Neukunde?

Hier starten

Erweiterte Suche
Harry Potter und der Halbblutprinz
  • Harry Potter und der Halbblutprinz

Trailer zu Harry Potter und der Halbblutprinz

Um dieses Video ansehen zu könnne benötigen Sie Adobe Flash.
Laden Sie Adobe Flash hier herunter: Adobe Flash

Wird oft zusammen gekauft

Zusammen jetzt für
13,56

jetzt beide kaufen

Kunden, die Harry Potter und der Halbblutprinz gekauft haben, kauften auch:

Artikeldetails zu Harry Potter und der Halbblutprinz

SchauspielerDaniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint, Jim Broadbent, Tom Felton

GenreFantasy

SpracheEnglisch, Italienisch, Deutsch (Untertitel: Deutsch, Italienisch)

TonformatDolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch, Italienisch)

  • Regie David Yates
  • bol.de-Verkaufsrang382
  • FSK12
  • EAN5051890009920
  • StudioWarner Bros. Entertainment
  • Veröffentlicht20.11.2009
  • Medium DVD
  • Bildformat16:9 Widescreen
  • OriginaltitelHarry Potter and the Half-Blood Prince (2009)
  • Spieldauer127 Minuten

Mehr Artikel von

Beschreibung der Redaktion zu Harry Potter und der Halbblutprinz

Der Zauber der Liebe beherrscht das sechste Schuljahr von Harry und seinen Freunden Hermine und Ron. Hormone und ein Liebestrank sorgen für Gefühlsverwirrung, während sich die Anhänger Voldemorts zu Attacken auf die jungen Helden und ihren größten magischen Verbündeten formieren. Doch als Harry und Professor Dumbledore das Geheimnis für Voldemorts ewiges Leben entdeckt, hat der dunkle Lord bereits den Tod nach Hogwarts entsandt...

Feature zu Harry Potter und der Halbblutprinz

Kapitel- / Szenenanwahl
Animiertes DVD-Menü
DVD-Menü mit Soundeffekten

Bewertung unserer Kunden zu Harry Potter und der Halbblutprinz

Wie ist Ihre Meinung zu „Harry Potter und der Halbblutprinz”?

Geben Sie Ihre Bewertung ab.

50

24.08.2013

„Der Filmfilm”

von einer Kundin oder einem Kunden
Bei diesem Harry Potter Film war ich echt überrascht. Da ich die Bücher kenne, sehe ich den Film mit anderen Augen. Also sehr vieles, was meines erachtens sehr wichtig war, wurde einfach weggelassen. Unwichtige Dinge wurden wieder reingenommen und anderes wurde komplett anders dargestellt. Am Anfang war echt enttäuscht. Es passiert am Anfang sehr viel, allerdings ohne Konversation. Irgandwann ist man total überrascht, dass die Schauspieler anfangen sich zu unterhalten. Für alle die die Bücher nicht kennen -> der Film an sich sehr gut. Er ist durchgehend spannend und die düstere Stimmung kommt sehr gut im Film rüber. Die Gefahr spürt man überall. Das wurde richtig gut umgesetzt. Der Film an sich ist trotzdem sehr unterhaltsam. Ich vergebe trotzdem 5 Sterne weil der FIlm - ohne die Bücher zu kennen - wirklich super gelungen ist.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Diese Artikel haben mir auch gefallen: Alle Harry potter

50

17.06.2013

„der Leser”

von einer Kundin oder einem Kunden
Dieser Film hat für mich was ganz Besonderes. Er ist weiterhin spannend aber noch packender als zuvor. Vielleicht weil man nicht wusste, wie lange es noch dauert, bis alle HP's fertig sind?

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Diese Artikel haben mir auch gefallen: alle anderen HP's. Ich bin ein Fan!

