bol.de
 
Warenkorb
0
Keine Artikel
suche...

Je l' aimais Nouvelle édition

von Anna Gavalda

1 Bewertung
Einband
Taschenbuch
Seitenzahl
154
Seitenzahl
154
Erscheinungsdatum
12.2003
Sprache
Französisch
ISBN
978-2-290-34078-3
Serie
J'ai lu 6243
Verlag
J'Ai Lu
Maße (L/B/H)
178/112/10 mm
Gewicht
90 g
Buch (Taschenbuch, Französisch)
7,10
bisher 7,90 Sie sparen: 10 %
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb

Zum Merkzettel

PAYBACK Punkte
°P sammeln
Beschreibung
«On biaise, on s'arrange, on a notre petite lâcheté dans les pattes comme un animal familier. On la caresse, on la dresse, on s'y attache. C'est la vie. Il y a les courageux et puis ceux qui s'accommodent. C'est tellement moins fatigant de s'accommoder...»A-t-on le droit de tout quitter, femme et enfants, simplement parce que l'on se rend compte - un peu tard - que l'on s'est peut-être trompé? Adrien est parti. Chloé et leurs deux filles sont sous le choc. Le père d'Adrien apporte à la jeune femme son réconfort. À sa manière: plutôt que d'accabler son fils, il semble lui porter une certaine admiration. Son geste est égoïste, certes, mais courageux. Lui n'en a pas été capable. Tout au long d'une émouvante confidence, il raconte à sa belle-fille comment, jadis, en voulant lâchement préserver sa vie, il a tout gâché.
Autorenportrait
Als Tochter einer Künstlerin und eines Vaters der gerne Künstler gewesen wäre, kam Anna Gavalda am 9.Dezember 1970 in Boulogne-Billancourt im Großraum Paris zur Welt. Sie war die älteste von vier Kindern und verbrachte ihre Kindheit gut behütet auf dem Land, wo sie mit Rad fahren, angeln und den ersten heimlichen Küssen sehr zufrieden aufwuchs. Mit fünfzehn Jahren jedoch kam sie in ein Mädcheninternat in Saint-Cloud. Dort konfrontierte man Anna Gavalda mit Schuluniformen und Lateinübersetzungen. Nichts desto trotz studierte sie später Literaturwissenschaften und schloss ihren Magister erfolgreich ab. Bis zu ihrem Durchbruch als Schriftstellerin musste Anna Gavalda noch viele Gelegenheitsjobs durchleben. Verkäuferin, Kassiererin, Empfangsdame, Texterin fiktiver Hochzeitsanzeigen und Artikel über Obst und Gemüse für ein Wochenblättchen sind nur ein Auszug ihrer wechselhaften Jobs. Im Alter von 28 Jahren erlebte sie mit ihrem Kurzgeschichtendebüt "Ich wünsche mir, dass irgendwo jemand auf mich wartet" einen Überraschungserfolg. Die Freude darüber auf den Bestsellerlisten zu erscheinen, verblasste jedoch im Hintergrund. Anna Gavalda sagt selbst, dass die Zeit eine der schwierigsten in ihrem Leben war, da sie sich von dem Vater ihrer beiden Kinder scheiden ließ. Seitdem ist sie tagsüber hauptberuflich Mutter und nachts Schriftstellerin und Journalistin. Anna Gavalda veröffentlichte mehrere Kurzgeschichten, Romane und Artikel für die Elle. Ihre Fangemeinde wächst stetig an. Die heitere Schreibweise mit der Mischung aus Umgangssprache und gefühlsbetonter Poetik verkauft sich in ihren Geschichten ohne Nachlass. Zwei ihrer Werke wurden in Frankreich schon erfolgreich verfilmt. Aber auch zahlreiche Auszeichnungen wie Nominierungen sprechen für das Talent der attraktiven Blondine, die die Ernsthaftigkeit des Alltags gerne beiseiteschiebt und mit einer gewohnt französischen Lässigkeit ihre Aufgaben meistert. Diese Einstellung erkennt man auch in ihren Büchern, die unglaublich charmant amüsant den Kern treffen und das Leben für den Moment versüßen. Obgleich Anna Gavalda immer wieder Zweifel an dem hegt was sie tut und den Erfolg mehr vom Zufall abhängig macht, wird bei ihrer Lebensgeschichte in Verbindung mit ihren Büchern, wie "Alles Glück kommt nie", "Zusammen ist man weniger allein" oder auch "Ich habe sie geliebt" deutlich welche Fähigkeiten die Schriftstellerin Anna Gavalda besitzt, teils autobiografisch zu schreiben, den Leser aber nie vergisst mit ein zu beziehen. Mit ihren Kindern bevorzugt sie das Leben auf dem Land im Departement Seine-et-Marne. Ihre Sammelleidenschaften widmet sie Büchern, Comics, Schaltplatten und Filmen.

