Neukunde?

Hier starten

Erweiterte Suche
Name:
Wird nicht angezeigt
Ort:
Lüneburg
Rezensionen:
16 Rezensionen
Bewertung:

hilfreich: 0

nicht hilfreich: 2

Rang:
3027

Rezensionen

12
auf Merkliste

50

26.04.2012

„action geladen”

BB-Fans haben sicher von der ersten bis zur letzten Minute mit Walt mitgefiebert. Nicht nur im Kampf gegen seinen fiesen Krebs, sondern auch dafür, dass das er weiterhin seine Kochkünste in Bezug auf "Meth" geheimhalten kann und drittens nicht von seinem Polizistenschwager entlarft wird. Viertens, dass seine Familie, für die er ja all das angefangen hat, ihn nicht gänzlich hängen lässt, fünftens, dass ihn kein skrupelloser Großdealer wegballert, und zu guter letzt, dass nicht alles an seinem Dumpfbacken-Kollegen scheitert. Einen Ausweg aus dieser Missere scheint es nicht zu geben. Seine Wahlmöglichkeiten variieren zwischen verarmten Tod durch Krankheit, Ermordung (reich) durch Konkurrenz und Arbeitgeber oder Auffliegen seiner Drogenherstellung, die im übrigen nichts zu wünschen übrig lässt. Es scheint weltweit keinen besseren als den ehemaligen Chemielehrer mit Tarnname "Heisenberg" zu geben!

dvd

Happy New Year

Garry Marshall

bisher EUR 7,99 EUR 6,99 *
auf Merkliste

40

26.04.2012

„romantik pur!”

Der Cast macht seine Sache bei dem Aufgebot natürlich wie zu erwarten war, absolut hervorragend. Alle Anwesenden aufzuzählen würde wohl genau so viel Zeit fressen wie die einzelnen Geschichten im Detail zu beschreiben. Zur Not tuts das Cover der Hülle. In jedem Fall überzeugt hier jeder der Darsteller/rinnen auf seine/ihre Art und Weise und Alle sind durch und durch sympatisch und unterhaltsam in ihre jeweiligen Geschichten eingefügt worden. Hier bekommt man zb. einen durchaus witzigen Zac Efron, oder auch mal eine gefühlvolle Halle Berry geboten. Ja, sogar Til Schweiger gefiel mir zur Abwechslung mal ganz gut.

Musikalisch ist das Ganze meist mit peppigen Songs alla Pink untermalt, welche >>Happy New Year<< immer zusätzliches Tempo verleihen. Zudem wird "die Stadt die niemals schläft" gekonnt in Szene gesetzt und das Feeling von Silvester wird toll auf die Flimmerkiste gezaubert.

FAZIT:
Wer mal wieder Bock auf einen einfachen, sehr unterhaltsamen, witzigen und auch liebevollen Film mit dickem Staraufgebot hat, der ist bei >>Happy New Year<< an der richtigen Adresse. Hier überzeugen sowohl der Cast als auch die einzelnen Erzählstränge auf ganzer Linie und wissen von Anfang bis Ende in diesem Bereich gut zu unterhalten.

dvd

The Help

Tate Taylor

EUR 6,99 *
auf Merkliste

50

26.04.2012

„super film!”

ich weis nicht wie ich es beschreiben soll.
Aufmerksam bin ich leider erst durch die Oscar verleihung.
Ich habe ihn jetzt schon 3 oder 4 mal gesehen und ich bekomme nicht genug von ihm.
Er ist sehr sehenswert. natürlich sollte man sich für die hintergründe etwas interessieren.
Es gibt natürlich stellen die sich etwas ziehen, aber das wird schnell vergessen. es ist eine wunderbare balance zwischen Komedie und drama. ich habe gute 5 mal geweit und doppelt so häufig gelacht.
Ich empfehle ihn einfach nur weiter. Auch gerne als geschenk für jemanden :)

dvd

Wie durch ein Wunder

Richard Linklater

bisher EUR 16,99 EUR 6,99 *
auf Merkliste

40

26.04.2012

„toller liebesfilm”

Also ich fand denn Film wundervoll. Er ist sehr herz zerreißend eine sehr schöne Story wie ich finde um einen geliebten Menschen den man irgendwann in seinem Leben von jetzt auf gleich verlieren kann und dieser geliebte Mensch trotzdem irgendwie bei einem ist und man miteinander verbunden ist! Aber dann kommt auch der Tag an dem man los lassen muss und sein Leben weiter leben muss ohne das man aber diesen geliebten Menschen vergisst und trotzdem immer in seinem Herzen und in seiner Erinnerung behält! Und eine schöne Lovestory ist es auch!

Für mich eine klare Empfelung!

auf Merkliste

50

26.04.2012

„atemberaubend gut!”

