Neukunde?

Hier starten

Erweiterte Suche
Name:
Wird nicht angezeigt Top 100 Rezensent
Rezensionen:
652 Rezensionen
Bewertung:

hilfreich: 43

nicht hilfreich: 9

Rang:
35

Rezensionen

ebooks

Abbitte

Ian McEwan

EUR 11,99 *
auf Merkliste

50

23.01.2014

„Grandios!”

Ich kann nur, wie meine Vorrezensenten ein großes Lob aussprechen. McEwan hat hier ein selten gutes Buch über Schuld, Sühne, große Gefühle und Familienzerwürfnisse geschrieben. Es wirkt noch sehr lange nach und ist eins der wenigen Romane von denen man weiß, dass man sie irgendwann noch mal lesen wird.

So viel Sterne wie hier angemessen wären, gibt es hier nicht!

buch

Abbitte

Ian McEwan

EUR 12,90 *
auf Merkliste

50

23.01.2014

„Grandios!”

Ich kann nur, wie meine Vorrezensenten ein großes Lob aussprechen. McEwan hat hier ein selten gutes Buch über Schuld, Sühne, große Gefühle und Familienzerwürfnisse geschrieben. Es wirkt noch sehr lange nach und ist eins der wenigen Romane von denen man weiß, dass man sie irgendwann noch mal lesen wird.

So viel Sterne wie hier angemessen wären, gibt es hier nicht!

ebooks

Solar

Ian McEwan

EUR 10,99 *
auf Merkliste

40

22.01.2014

„Der betrogene Betrüger!”

Michael Beard ist Physiker und Frauenheld. Nach zahlreichen Ehen (5!) und noch mehr Affären wird er von seiner jungen Frau mit einem Bauarbeiter ( wie schrecklich banal!) betrogen. Seit seinem Nobelpreis ruht er sich auf seine und auf fremde Federn aus und beschließt an einer Klimakonferenz in Spitzbergen teilzunehmen. Er will die Menschheit mit künstlicher Photosynthese aus der Energiefalle erlösen.

Tolle Geschichte um Eine ziemlich unsympathische Figur (trotzdem liest man gerne weiter!) um den Klimawandel und die Moral im privaten wie im beruflichen Umfeld, mit einer guten Portion englischen Humor! Wunderbar!

buch

Solar

Ian McEwan

EUR 11,90 *
auf Merkliste

40

22.01.2014

„Der betrogene Betrüger”

Michael Beard ist Physiker und Frauenheld. Nach zahlreichen Ehen (5!) und noch mehr Affären wird er von seiner jungen Frau mit einem Bauarbeiter ( wie schrecklich banal!) betrogen. Seit seinem Nobelpreis ruht er sich auf seine und auf fremde Federn aus und beschließt an einer Klimakonferenz in Spitzbergen teilzunehmen. Er will die Menschheit mit künstlicher Photosynthese aus der Energiefalle erlösen.

Tolle Geschichte um Eine ziemlich unsympathische Figur (trotzdem liest man gerne weiter!) um den Klimawandel und die Moral im privaten wie im beruflichen Umfeld, mit einer guten Portion englischen Humor! Wunderbar!

buch

Les Parisiens

Amandine Péchiodat

EUR 9,95 *
auf Merkliste

50

20.01.2014

„Wie Amandine und Kanako ihre Stadt sehen”

Paris und die Pariser bzw. Pariserinnen mit ihren Eigenheiten, ihre Marotten und vieles mehr, mit viel Liebe und Detailfreude von Kanako Kuno gezeichnet und von Amandine Péchidat mit Augenzwinkern kommentiert.

Ein Kleinod für jeden Parisliebhaber! Wunderbares, außergewöhliches Buch!

Hörbuch

Das Haupt der Welt

Rebecca Gablé

EUR 29,99 *
auf Merkliste

50

20.01.2014

„Otto der 1. und die Gründung seines Reiches”

Heinrich der 1. hat das slawische Volk der Heveler besiegt und die Brandenburg eingenommen. Die Fürstenkinder Tugomir und Dragomira werden als Geisel nach Sachsen verschleppt. Eines Tages schwebt Otto, der Sohn Heinrichs, in Lebensgefahr und Tugomir kann ihn durch seine Heilkunst retten. Die Fürstensöhne werden dann irgendwie Freunde, bzw lernen den Anderen mit Respekt und Achtung zu begegnen. R. Gablé hat wieder mal hervorragend recherchiert und aus den belegten Fakten und ihrer Fantasie eine spannende Geschichte geschaffen über Freundschaft, Liebe, Macht und Verrat in einer dunklen Zeit. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

Detlef Bierstedt interpretiert diese inszenierte Lesung großartig. Durch Hintergrundgeräusche und Musik entstehen im Kopf Bilder wie im Kino. Klasse!

ebooks

Das Haupt der Welt

Rebecca Gablé

EUR 18,99 *
auf Merkliste

40

20.01.2014

„Otto der 1. und die Gründung seines Reiches”

Heinrich der 1. hat das slawische Volk der Heveler besiegt und die Brandenburg eingenommen. Die Fürstenkinder Tugomir und Dragomira werden als Geisel nach Sachsen verschleppt. Eines Tages schwebt Otto, der Sohn Heinrichs, in Lebensgefahr und Tugomir kann ihn durch seine Heilkunst retten. Die Fürstensöhne werden dann irgendwie Freunde, bzw lernen den Anderen mit Respekt und Achtung zu begegnen. R. Gablé hat wieder mal hervorragend recherchiert und aus den belegten Fakten und ihrer Fantasie eine spannende Geschichte geschaffen über Freundschaft, Liebe, Macht und Verrat in einer dunklen Zeit. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

buch

Das Haupt der Welt

Rebecca Gablé

EUR 26,00 *
auf Merkliste

40

20.01.2014

„Otto der erste und die Gründung seines Reiches”

Heinrich der 1. hat das slawische Volk der Heveler besiegt und die Brandenburg eingenommen. Die Fürstenkinder Tugomir und Dragomira werden als Geisel nach Sachsen verschleppt. Eines Tages schwebt Otto, der Sohn Heinrichs, in Lebensgefahr und Tugomir kann ihn durch seine Heilkunst retten. Die Fürstensöhne werden dann irgendwie Freunde, bzw lernen den Anderen mit Respekt und Achtung zu begegnen.

R. Gablé hat wieder mal hervorragend recherchiert und aus den belegten Fakten und ihrer Fantasie eine spannende Geschichte geschaffen über Freundschaft, Liebe, Macht und Verrat in einer dunklen Zeit. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

ebooks

Nach dem Applaus

Claus-Ulrich Bielefeld

EUR 13,99 *
auf Merkliste

40

18.01.2014

„Berlin und Wien wieder gemeinsam auf Tätersuche!”

Ein Mitglied des Wiener Burgtheaterensembles wird in Berlin erstochen aufgefunden und schon müssen Thomas Bernhard und Anna Habel wieder gemeinsam auf Tätersuche gehen. Außerdem werden beide von privaten Problemen geplagt. Er begehrt zwei Frauen gleichermaßen und sie muss ihren Sohn langsam loslassen und mit einer Freundin allein in den Urlaub fahren lassen.

Wie schon bei den Vorgängern werden die Vorurteile zwischen Berliner und Wiener glänzend bedient. Es macht Spaß die Kabbeleien der charmanten Ermittler zu verfolgen.

Ein typischer "Blümchenkrimi", schön zu lesen für alle die Krimis schätzen aus denen das Blut nicht nur so rausfließt!