Neukunde?

Hier starten

Erweiterte Suche
Name:
Blacky Top 10 Rezensent
Rezensionen:
11077 Rezensionen
Bewertung:

hilfreich: 6255

nicht hilfreich: 537

Rang:
1
Über mich:

Ich liebe Bücher und lese gern und viel. Zur Zeit lese ich am liebstenFantasy Romane (Christine Feehan, Nalini Singh, Eileen Wilks, Sherrilyn Kenyon, Lara Adrian, J.R. Ward........) aber auch Krimis, Thriller und Liebesromane. Für mich gibt es nichts besseres als ein "richtiges Buch aus Papier", allerdings haben Hörbücher den Vorteil, dass man gleichzeitig noch andere Dinge (Auto fahren, handarbeiten, renovieren, Hausarbeit...) erledigen kann, deshalb höre ich auch öfter mal ein Buch.

Blackys Rezensionen

123
auf Merkliste

40

14.09.2014

„Teil 1”

Inhalt:
Der Mann traute seinen Augen nicht. Der vor ihm hoch aufragende Mann, der in einem schwarzen Umhang vor ihm stand, war nicht mehr derselbe, wie noch wenige Sekunden zuvor. Das Gesicht wirkte fahl und spitz. Die Augen schienen rot zu glühen und zwei lange, weiße Eckzähne ragten drohend aus dem Oberkiefer. DRACULA! Kann X-RAY 3 den König der Vampire stoppen?

Eine mehr als unheimliche Geschichte, die immer spannender wird. Weiß man auch von Anfang an, wer hinter bzw. in dem neuen "Graf Dracula" steckt, so kann man den Ausgang des ganzen dennoch nicht vorhersehen. Es bleibt spannend bis zum Ende, wo es zwar zur teilweisen Aufklärung kommt, aber auch schon einen Hinweis auf den zweiten Teil der Geschichte gibt, auf den ich schon sehr gespannt bin.

Diese Geschichte besteht aus den Teilen:

1. Draculas Liebesbiss
2, Draculas Höllenfahrt

auf Merkliste

40

14.09.2014

„rasante Handlung”

Inhalt:
PSA-Agent X-RAY-3 alias Larry Brent hat einen neuen Auftrag von X-RAY-1 erhalten. Letzte Nacht wurde ein gewisser Mike Coogan, ein Wissenschaftler für die Entwicklung neuer biologischer Waffen der Regierung, als vermisst gemeldet. Dr. Flatcher hatte unverzüglich das FBI informiert und die PSA wurde sogleich mit eingeschaltet. X-RAY-3 machte sich sofort auf den Weg und wurde Zeuge und Beteiligter einer unglaublichen Begegnung. Während Larry Brent in New York ermittelt, sind Morna Ulbranson und Iwan Kunaritschew in Irland mit einer Mordserie beschäftigt.

Ein Fall der mit der Geschwindigkeit einer Achterbahnfahrt abläuft. Man hat kaum das eine Ereignis erlebt, da passiert auch schon das nächste. Es gibt mehr als einen Schauplatz und dennoch geht es immer um das gleiche Ziel. Alle Beteiligten befinden sich ständig in Lebensgefahr und erst ganz am Ende gibt es eine Möglichkeit dem ganzen "Schlamassel" zu entkommen. Spannend bis zum Schluss, gruselig und sehr

auf Merkliste

40

14.09.2014

„spannend bis zum Schluss”

Inhalt:
Archie Svenson alias X-RAY-14 wird auf dem Teufelspick in Dartmoor erhängt aufgefunden. Die PSA schaltet sofort X-RAY-3 ein. Die Identität aller Agenten der PSA ist gefährdet und zusätzlich gilt es noch zu klären, warum X-RAY-14 erst betäubt, dann gehenkt und verstümmelt wurde. Welches Grauen geht in Dartmoor um? Larry Brent und Chiefinspektor Edward Higgins beginnen mit den Ermittlungen und folgen einer mörderischen Spur, die sie direkt ins Verderben führt!