50

23.07.2012

„Bereit für's Finale.”

von einer Kundin oder einem Kunden
Mit einer nie zuvor dagewesenen Detailverliebtheit, einer einmaligen Ruhe und einem Gespür für das Innerste sowie der langsamen Ausführung ist 'Harry Potter and the Half-Blood Prince' nach '… the Prisoner of Azkaban' mein Liebling der traumhaften Fantasy-Ära. So düster, kühl und ruhig, für einen manchen vielleicht ermüdend, erschafft David Yates in einer deutlichen Sicherheit für Ästhetik, Effekt sowie Gefühlsgewirr eine annähernd poetische Fantasy-Schönheit. Schöpferisch agiert mit Kummer, seiner aufwühlenden, deprimierend zerstörerischen letzten halben Stunde und dem hoffnungslosen wie gleichzeitig hoffnungsvollen Ende ein unvergesslicher Fantasy-Rausch mit der imponierenden Schlagkraft, einen einmaligen Einblick in Voldemorts Vergangenheit zu bekommen.
„Mir ist nie aufgefallen, wie wunderschön Hogwarts ist.“

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Diese Artikel haben mir auch gefallen: Harry Potter und der Gefangene von Askaban

50

27.01.2012

„Wie immer "spannend "”

von Layan aus Wiesbaden Top-100 Rezensent Top 100 Rezensent
Bei diesem Harry Potter Film war ich echt überrascht. Da ich die Bücher kenne, sehe ich den Film mit anderen Augen. Also sehr vieles, was meines erachtens sehr wichtig war, wurde einfach weggelassen. Unwichtige Dinge wurden wieder reingenommen und anderes wurde komplett anders dargestellt. Am Anfang war echt enttäuscht. Es passiert am Anfang sehr viel, allerdings ohne Konversation. Irgandwann ist man total überrascht, dass die Schauspieler anfangen sich zu unterhalten. Für alle die die Bücher nicht kennen -> der Film an sich sehr gut. Er ist durchgehend spannend und die düstere Stimmung kommt sehr gut im Film rüber. Die Gefahr spürt man überall. Das wurde richtig gut umgesetzt. Der Film an sich ist trotzdem sehr unterhaltsam. Ich vergebe trotzdem 5 Sterne weil der FIlm - ohne die Bücher zu kennen - wirklich super gelungen ist.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

40

03.10.2011

„Harry Potter und der Halbblutprinz”

von einer Kundin oder einem Kunden
Harry Potter wird erwachsen!
Toller , spannender Film!
Meiner Meinung nach eine tolle Umsetzung des Buches!
Sollte man gesehen haben:)

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

50

23.07.2011

„Großartig!”

von Melanie Winkler aus Hamburg Top-100 Rezensent Top 100 Rezensent
Und wieder ist es vollbracht: Ein spannender Kinoabend vom Feinsten erwartet Sie! Wer denkt, Harry Potter und Co. hätten sich inzwischen überholt, irrt gewaltig und verpasst eine Menge. Der Streifen birgt alles, was es braucht: Witz, Abenteuer, ein bißchen Liebe (DAS ist neu bei Potter!) und vor allem Spannung, Spannung, Spannung. Super!

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

40

19.01.2011

„Super cool!”

von einer Kundin oder einem Kunden aus Hersbruck
Harry Potter der 6te Teil!!
Endlich hab ich ihn.
Leider stirbt zwar Albus Dumbledore aber es wird immer spannender im Kampf gegen die Dunklen Mächte.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Diese Artikel haben mir auch gefallen: Harry Potter 1-7 Tenacious D

50

06.12.2010

„So traurig... ”

von Nadine Rölz aus Regensburg
Albus Dumbledore und Harry finden heraus, was hinter der dunklen Macht Lord Voldemorts steckt. Sie machen Jagd auf Horkruxe um den dunklen Lord ein für alle mal zu vernichten. Bis eine überraschende Wendung alle erschüttert…

Das Buch ist meiner Vorstellung entsprechend verfilmt worden!