Der Film ist einer des besten, die ich in den letzten Jahren gesehen habe! Faszinierend ist für mich jedes Mal diese wundervoll gestaltete Welt, welche wirklich hervorragend umgesetzt wurde. Im Kino war der Film in 3D der Knaller, aber auch in 2D ist er wirklich super. Das muss aber jeder selbst entscheiden, ich gebe 5 Sterne für solch ein Meisterwerk! Dieser Film schafft es einen richtig mitfühlen zu lassen, wenn die Menschen die Welt auf Pandora zerstören wollen. Cameron zieht einen durch die Leinwand nach Pandora, man wird regelrecht hinengesogen. Top!
Zur Technik der Blurays ist eigentlich außer 'WOW!' nicht viel zu sagen! Das beste HD Bild bislang. So plastisch, so farbenfroh, so scharf - das hat man so nich nicht gesehen! Absolutes Referenzmaterial!
Der Ton setzt dem nich die Krone auf! Glasklar, sehr räumlich, sehr druckvoll und sehr episch kann man da nur sagen. Ein Genuss sondergleichen! Der DTS-Track, wenn auch auf Deutsch nicht in HD, bringt die Welt von Pandora nach Haus, direkt ins Wohnzimmer! Sehr schön!
Das Bonusmaterial auf diesen Discs ist ebenfalls atemberaubend, ich empfand es als sehr informativ! Gerade bei so einem Blockbuster finde ich die Extras sehr interessant und sehenswert. Hier bekommt man eine solche Fülle an Bonusmaterial vorgesetzt, dass es schon fast zu viel und zu lang ist. Wirklich gelungen :)
Uneingeschränkt empfehlenswert, in jeglicher Hinsicht! Kaufen, einlegen, ansehen - oder besser: erleben!

auf Merkliste

50

26.04.2012

„smile pur!”

Gleich nach Neuerscheinen dieser DVD/Blu-ray kauften wir diese für unsere Tochter, da wir den Film schon vorher im Kino gesehen hatten und köstlich darüber gelacht haben. Natürlich hat es mit dem deutschen und bisher bekannten Rapunzel - außer der langen Haare und der Grundidee - nicht viel, wenn nicht sogar fast gar nichts gemeinsam, aber darauf kommt es hier auch überhaupt nicht an. Es ist wirklich sehenswert, total witzig, mein Mann und ich schauen den Film ebenso gern, wie unsere 6jährige Tochter und ich kann Ihnen versichern, dass er wöchentlich 1x läuft. Die Effekte von Disney, die Zeichnungen und nicht zu vergessen die synchronisierte Musik sind absolut herrlich. Wir sind sowieso Fans von Musicals, wir haben uns sogar die Musik-CD dazu gekauft, weil sie einfach nur schön ist. Deutsche Texte, wunderbare Stimmen... lassen Sie sich überraschen und in eine andere Dimension und Traumwelt führen.

auf Merkliste

50

26.04.2012

„bester film seit langem”

Ich habe mir gestern den Film angesehen und bin immer noch ganz überwältigt. Seit Jahren hat mich ein Film nicht mehr in dieser Art berührt. Es ist genau die richtige Mischung - ernst, berührend, lustig, kurzweilig...
Ganz großes Kino und in meinen Augen das Meisterstück von Colin Firth! Wie er es schafft, nur mit einem Blick Gefühle zu erwecken, ist einfach fantastisch. Man ist die ganze Zeit bei ihm, spürt seine Unsicherheit, seine Angst, aber auch seinen Siegeswillen - einfach nur genial.
Aber der ganze Cast ist toll: Geoffrey Rush als Sprechtrainer, Helena Bonham Carter als Queen Mum... für "Stolz und Vorurteil"-Fans (sind wir das nicht alle?) ein Schmankerl ist Jennifer Ehle als Frau des Sprechtrainers.
Ich habe selten erlebt, dass ein Film trotz eines ernsten Themas so viele witzige Szenen hat und so oft gelacht wurde - ohne sich über die Behinderung lustig zu machen, sondern z.B. wenn der unkonventionelle Sprechtrainer, der sich weigert, den König mit Titel anzusprechen, und der steife König, der sich davon natürlich total brüskiert fühlt, sich streiten...
Unbedingt anschauen, es lohnt sich! Der Film hat dem 70-jährigen Rentnerpaar neben mir genauso gefallen wie dern 20-jährigen Abiturienten hinter mir, die nur ihren Freundinnen zuliebe rein sind und vorher laut abgelästert haben.

CD

Himmel auf

Silbermond

EUR 9,99 *
auf Merkliste

50

26.04.2012

„sehr überraschend gut!”

Haben mich in den vergangen Monaten viele Deutsche- (Rosenstolz, Annett L.) aber auch Internationale Acts (Madonna, Lana Del Ray usw.) eher enttäuscht, kommt mit Silbermonds vierter Platte ENDLICH wieder Freude auf! Und nicht nur das... Gehen mir die schwulstigen, sinnlosen und immer wieder gleichen Texte der akutellen Musikbranche mächtig auf den Wecker verarbeiten Silbermond tatsächlich politischen Zündstoff in ihrer Musik. Und ja...: Ich rede von Musik.
Dieses vierte Album ist eine grandiose Weiterentwicklung an die ich, nach ihrem eher durchschnittlichen dritten Album, nicht mehr geglaubt habe.
Dramatische Riffs, sphärische Gitarrenklänge... Klingt an eingen Ecken aber auch so vertäumt wie Cluesos letzer Longplay.
Selbst die "klassischen Liebeslieder" sind textlich das poetischste und einfallsreichste was ich seit den Anfängen von Wir sind Helden und Juli nicht mehr gehört habe.
Songs über "Burn-Outs", "Kriege" und "Gewalt" sind so realistisch, bodenständig und versöhnlich vorgetragen... Gänsehaut pur!

Lange ist es her das mich ein Album nach nur einem Tag so flasht, dass ich diese Rezension schreibe!

Passend zum Album auch das tolle Cover welches gut Spielraum für Interpretationen lässt und sich so schön "frei macht" vom typisch Deutschen Rock/Pop(Schlager!) :-)

Echte Kaufempfehlung!

12