In diesem Fall geht es um das Leben vieler Agenten, deren Identität vielleicht aufgeflogen ist. Es ist auch für Brent lebensgefährlich und die Story wird immer unheimlicher und gruseliger. Man lernt hier einige ungewöhnliche Charaktere kennen - sowohl gute als auch schlechte. Spannend bis zum Schluss.

auf Merkliste

40

14.09.2014

„purer Zufall”

Inhalt:
Larry Brent alias X-RAY-3 traute seinen Augen nicht. Vor ihm zeichnete sich eine Silhouette im Nebel ab. Bei jedem Schritt wurde sie größer und größer und die Hilferufe immer lauter. Mitten im Sumpf stand ein Haus! Halbverfallen, von Moos überzogen. Das Licht, das X-RAY-3 erblickte, schien durch eines der zahlreichen Fenster. Es gab keinen Zweifel. Die Schreie die der PSA-Agent gehört hatte… kamen aus diesem Gebäude.

Eine unheimliche Geschichte, die immer gruseliger wird. Larry Brent wird zufällig Zeuge, wie sich einige Leute über das Blutmoor unterhalten und das muss er natürlich sofort überprüfen. Was durch Zufall anfängt wird sehr gefährlich und immer rätselhafter. Erst ganz am Schluss wird das ganze aufgeklärt und behoben.

auf Merkliste

40

14.09.2014

„spannend”

Inhalt:
Mein Name ist Larry Brent, ich bin Agent der PSA, der psychoanalytischen Spezial-Abteilung.
Ich befand mich in Spanien auf dem Anwesen des Herzogs de Avilla. Dieser hatte um Schutz gebeten. X-RAY- 1 setzte daraufhin seinen besten Agenten auf den Fall an… Mich!
Sarkom, der Vampir war wieder zurückgekehrt und es hatte schon Opfer gegeben. Sollte es mir gelingen diesen Fall um die Legende des Sarkom zu lösen oder würde der Blutsauger die gesamte Familie des Herzogs auslöschen?

Ein spannender Fall für Larry Brent, der sich als weniger unheimlich und gruselig entpuppt, als zunächst angenommen. Erst ganz am Ende erfährt man, was es mit den Vampir-Überfällen auf sich hat.

auf Merkliste

40

13.09.2014

„unheimlich”

Inhalt:
Gerold Fürn spürte, wie sein Körper, sein Gesicht zerfiel. Hart krachte er auf den kalten Asphalt und zog mit letzter Kraft Marinas Kopftuch herunter. Darunter sah er ein zerfallenes, wie von Säure zerfressenes Gesicht… Das Lid des linken Auges hing tief herab, so dass das Weiß des Augapfels und die roten, geplatzten Blutgefäße zu sehen waren. Der linke Mundwinkel hing ebenfalls herab, die Wange war an dieser Stelle ausgebeult, und er konnte in die dunkle Mundhöhle sehen, obwohl sie die Lippen geschlossen hielt. Dann brach der Blick des Mannes. Gerold Fürn war tot! Ein neuer Fall für die PSA ! Ein neue Fall für Larry Brent alias X-RAY-3! Und die Rückkehr des dämonischen Chopper!

Auch dieser Fall ist für Larry Grent wieder sehr gefährlich, denn man hat es auf ihn persönlich abgesehen. Eine gruselige und sehr unheimliche Geschichte die teilweise auch grausam ist. Auf jeden Fall bietet sie Spannung bis zum Schluss. Stellenweise ist es auch sehr amüsant.

auf Merkliste

40

13.09.2014

„blutig und unheimlich”

Inhalt:
Hugh Jeffers bog um die Ecke. Das Schloss war riesig, und Jane hatte sich abgesetzt. Sie war wirklich mutig. Hugh betrat einen dunklen Raum… Er konnte kaum etwas sehen und rümpfte die Nase. In den Duft des schweren Parfüms mischte sich ein süßlicher Geruch. Blut! schoss es ihm durch den Kopf.
Unruhig flackerten seine Augen, und er musste daran denken, welchen Namen dieses Schloss hatte: Bloody Grave - die blutige Gruft... und dann? Dann erblickte Jeffers das tödliche Grauen!
Die Ereignisse dieser blutigen Nacht führten Larry Brent alias X-RAY-3 nach Killin, wo der PSA-Agent auf den Henker von Bloody Grave traf!

