bol.de
suche...

Bewerter

Eine Kundin / Ein Kunde Unsere Top-Bewerter

Gesamte Bewertungen 402 (ansehen)


Lieblingsautoren:
Henning Mankell, Alexandre Dumas, William Boyd, Eric-Emmanuel Schmitt, Dostojewski, Zafon, Foer, Molière, und und und...
Das beste Buch aller Zeiten:
ich habe nicht alle gelesen...

Meine Favoriten

Meine Bewertungen

Banken schrecken vor nichts zurück!

Eine Kundin / Ein Kunde , am 22.05.2015

Jonas Brand, Videojournalist auf Reisen, erlebt in der Bahn einen Personenschaden und filmt die Reaktionen live vor Ort. Kurz darauf findet er zwei Hundertfrankenscheine mit der gleichen Seriennummer. Beide echt. Haben die Vorfälle vielleicht miteinander zu tun?

Suter hat hier einen spannenden Krimi geschrieben der sich mit Banken, Journalisten, Politik und vielen Eitelkeiten beschäftigt. Brisant, gut erzählt und sehr realitätsnah wie ihm aus schweizerischen Wirtschaftskreisen bescheinigt wurde.

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Montecristo
von Martin Suter
16
Buch 23,90

Späte Rache!

Eine Kundin / Ein Kunde , am 29.05.2015

Vor zwanzig Jahren wurde ein Mädchen von sieben Schülern der Eliteschule Potter´s Field misbraucht. Danach verschwand sie spurlos.
Jetzt wird einer nach dem anderen ermordet. Wer ist der rätselhafte Mörder? Detektive Max Wolfes erster Fall ist schwierig, auch weil er in den besseren Kreisen angesiedelt ist.

Max Wolfe ist ein sympathischer Ermittler, Hundeliebhaber, alleinerziehend und nicht depressiv. Der Fall ist sehr spannend und psychologisch ausgefeilt. Das Ende verblüffend! Man kann sich auf den nächsten Fall freuen.

Dein finsteres Herz
von Tony Parsons
8
eBook 11,99

Eine Kundin / Ein Kunde , am 16.03.2016

Historischer Roman, der auf Haiti spielt und eine starke Frau porträtiert die um ihre Freiheit kämpfen muss. Starke Charaktere und spannende Geschichte.

Die Insel unter dem Meer
von Isabel Allende
5
Buch 9,99

Puzzeln auf höchstem Niveau!

Eine Kundin / Ein Kunde , am 06.05.2015

Bertil Carlsson, Mediziner und ehemaliger schwedischer Nobelpreisjuror ist verschwunden. Als kurz darauf feststeht, dass er vom eigenen Riesenhecksler verschlungen worden ist, fängt das Puzzeln an. Unfall oder Mord? Und als dann auch noch eine Hand fehlt überschlagen sich die Ereignisse und schnell wird klar, dass nichts so ist wie es scheint!

Mal wieder großartig erzählt. Mit viel Humor und ganz schön verzwickt. Für Fans von Bayernkrimis ein Muss!

Jörg Maurer, bayerischer Kabarettist, liest seine eigene Geschichte selber, und das mit Witz und Augenzwinkern. Ein Hörgenuss der beim längsten Stau oder beim Warten auf eine Bahn die nicht kommt, überhaupt keine Langeweile aufkommen lässt

Der Tod greift nicht daneben
von Jörg Maurer
2
Hörbuch 9,99 bisher 16,99

Eine Kundin / Ein Kunde , am 16.03.2016

Spannender Roman auf 2 Zeitebenen: 30er Jahre und heute. Es geht um Sport und um die Olympische Idee. Gut recherchiert. Echter Pageturner.Hat alle Elemente die ein schmöker braucht

Als der Himmel uns gehörte
von Charlotte Roth
37
Buch 9,99

Wiener Schmäh trifft berliner schnauze

Eine Kundin / Ein Kunde , am 18.04.2011

Ein erfolgreicher österreichischer Autor wird auf der ICE-Strecke Wien-Berlin ermordet. Die Kommissare beider Städte sollen gemeinsam ermitteln. Geht das überhaupt? Die Wienerin kommt mit dem Berliner so gar nicht klar. Die unterschiedlichen Temperamente prallen aufeinander.
Wunderbarer Krimi mit witzigen Dialogen der alle Vorurteile der beiden Nationen perfekt bedient. Ich freue mich schon auf den nächsten Fall der Beiden.

Auf der Strecke
von Claus-Ulrich Bielefeld
14
Buch 12,00

Eine Kundin / Ein Kunde , am 16.03.2016

Locker, leichter Krimi mit skurrile Figuren. Macht Spass für einen Abend. Nicht der beste Suter.

Allmen und der rosa Diamant
von Martin Suter
Buch 11,00

Eine untadelige Fassade!

Eine Kundin / Ein Kunde , am 05.02.2016

Jane Gardam schreibt hier die Lebensgeschichte von Edward Feathers, genannt Old Filth, der Kronanwalt in Hongkong war und einen untadeligen Ruf besitzt. Seine Frau, Betty, ist gestorben und er beschließt sich seiner nicht ganz so untadelige Vergangenheit zu stellen.

Großartig erzählt, mit viel englischem Humor, Tiefgang und großartige Charaktere. Eine Lektüre die sich lohnt und man freut sich jetzt schon auf den nächsten Band der Geschichte, der dann aus Bettys Sicht erzählt wird.

Ulrich Noethen ist der perfekte Sprecher für diese großartige Geschichte. Er verschafft Edward Feathers eine wunderbare Stimme und haucht dem Ganzen Leben ein. Ein wahrer Hörgenuss!

Ein untadeliger Mann
von Jane Gardam
1
Hörbuch 19,99

Das große Finale

Eine Kundin / Ein Kunde , am 22.01.2016

Nach dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg befasst sich Ken Follett jetzt mit dem kalten Krieg. Gleiche Familien, andere Zeiten. Ob Ost-West-Konflikt, Stasi, russische Diktatur oder Menschenrechte in Amerika, Alle Themen sind genau recherchiert und viele Fakten durch die Einbeziehung der Protagonisten sehr anschaulich dargeboten.

Eine Geschichtsstunde die Spaß macht und sich lohnt!

Wie immer schafft es Johannes Steck spielend leicht einem diese lange Geschichte nahe zu bringen und jede Figur lebendig darzustellen. Er ist einer der Besten seines Fach und seine ruhige Stimme ermöglicht es wirklich stundenlang zuzuhören.

Hörgenuss pur!

Kinder der Freiheit
von Ken Follett
4
Hörbuch 12,99 bisher 19,99