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

0

20.11.2010

„wurde enttäuscht”

von einer Kundin oder einem Kunden aus Böheimkirchen
Ich bin ein riesiger HP Fan. Bekam die DVD zum Geburtstag, dachte: Endlich auch die 6. DVD! Nachdem ich mir den Film ansah, war ich total enttäuscht. Ich dachte: Das wars? Der Kampf zum Schluss kam überhaupt nicht vor, Harry trennte sich zum Schluss von Ginny ,.... das alles wurde nicht beachtet. Doch, als Dumbledore starb, wurde ich doch von Tränen überrascht. Doch sonst: Buh!
Für einen Fan zwar ein schönes Geschenk, aber sonst...

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Diese Artikel haben mir auch gefallen: ISBN

50

27.07.2010

„Bin total”

von einer Kundin oder einem Kunden aus Südlohn
happy, endlich habe ich auch den sechsten Teil auf DVD! Wenn auch einiges aus der Buchvorlage weggelassen wurde ist es trotzdem ein spitzen Film den ich mir immerwieder ansehen kann!

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

20

28.12.2009

„Der schlechteste Potter Film”

von einer Kundin oder einem Kunden Top-100 Rezensent Top 100 Rezensent
Die Handlung aus dem Buch wird hier leider Nebensache. Zugunsten der Aspekte der Teenagerliebe wird hier leider die eigentliche Handlung an den Rand gedrängt. Und diese Liebesgeschichten kamen so nicht mal im Buch vor. Für mich absolut daneben!

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

40

28.12.2009

„Teil 6”

von Blacky Top-10 Rezensent Top 10 Rezensent
Als Lord Voldemorts Faust sich immer enger um die Welt der Muggels und der Zauberer schließt, ist auch Hogwarts nicht mehr so sicher wie früher. Harry vermutet die Gefahr in der Burg selbst, doch Dumbledore konzentriert sich eher darauf, Harry auf die Entscheidungsschlacht vorzubereiten, die nun bald bevorsteht. Gemeinsam suchen sie nach einer Strategie, mit der sich Voldemorts Verteidigungslinien durchbrechen ließen. Zu diesem Zweck engagiert Dumbledore seinen alten Freund und Kollegen Horace Slughorn, der offenbar über entscheidene Informationen verfügt. Trotz der drohenden letzten Auseinandersetzung knospen in Harry, Ron, Hermine und ihren Mitschülern romantische Gefühle. Während alle Welt verliebt ist, bahnt sich eine Tragödie an, die Hogwarts unwiderruflich verändern könnte.

In diesem Film ist das Buch hervorragend umgesetzt.
Die Athmosphäre des Buches wird hier absolut getroffen.
Toll gemacht

Reihenfolge der Harry Potter- Reihe

1. Harry Potter und der Stein der Weisen
2. Harry Potter und die Kammer des Schreckens
3. Harry Potter und der Gefangene von Ascaban
4. Harry Potter und der Feuerkelch
5- Harry Potter und der Orden des Phoenix
6. Harry Potter und der Halbblutprinz
7. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes .

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

30

30.11.2009

„schwächster Film”

von Fl. Kluge aus Wolfenbüttel
Harry Potter und der Halbblutprinz ist bis jetzt der schwächste Film aus dieser Reihe, den wir gesehen haben. Waren die ersten beiden Teile noch zauberhaft und interessant, so ist dieser Film eher langweilig und zu gefühlsduselig angelegt. Die Spannung und das zauberhafte ist mit dem erwachsenwerden der Hauptpersonen und ihren pubertären Problemen etwas verloren gegangen. Trotzdem kann man sich den Film ruhig einmal ansehen, mehr aber auch nicht. Dieser Film läuft unter ferner liefen!

