunde , am 16.03.2016

Witzige Geschichte aus dem Scheibenwelt-Universum. Mit dem einzigartigen Humor Pratchetts, wie immer toll.

Total verhext
von Terry Pratchett
1
Buch 14,99

Der Himmel so fern

Eine Kundin / Ein Kunde , am 18.11.2012

Kajsa Ingemarsson hat mit "Der Himmel so fern" einen sehr berührenden Roman geschrieben. Rebecka nimmt sich das Leben und lässt ihren Mann allein zurück. Doch nach ihrem Tod verbleibt sie weiterhin als "Geist" auf der Erde und begleitet ihren Mann noch eine ganze Weile. Der Leser erfährt mehr über sie, ihr Leben und ihre Beweggründe.

Die Geschichte ist dabei so besonders und schön geschrieben, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Für alle, die Cecelia Ahern gerne lesen. Das perfekte Buch für einen kalten Sonntag auf der Couch.

Der Himmel so fern
von Kajsa Ingemarsson
37
Buch 12,00

Eine Kundin / Ein Kunde , am 16.03.2016

Wunderschön gestaltete und gebundene Ausgabe. Eine wahre Fundgrube für alle Liebhaber der Grimm-Märchen.

Kinder- und Hausmärchen
von Jacob Grimm
Buch 4,80

Gott bewahre

Eine Kundin / Ein Kunde , am 22.05.2013

Gott bewahre - da geht Gott für 7 Tage in den Urlaub und erkennt bei seiner Rückkehr den Fehler. Die Menschen konnten mit der neugewonnenen Freiheit nichts anfangen. Völkermorde, falsche Vorstellungen und Ideale, der totale Zerfall. Gott muss etwas unternehmen. Und schickt seinen Sohn erneut auf die Erde um zu retten, was noch zu retten ist.

Zugegeben, diese Lektüre ist nicht für jeden Leser etwas. Abgesehen vom Inhalt ist auch die Sprache wirklich sehr derb. Zu Anfang hatte ich damit so meine Schwierigkeiten, aber die Geschichte hat schlussendlich doch noch gewonnen. John Niven zeichnet seine ganz eigene Karikatur des Glaubens und der Menschen, die man genießen kann, wenn man den Inhalt nicht so ernst nehmen möchte. Eine amüsante Lektüre, denn schlussendlich bleibt die Frage: Was wäre, wenn sich da oben wirklich jemand über uns aufregen würde...!?

Gott bewahre
von John Niven
12
eBook 8,99

Eine Kundin / Ein Kunde , am 16.03.2016

Hermann Hesse beschreibt die Suche nach dem Sinn des Lebens in einer solch schönen Sprache, dass man es immer wieder lesen möchte.

Siddhartha
von Hermann Hesse
9
Buch 6,99

 
zurück