Meinung der Redaktion
Lachen, Tränen, Angst, Wut, Beklemmung: Anna Gavaldas Prosa umfasst die ganze Klaviatur der großen Gefühle - von der größten Not bis zum höchsten Glück.

Bewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Bewertet von
1 Kunde
Eigene Bewertung schreiben
Übersicht
0
1
0
0
0

Kundenbewertungen

  • Klasse.
    Teresa Kopp aus Pforzheim , am 20.07.2010
    Man kann sich sicherlich schöneres vorstellen, als am Tag, an dem man von seinem Mann verlassen wird, von diesem Vater mit ins Feriendomizil genommen zu werden… Der Schwiegervater, den man eh nie leiden konnte. Der den Mund nicht aufbekommt. Der prinzipiell keine Gefühle zeigt. Der sich immer komplett unterkühlt verhält. Und mit dessen Sohn man ja schließlich auch nicht mehr zusammen ist. Aber vielleicht erfährt man ja doch etwas über ihn… Und vielleicht hat er doch auch Gefühle, von denen niemand bisher etwas ahnte und von denen er noch niemals zuvor jemanden erzählt hat?
    Hat Ihnen diese Bewertung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Je l' aimais
+

Je l' aimais

von Anna Gavalda

bisher 7,90 7,10
=

Je voudrais que quelqu'un m' attende quelque part

von Anna Gavalda

bisher 7,90 7,10

für 14,20


Beide kaufen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 0 Ensemble, c'est tout

    Ensemble, c'est tout

    von Anna Gavalda
    Buch (Taschenbuch) 12,10
    Weitere Details
  • 0 German für Deutsche

    German für Deutsche

    von Jo Wüllner
    SPECIAL (gebundene Ausgabe) 2,99
    bisher 16,99
    Weitere Details
  • 0 Je voudrais que quelqu'un m'attende quelque part

    Je voudrais que quelqu'un m'attende quelque part

    von Anna Gavalda
    Buch (Taschenbuch) 6,00
    Weitere Details
  • 0 Deja Dead

    Deja Dead

    von Kathy Reichs
    Buch (Taschenbuch) 6,80
    bisher 7,58
    Weitere Details
  • 0 L'enfant Ocean

    L'enfant Ocean

    von Jean-Claude Mourlevat
    Schulbuch 5,80
    Weitere Details
  • 0 Ein geschenkter Tag

    Ein geschenkter Tag

    von Anna Gavalda
    Buch (Taschenbuch) 7,99
    Weitere Details
  • 0 Zimmer mit Aussicht

    Zimmer mit Aussicht

    von E. M. Forster
    Buch (Taschenbuch) 9,99
    Weitere Details
  • 0 Anna Gavalda

    Anna Gavalda

    Buch (Taschenbuch) 29,00
    Weitere Details
  • 0 Ich habe sie geliebt

    Ich habe sie geliebt

    von Anna Gavalda
    Buch (gebundene Ausgabe) 9,00
    Weitere Details
  • 0 Demain est un autre jour

    Demain est un autre jour

    von Lori Nelson Spielman
    Buch (Taschenbuch) 10,60
    bisher 11,80
    Weitere Details

FAQ

Wie viele PAYBACK Punkte kann ich für ein Produkt sammeln?
Für jeden vollen Euro Warenwert erhalten Sie 1 PAYBACK Punkt.
Wo sehe ich, wie viel PAYBACK Punkte ich für ein Produkt sammeln kann?
Die für ein Produkt zu sammelnden Punkte finden Sie in der Detailansicht eines Artikels (rechts unter "Bonusprogramm"), ebenso im Warenkorb und in der Bestellübersicht.
Wie kann ich bei bol.de bezahlen?
Wählen Sie im Bestellprozess oder unter "Mein Konto" im Punkt "Zahlungsart" Ihre gewünschte Zahlungsweise aus. Näheres erfahren Sie in unserer Hilfe.

Verfügbarkeit in Ihrer BOL-Filiale prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist.
  2. Bestellen Sie online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern.
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale.
×