bol.de

Kriegskinder

Bombenhagel überlebt, Karriere gemacht und mit Burn-out bezahlt

Ich bin aufgewachsen mit den Wunden des Krieges. Habe mit drei Jahren den Himmel brennen gesehen. Habe im Bunker "Marke Eigenbau" Luftangriffe überstanden. Invaliden ohne Arme, ohne Beine nahmen ihre Glasaugen heraus um mich zu erschrecken. Heute muß ich sagen: "Mich hat der Krieg in kurzer Zeit zu einem Profi des Schreckens erzogen, in der die Wirklichkeit auch mit den heutigen schlimmsten PC-Gams mithalten kann". "Zu meinem Alltag gehörten die Begriffe wie Luftmine oder Stabbombe so selbstverständlich wie die Kids vom Handy oder Gameboy reden". Als Generation der Kriegs- und Trümmerkinder lebte ich mit meinen Eltern in Westberlin und habe die Berlin Blockade mit Hunger und Kälte erlebt. Ich habe im Wald Beeren, Blätter und Gräser gegessen und mit Tränen in den Augen am Flugfeld Tegel die Landungen der "Rosinenbomber" erwartungsvoll zugesehen. Erst jetzt, 60 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges, beginnen Experten verschiedener Fachrichtungen, das ganze Ausmaß der Tragödie der damals rund 13 Millionen Kriegskinder wahrzunehmen. Kriegskinder konnten meist nur überleben, indem sie ihre Gefühle und Erinnerungen unterdrückten.
Portrait
Klaus - Peter Kolbatz wurde am 28. 12. 1941 in Rerik geboren und startete am 01.04.1964 mit 21 Jahren als selbständiger Unternehmer. Inzwischen bewegt er sich erfolgreich mit seinen Erfindungen in der Physik auf dem internationalen Parkett und hat sich als Schriftsteller, Querdenker und Visionär in den Bereichen ¿Wirtschaft, Wissenschaft, UMWELT, Gesundheit, Politik, Esoterik und Historiker, insbesondere in den Schwerpunkten Prädestination verbunden mit der Schöpfung, Pandemie und Seuchen, DDR-Geschichte, Freimaurer und Tempelritter einen Namen gemacht. Er war als Gutachter für die IHK-Berlin tätig und hat als Dozent und Publizist wissenschaftlicher Sachverhalte und Forschungsergebnisse diverse Urkunden, Auszeichnungen und Anerkennungen für seine Arbeiten und Erfindungen erhalten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum November 2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8334-4074-8
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 210/148/11 mm
Gewicht 268
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33790317
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 3023733
    Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
    von Judith Kerr
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 47737002
    Der letzte Überlebende
    von Sam Pivnik
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47839291
    Ein Deutsches Leben
    von Thore Hansen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90
  • 47577694
    Der Junge, der nicht hassen wollte
    von Shlomo Graber
    Buch (Paperback)
    19,90
  • 34791613
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 40401279
    Gesamtausgabe
    von Anne Frank
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 21383073
    Tagebuch
    von Anne Frank
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,00
  • 15165370
    Nebel im August
    von Robert Domes
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Manfred Lütz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kriegskinder

Kriegskinder

von Klaus-Peter Kolbatz

Buch (Kunststoff-Einband)
19,95
+
=
Die vergessene Generation

Die vergessene Generation

von Sabine Bode

Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=

für

29,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

FAQ