Eine blutige und unheimliche Geschichte, die das Grauen lebendig werden lässt. Spannung bis zum Schluss, denn es gibt immer wieder andere Hinweise und Verdächtige. Der Ausgang dieser Story ist anders als erwartet, aber klasse.

Hörbuch-Download (mp3 - 128 Kb/s - 69 Mb)

Larry Brent 4 - Party im Blutschloss

Larry Brent

bisher EUR 9,99 EUR 5,98 *
auf Merkliste

40

13.09.2014

„blutig und unheimlich”

Inhalt:
Hugh Jeffers bog um die Ecke. Das Schloss war riesig, und Jane hatte sich abgesetzt. Sie war wirklich mutig. Hugh betrat einen dunklen Raum… Er konnte kaum etwas sehen und rümpfte die Nase. In den Duft des schweren Parfüms mischte sich ein süßlicher Geruch. Blut! schoss es ihm durch den Kopf.
Unruhig flackerten seine Augen, und er musste daran denken, welchen Namen dieses Schloss hatte: Bloody Grave - die blutige Gruft... und dann? Dann erblickte Jeffers das tödliche Grauen!
Die Ereignisse dieser blutigen Nacht führten Larry Brent alias X-RAY-3 nach Killin, wo der PSA-Agent auf den Henker von Bloody Grave traf!

Eine blutige und unheimliche Geschichte, die das Grauen lebendig werden lässt. Spannung bis zum Schluss, denn es gibt immer wieder andere Hinweise und Verdächtige. Der Ausgang dieser Story ist anders als erwartet, aber klasse.

auf Merkliste

40

13.09.2014

„stellenweise sehr brutal”

Inhalt:
Ich arbeite im Dienste der Menschheit und bekam von David Gallun alias X-RAY-1 einen neuen Auftrag erteilt:Im alten Herrenhaus des Lords of Dempsey gab es ein Blutbad. Scotland Yard fand zwölf grausam zugerichtete Leichen. Bestialisch verstümmelt, entstellt. Abgerissene Körperteile waren im ganzen Haus verstreut, es gab nur einen Überlebenden. X-RAY-1 setzte daraufhin seine besten Agenten auf den Fall an Iwan Kunaritschew, Morna Ulbranson und mich, Larry Brent, alias X-RAY-3. Im Dempsey Anwesen erwartete uns das blutrünstige Grauen und es kam zum Kampf auf Leben und Tod...

Eine unheimliche und gruselige Geschichte, die stellenweise auch sehr brutal ist. Es ist spannend von Anfang bis Ende und es ist nicht abzusehen, wie es ausgehen wird. Es gibt viele Tote und man weiß bis zum Schluss nicht, wer überlebt und wer nicht.

Hörbuch-Download (mp3 - 128 Kb/s - 74 Mb)

Larry Brent 3 - Die Wahnsinnsbrut...

Larry Brent

bisher EUR 9,99 EUR 6,98 *
auf Merkliste

40

13.09.2014

„stellenweise sehr brutal”

Inhalt:
Ich arbeite im Dienste der Menschheit und bekam von David Gallun alias X-RAY-1 einen neuen Auftrag erteilt:Im alten Herrenhaus des Lords of Dempsey gab es ein Blutbad. Scotland Yard fand zwölf grausam zugerichtete Leichen. Bestialisch verstümmelt, entstellt. Abgerissene Körperteile waren im ganzen Haus verstreut, es gab nur einen Überlebenden. X-RAY-1 setzte daraufhin seine besten Agenten auf den Fall an Iwan Kunaritschew, Morna Ulbranson und mich, Larry Brent, alias X-RAY-3. Im Dempsey Anwesen erwartete uns das blutrünstige Grauen und es kam zum Kampf auf Leben und Tod...

Eine unheimliche und gruselige Geschichte, die stellenweise auch sehr brutal ist. Es ist spannend von Anfang bis Ende und es ist nicht abzusehen, wie es ausgehen wird. Es gibt viele Tote und man weiß bis zum Schluss nicht, wer überlebt und wer nicht.

123