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

20

31.10.2009

„Sehr enttäuschend”

von einer Kundin oder einem Kunden aus Unterföhring
Ich bin sehr enttäuscht über diesen film. Die Liebe in dem Film war teilweise gar nicht mehr auszuhalten. Viel wichtige Details die im Buch standen wurden im Film einfach weggelassen. So hätte ich mir doch gewünscht dass die Vergangenheit von Voldemort mehr gezeigt wird. Aber auch vom Schluss der im Buch sehr fulminal dargestellt wird war ich sehr enttäuscht. Ich hätte mir für Dumbeldores Tod mehr Würde gewünscht. Alles in allem war dies ein Film der nicht zu den Besten Harry Potter Filmen gehört. Ich hoffe doch sehr dass der 7. Teil als Abschluss ein Knaller wird.

1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

10

27.10.2009

„Musste das sein?”

von Isabella aus Berlin
Ich bin großer Harry-Potter-Fan und so ging ich voller Erwartungen ins Kino - und kam total enttäuscht wieder hinaus. Ich dachte eigentlich immer, dass "Harry Potter" ein Garant für gute Filme ist, ich hätte nicht erwartet, dass man diese geniale Buchvorlage dermaßen verhunzen kann.
"Der Zauber der Liebe beherrscht das sechste Schuljahr von Harry und seinen besten Freunden Hermine und Ron." Diese Beschreibung kann ich nur bestätigen, "beherrscht" ist genau das richtige Wort. Der ganze Hormon-Zirkus nimmt soviel Zeit ein, dass Stellen weggekürzt wurden, die meiner Meinung nach sehr wichtig gewesen wären, auch um die Komplexität von Voldemorts Charakter zu begreifen. Wenn man ein paar Hormon-Szenen (die vollkommen überzogen, kitschig und irgendwann auch echt nervig waren) weggelassen hätte, wäre dafür noch reichlich Platz gewesen. Ganz zu schweigen davon, dass man kaum jemanden zaubern sieht, und wenn dann meist ohne Zauberstab. Die Magie geht im Allgemeinen verloren, es gibt kaum noch "magische Requisiten", Fred und Georges Laden fand ich nicht so besonders gelungen. Außerdem reden die Figuren nur noch Quatsch, besonders Hermine und Slughorn, den man wohl frei nach "Harry Potter und der Halbblutprinz" neu geschaffen hatte. Dumbledore rät Harry sich zu rasieren und fragt ihn, ob er eine Beziehung mit Hermine hätte, aber das würde der Buch-Dumbledore doch nie tun.
Zudem ist der Schnitt miserabel, man wird permanent ins kalte Wasser geschmissen und ein Zusammenhang zwischen einzelnen Szenen existiert praktisch nicht. Für jemanden, der das Buch nicht kennt, ist es quasi unmöglich der Handlung zu folgen.
Einzig die Darsteller (und damit meine ich nicht unbedingt die jungen), allen voran Alan Rickman, Maggie Smith und Robbie Coltrane, haben eine sehr gute Leistung abgeliefert.
Alles in allem kann ich nur sagen, dass der Film eher etwas für Highschoolmusical-Fans ist, auf etwas Tiefgang und Spannung habe ich jedenfalls vergeblich gehofft.Ich kann den Film nicht empfehlen und kann nur immer wieder sagen: lest die Bücher, es lohnt sich wirklich.

6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Häufig gestellte Fragen

  • Wie viele PAYBACK Punkte kann ich für ein Produkt sammeln?

    Für jeden vollen Euro Warenwert erhalten Sie 1 PAYBACK Punkt.
  • Wo sehe ich, wie viel PAYBACK Punkte ich für ein Produkt sammeln kann?

    Die für ein Produkt zu sammelnden Punkte finden Sie in der Detailansicht eines Artikels (rechts unter "Bonusprogramm"), ebenso im Warenkorb und in der Bestellübersicht.
  • Wie kann ich bei bol.de bezahlen?

    Wählen Sie im Bestellprozess oder unter "Mein Konto" im Punkt "Zahlungsart" Ihre gewünschte Zahlungsweise aus. Näheres erfahren Sie in unserer Hilfe.

BonusprogrammHilfe

Payback

5 Punkte sammeln

  • .smallImage.title